Aktuelle Zeit: So 18. Apr 2021, 09:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1610 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147 ... 161  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 14:48 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 5329
Wohnort: Berlin
Meine Arbeitsweise ist ebenfalls das Handling mit Vollformat (K-1) und als Zweitkamera eine kleinere APS-C mit mir zu führen.
Die K-1 für die Landschaftsaufnahmen und alles was nicht schnell unterwegs ist, und APS-C für Wildlife und sonstige schnelle Motive. Ich muss eben beides über längere Strecken auch tragen können. Auf Reisen war ich immer so unterwegs.

Auf die Neue bin ich daher auch gespannt, 11 oder 12 Bilder/sec., das ist schon mal eine Ansage. Das Sucherbild der KP ist mir inzwischen auch etwas klein im Vergleich zur K-1.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Nov 2013, 16:12
Beiträge: 1484
Wohnort: Karlsruhe
Nuftur hat geschrieben:
vordprefect hat geschrieben:
Hi,

mich läßt die Diskussion um die K3 III (fast) völlig kalt (da K1) ....


Auch ich habe die K-1.
Dennoch interessiert mich die K3M3. Zum Beispiel wäre es nicht verkehrt, ein Ersatzgehäuse zu haben. Das kann durchaus ein APS-Gehäuse sein, warum nicht. Es wäre zudem ein idealer Extender fürs Teleobjektiv, mit High-Iso, High-Speed und gutem AF. Weiterhin sehen wir hier bereits die Technik der kommenden K1M3. Die Systemtauglichkeit ist auch da, beide Gehäuse nutzen den gleichen Akku, und ich könnte alle meine Objektive an der K3 nutzen.

MfG Nuftur


Ich habe als "Backup" noch meine K-3 und dafür habe ich auch noch das DA 50-135 und das DA 12-24 als "kleine Kombi" behalten, aber kommt immer seltener zum Einsatz.
Ich würde mir die K3 III als Backup wahrscheinlich nicht zulegen - wäre mir zu teuer und ich hab mich an das Klappdisplay und das eingebaute GPS gewöhnt - beides fehlt bei der neuen.

_________________
LG Volker
derzeit aus HH


so long and thank you for the fish >~°>





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3233
Wohnort: CH
Für mich ist das Kappdisplay kein muss.
Wichtig ist schneller zielsicherer AF.
Wildlife.
Gruss Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Dez 2015, 16:33
Beiträge: 27
Alaric hat geschrieben:
Meine Arbeitsweise ist ebenfalls das Handling mit Vollformat (K-1) und als Zweitkamera eine kleinere APS-C mit mir zu führen.
Die K-1 für die Landschaftsaufnahmen und alles was nicht schnell unterwegs ist, und APS-C für Wildlife und sonstige schnelle Motive. Ich muss eben beides über längere Strecken auch tragen können. Auf Reisen war ich immer so unterwegs.

Auf die Neue bin ich daher auch gespannt, 11 oder 12 Bilder/sec., das ist schon mal eine Ansage. Das Sucherbild der KP ist mir inzwischen auch etwas klein im Vergleich zur K-1.


Genauso halte ich es auch - K1 für Landschaft und Fotoshootings, K3 war stets Backoffice und im Einsatz für Reise, Street und Action - sozusagen die Kamera für Wochenende :-)
Die K3-III könnte bald eine zunehmende Rolle einnehmen :)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 17:19 
Offline

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 16:38
Beiträge: 856
Isabel AC-Foto hat geschrieben:

Wer früher gerne Mattscheiben gewechselt hat wird die K3III lieben.



Hallo, das bringt mich zu der Frage:
Kann man in der K3 III die Mattscheibe noch wechseln, z.B. gegen eine individuelle Schnibi-Scheibe?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 17:55 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 20:42
Beiträge: 595
Wickie hat geschrieben:
Kann man in der K3 III die Mattscheibe noch wechseln, z.B. gegen eine individuelle Schnibi-Scheibe?

Pentaxians sind unverbesserliche Optimisten!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 17:59 
Offline

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 16:38
Beiträge: 856
ElCapitan hat geschrieben:
Wickie hat geschrieben:
Kann man in der K3 III die Mattscheibe noch wechseln, z.B. gegen eine individuelle Schnibi-Scheibe?

Pentaxians sind unverbesserliche Optimisten!


Bei der KP ging's noch, da hab ich eine Scheibe von focusingscreen drin.


Zuletzt geändert von Wickie am Mi 7. Apr 2021, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 17:24
Beiträge: 709
vordprefect hat geschrieben:
........
Ich würde mir die K3 III als Backup wahrscheinlich nicht zulegen - wäre mir zu teuer und ich hab mich an das Klappdisplay und das eingebaute GPS gewöhnt - beides fehlt bei der neuen.

Mich hätte die K3 III auch interessiert. Da gibt es einige Funktionen, die ich gerne hätte. Das fehlende Klappdisplay könnte ich noch verschmerzen, nicht jedoch das fehlende eingebaute GPS. Das ist für mich das KO-Kriterium :(

_________________
Viele Grüße aus dem Rheinland
Der Michel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 9697
Wohnort: Laatzen
Ich ertappe mich dabei, immer wieder die KP mit dem fast schon angewachsenen 150-450 in die Hand zu nehmen und mich zu fragen, ob sich der Wechsel auf die neue K3 lohnt. Die KP kommt fast "nur" für Wildlife-Fotografie zum Einsatz, und genau da dürften wesentliche Stärken der Neuen liegen. Allerdings ist das Haben-Wollen-Gefühl nicht so stark ausgeprägt wie seinerzeit beim Erscheinen der K-1. Ich denke, das Abwägen wird noch etwas andauern... 8-)

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K3 II Nachfolger in 2021
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Mai 2016, 16:58
Beiträge: 559
Wickie hat geschrieben:
Kann man in der K3 III die Mattscheibe noch wechseln, z.B. gegen eine individuelle Schnibi-Scheibe?

Ja.
Aber welchen Nutzen hat eine SchniBi, wenn jedes Ojektiv den AF-Sensor nutzen kann - dank AF-Bestätigung bei manuellen Objektiven?

_________________
Fotos auf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1610 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147 ... 161  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Eiszeit 2021
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dicki
Antworten: 1
[Wettbewerb] 52 Fotos 2021
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: diego
Antworten: 522
....ein scharfer Fotograf...noch ein paar Bilder..19.2.2021
Forum: Menschen
Autor: Methusalem
Antworten: 31
Würzburg 15-16.02.2021 [NMZ]
Forum: Urban Life
Autor: bigw
Antworten: 20
Neidenstein 21.02.2021
Forum: Reisefotografie
Autor: Jeep
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz