Aktuelle Zeit: Mo 17. Mai 2021, 18:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1774 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 148, 149, 150, 151, 152, 153, 154 ... 178  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2021, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2016, 15:29
Beiträge: 614
Wohnort: Coesfeld
Ich bleibe auch ganz bewusst bei APSC, bin sehr gut mit Objektiven ausgestattet, FF ist mir zu gross, ein Wechsel zu FF teuer. Da darf die K3III dann auch ein wenig zu teuer sein, Spass wird sie auf jeden Fall bringen.

_________________
das Foto entsteht nicht in der Kamera sondern zwischen den Ohren
www.alois-lammering.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2021, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 20:05
Beiträge: 4026
Wohnort: Uplengen
... ich lese gern mal so die Kommentare , Ansichten und Wünsche die hier geschrieben sind und habe mich so gefragt :

Ist die K3 III wie ein Anzug von der Stange mit günstigem Mengenpreis ? ... oder sollte es ein maßgeschneiderter Anzug sein wo die zukünftigen Träger ihre Sonderwünsche an den Schneider geben und dann erwarten diesen Anzug ebenfalls zum Preis von der Stange zu bekommen ... ?

:kopfkratz: .... es gibt sogar eine Pentx K M mit Swaroski besetzt ....

“NEUWERTIG - NO.001 - Orig Ausstellungskamera v. der PHOTOKINA 2008 - OVP” für nur 2449€ :ka:

wer's mag und bereit ist zu zahlen 8-)

_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:

Morgen ist Heute schon Schnee von Gestern





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2021, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Mai 2016, 16:58
Beiträge: 579
BorisDieBestie hat geschrieben:
Natürlich sind 2000€ viel Geld. Wie war denn damals der UVP der K3 II? Hab ich jetzt nicht mehr auf dem Schirm.
1.000€:

_________________
Fotos auf


Zuletzt geändert von angerdan am Mo 12. Apr 2021, 23:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2021, 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3019
Wohnort: Mainz am Rhein
kann es nicht so genau sagen, da ich damals die K3 im Set (17.11.2013) von meinem GH bezogen habe. Ich denke das Set kostete damals zur Einführung so um die 1799 €. Soweit ich mich erinnere.
Das war vor 7,5 Jahren. Ich habe bei der K3-3 mit max 1800€ gerechnet. Nun, da ist sie ja in etwa gelandet. Und das Set kostet diesmal 2299€.
Kurzum, 500€ mehr nach 7,5 Jahren.

Ich denke nicht das die Kamera in 2021 noch im Preis nennenswert fällt. Und bis Weihnachten 2022 will ich nicht warten.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2021, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 658
Wohnort: Sindelfingen
xy_lörrach hat geschrieben:
...
Ich stelle noch etwas fest: Bei der KP werden die 70 mm als 105 mm im 35 mm Äquivalent angegeben, bei der K-3 III mit 108 mm.

Gut beobachtet. Laut Handbuch hat der Sensor der K3-III die Maße 23,3 x 15,5 mm, die K3-II hat im Vergleich dazu 23,5 x 15,6 mm. Der Cropfaktor ist also bei der Neuen ein klein wenig höher - das erklärt die andere Brennweitenumrechnung.

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Di 13. Apr 2021, 09:55 
Offline

Registriert: So 23. Mär 2014, 20:14
Beiträge: 137
angerdan hat geschrieben:
BorisDieBestie hat geschrieben:
Natürlich sind 2000€ viel Geld. Wie war denn damals der UVP der K3 II? Hab ich jetzt nicht mehr auf dem Schirm.
1.000€:

Nun die Kp liegt (oder lag - ist ja Discontinued) schon zwischen 850-950€ im regulären Verkauf. Und die hat nicht den funktionsumfang der K3 (2. Kartenslot, Schulter Display, ...).

Das gute aber ist, es wird niemand hinter dem Baum stehen und Dir eine Möhre in die Nase stopfen, wenn Du die K3III nicht kaufst. Wird am Ende alles freiwillig sein.

Ich finde zumindest viele Dinge die ich gesehen habe bei der Kamera in einigen Previews und Reviews zumindest interessant. Wie die High ISO Eigenschaften dann am Ende im Serien Modell sind wird man sehen, genauso wie der AF. Meine Erwartungshaltung war auch nie, das die K3III jetzt bei ISO25600 das abliefert was die Kp bei ISO6400 abliefert. Die Verbesserungen der Imager sind heute auch nicht mehr so groß, wie es noch vor Jahren waren. Daher werdne die HighISO Eigenschaften sich wenn nur noch in kleineren Schritten verbessern.

Ich glaube noch immer es wird ein interessantes Gesamtpaket sein die Kamera. Wenn man aber aktuell keine benötigt, bleibt die eben im Laden. Das hat zumindest für mich nichts damit zu tun, das die Kamera schlecht oder überteuert ist.

Was die Preisentwicklung angeht ist zu vermuten, das die neue für 2021 recht stabil sein wird im Preis, und dann langsam günstiger wird. Ich habe den Eindruck Ricoh hat die Preisgestaltung relativ gut im Griff, was auch für den Kunden ein Vorteil ist, da er davon ausgehen kann, das das was er heute für 2000€ Kauft in ein paar Monaten für 20-30% weniger bekommt.

_________________
"It makes me feel great! Smarter! More aggressive! ..." (Purple Tentacle)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Di 13. Apr 2021, 10:35 
Offline

Registriert: So 22. Mär 2015, 18:47
Beiträge: 88
Wohnort: 1160 Wien
reiner hat geschrieben:
Fluchtwagenfahrer +1
Wenn die K3III meine Traumkamera wäre, würde ich gerne so tief in die Tasche greifen.
Es ist aber leider ohne Klappdisplay und GPS nicht meine Traumkamera.
Vielleicht kann man ja beides mit dem Smartphone ersetzen.
Daher warte ich erstmal ab wie die Kritiken ausfallen und wie der Preis sich entwickelt.

In der grössten Not gibt es immer noch die K1II und die schon für weniger Geld.

Gruß Reiner

:2thumbs: :2thumbs:
Ich hätte mir von einem Spitzenmodell im APSC - Bereich schon erwartet, das es das Klappdisplay und GPS von der K1 hat!
Gruß Friedrich


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Di 13. Apr 2021, 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 658
Wohnort: Sindelfingen
Bei der Verkaufspreisdiskussion ist die Frage, was man womit vergleichen kann. Ich verstehe das so, daß die K3-I technisch eine komplett neue Kamera war (verglichen mit dem Vorgänger K5). Die K3-II war keine neue Kamera, sondern eine modifizierte K3-I; der Blitz wurde durch GPS ersetzt. Die K3-III ist wieder eine von Grund auf neue Kamera.

Von daher müßte man den Preis der K3-I (UVP 1299 € in 11/2014) mit dem der K3-III (UVP 1999 € in 04/2021) vergleichen. Das entspricht gut 50% Preisanstieg im 6 1/2 Jahren. Die K3-II war als Modellpflegekamera mit 999 € niedriger bepreist.

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Di 13. Apr 2021, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Dez 2019, 22:16
Beiträge: 114
So eine Rechnung macht keinen Sinn, du musst immer mit anderen
(technisch ähnlichen) Kameras zum selben Zeitpunkt vergleichen.

_________________
Pentax K1 MkII | HD Pentax DFA 50 | HD Pentax DFA 28-105 | Tamron 70-200 | Tamron 70-300 | Sigma 50-500


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Di 13. Apr 2021, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 658
Wohnort: Sindelfingen
Na ja, kommt auf die Frage an, die man beantworten möchte. Wenn ich wissen will, was ich heute für mein Geld bekommen kann, dann gebe ich Dir völlig recht. Mir geht es aber um die Frage, ob Pentax seinen Preis gegenüber den Vorgängermodellen astronomisch und nicht nachvollziehbar erhöht hat.

Und da vergleicht man die Preisentwicklung des vergleichbaren Produkts im Bezug zum Vorgängerprodukt (ich kenne das von Autos, bei denen immer der Vergleichspreis des Vorgängermodells als Referenz dient. Und auch da gibt es üblicherweise ein Neuprodukt, dann eine Modellpflege, dann ein nächstes Neuprodukt).

Ich nehme aus dem Vergleich mit, daß der Preis für die „Highend APS-C-Kamera“ von Pentax in den letzten sieben Jahren sicher stärker gestiegen ist als Inflationsrate oder Einkommen - angesichts der Marktveränderung meiner Meinung nach aber in nachvollziehbarem Maß.

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1774 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 148, 149, 150, 151, 152, 153, 154 ... 178  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

...Langzeitfotografie mit Menschen...neue Bilder...25.4.2021
Forum: Menschen
Autor: Methusalem
Antworten: 15
Kiebitze im Flug - Update 2021-03
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: GuidoHS
Antworten: 53
Wann kommt der Nachfolger der K3?
Forum: DSLR
Autor: Ribavel
Antworten: 183
Tessin - (update 28.4.2021)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ulrichschiegg
Antworten: 20

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz