Aktuelle Zeit: Di 4. Aug 2020, 04:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2013, 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 11:52
Beiträge: 98
Wohnort: Lübeck
Hmm...., na ja nicht wirklich gut Bild
Datum: 2013-02-24
Uhrzeit: 13:05:28
Blende: F/18
Belichtungsdauer: 1/1s
Brennweite: 120mm
KB-Format entsprechend: 180mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

_________________
LG
Steffen
_________________________________

Die Erde ist eine Scheibe.
Mein Motto: Nicht runterfallen, knapp davor

http://www.flickr.com/photos/gustofino/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2013, 14:58 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 22:50
Beiträge: 9179
Ein Problem ist schon die Blende von 18 :ja:

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2013, 15:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 11:52
Beiträge: 98
Wohnort: Lübeck
asratec hat geschrieben:
Ein Problem ist schon die Blende von 18 :ja:


Stimmt schon, bei 4,0 ist zu wenig scharf ?! ´:x

_________________
LG
Steffen
_________________________________

Die Erde ist eine Scheibe.
Mein Motto: Nicht runterfallen, knapp davor

http://www.flickr.com/photos/gustofino/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2013, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Apr 2012, 16:55
Beiträge: 388
Wohnort: bei Augschburg
Hi und erstmal willkommen hier. Wie Du schon schreibst, das Bild war jetzt irgendwie nix. Sehe jetzt weder ein besonderes Motiv, noch Bildaufbau oder irgendwo Schärfe. Ich geh mal davon aus, Du hattest die Cam auf dem Stativ stehen, weil 1 sek Belichtungszeit? Auf jeden Fall solltest Du für solche Aufnahme eine größere Blende wählen. Ich hab das Tamron auch, ich finde es schlägt sich am besten bei Blende 7.1 - 8. Bei Blende 18 gibts schon Beugungsunschärfe. Solltest Du die kleine Blende wegen Tiefenschärfebereich bei Makro gewählt haben, dann sollte sich Dein Motiv und die Brennweite natürlich auch im Makrobereich befinden - also näher ran.
Gabs eine besondere Intention für das Bild??
Bitte nicht persönlich nehmen, wenn ich da jetzt kritisiere, ist nur nett gemeint - ich bin auch eher noch Anfänger und freue mich immer darüber, wenn etwas kritisiert wird (naja ok, solange man nicht zerfleischt wird :mrgreen: , aber das passiert in diesem Forum nicht)- nur so kommt man weiter.
Weiter machen
LG
Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2013, 15:18 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 22:50
Beiträge: 9179
SBL hat geschrieben:
asratec hat geschrieben:
Ein Problem ist schon die Blende von 18 :ja:


Stimmt schon, bei 4,0 ist zu wenig scharf ?! ´:x
ja bei F18 auch :ja:
Nur ein wenig abblenden

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2013, 15:25 
Offline

Registriert: Do 25. Okt 2012, 00:48
Beiträge: 406
Auto-ISO einschalten hilft da schon enorm. Man muss/kann nicht jedes Foto mit ISO 100 machen (schon gar nicht im Tele).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2013, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 11:52
Beiträge: 98
Wohnort: Lübeck
Nuffy hat geschrieben:
Auto-ISO einschalten hilft da schon enorm. Man muss/kann nicht jedes Foto mit ISO 100 machen (schon gar nicht im Tele).


Ich fühle mich wieder einmal in diesem Forum gut aufgehoben.

Eure Kritik an meinem "Müll" ist konstuktiv. Andere Kommentare wie etwa " Nice Shot" kann man in die Tonne treten. :motz:

1. neues Stativ getestet
2. neues Obj. im Makrobereich getestet
3. manuell ISO auf 100
4. Blende auf 18

3 + 4 sind absolut fail :yessad:
hab ich schon beim Ansehen gewundert. Nun ist es aber für mich deutlicher geworden.

Ich denke dieses Mistwetter ist genau das Richtige, um alles auszuprobieren

Dank Euch :bravo:

_________________
LG
Steffen
_________________________________

Die Erde ist eine Scheibe.
Mein Motto: Nicht runterfallen, knapp davor

http://www.flickr.com/photos/gustofino/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2013, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Apr 2012, 16:55
Beiträge: 388
Wohnort: bei Augschburg
SBL hat geschrieben:


2. neues Obj. im Makrobereich getestet


Ich denke dieses Mistwetter ist genau das Richtige, um alles auszuprobieren

Dank Euch :bravo:


Wetter zum ausprobieren - ein klares JEIN - für mich ist das Tamron ein Schönwetterobjektiv - wie gesagt bei einer Blende 8, kann man damit prima Bilder machen lassen.

Noch ein Tipp zu 2. - Makrobereich ist beim Tamron zwischen 180-300 mm - lt. Deinen Exifs warst Du bei 120 mm - dann kommst Du auch noch deutlich näher hin. Ich meine Naheinstellungsgrenze ist dann so um die 90 cm. Da kannst Du Dich also schon näher hintrauen.

LG
Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2013, 17:33 
Offline

Registriert: Do 25. Okt 2012, 00:48
Beiträge: 406
SBL hat geschrieben:
Nuffy hat geschrieben:
Auto-ISO einschalten hilft da schon enorm. Man muss/kann nicht jedes Foto mit ISO 100 machen (schon gar nicht im Tele).


Ich fühle mich wieder einmal in diesem Forum gut aufgehoben.

Eure Kritik an meinem "Müll" ist konstuktiv. Andere Kommentare wie etwa " Nice Shot" kann man in die Tonne treten. :motz:

1. neues Stativ getestet
2. neues Obj. im Makrobereich getestet
3. manuell ISO auf 100
4. Blende auf 18

3 + 4 sind absolut fail :yessad:
hab ich schon beim Ansehen gewundert. Nun ist es aber für mich deutlicher geworden.

Ich denke dieses Mistwetter ist genau das Richtige, um alles auszuprobieren

Dank Euch :bravo:


Naja, wenn es wirklich mit Stativ war, dann ist die Belichtungszeit egal und es ist von dir sogar gut gewesen die ISO zu reduzieren. Bin davon ausgegangen, dass du das Foto aus der Hand gemacht hast.

Wenn du vom Stativ Fotos machst, dann solltest du manuell fokusieren (idealerweise im LiveView [per Info-Taste kann man auch 2x/4x/6x-Vergrößerung wählen]). Als Aufnahmeart empfiehlt sich im LiveView 12sec Timer oder ohne LiveView dann M.UP per Kabel/Fernauslöser. Damit vermeidest du Verwackler trotz Stativ und bekommst die volle Schärfe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2013, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2013, 11:52
Beiträge: 98
Wohnort: Lübeck
muechele hat geschrieben:
SBL hat geschrieben:


2. neues Obj. im Makrobereich getestet


Ich denke dieses Mistwetter ist genau das Richtige, um alles auszuprobieren

Dank Euch :bravo:


Wetter zum ausprobieren - ein klares JEIN - für mich ist das Tamron ein Schönwetterobjektiv - wie gesagt bei einer Blende 8, kann man damit prima Bilder machen lassen.

Noch ein Tipp zu 2. - Makrobereich ist beim Tamron zwischen 180-300 mm - lt. Deinen Exifs warst Du bei 120 mm - dann kommst Du auch noch deutlich näher hin. Ich meine Naheinstellungsgrenze ist dann so um die 90 cm. Da kannst Du Dich also schon näher hintrauen.

LG
Michael


Ich habe versucht, die Infos umzusetzen.
Das ist das Ergebnis:

200mm F8 1/100 Blitz
Bild

_________________
LG
Steffen
_________________________________

Die Erde ist eine Scheibe.
Mein Motto: Nicht runterfallen, knapp davor

http://www.flickr.com/photos/gustofino/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Versuch von Street in Amsterdam
Forum: Menschen
Autor: pentaxnweby
Antworten: 9
1. S/W-Versuch.....
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Wolly123
Antworten: 4
Ein (erster) Winterspaziergang
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: lumolde
Antworten: 10
Mein Herbstwald (1. Versuch )
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Michael6
Antworten: 11
Tamron AF 90mm 2,8 Di Macro
Forum: Objektive
Autor: JFrk
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz