Aktuelle Zeit: Sa 22. Jun 2024, 11:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2024, 13:59 
Offline

Registriert: Mi 9. Mär 2016, 12:28
Beiträge: 41
Hallo, ich habe neuerdings wieder eine Kamera... die K50 mit neuem weißen japanischen Selenoid... wurde mir jedenfalls gesagt...
Und nun kommen die Bilder permanent zu hell aus der Kamera...
Objektiv unabhängig...
Ich stelle nun die Belichtungs-Voreinstellung auf -1 und gut iss...
Sonst AV, Natürlich, K 5300 und passe die jeweilige Situation an...
Aber was ist da faul?
Christoph
1. Bild +- 0
2. Bild -1
Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2024, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 16:38
Beiträge: 3518
Hallo, mit welchem Objektiv ist das?
Ich sehe die Info nicht in den Exif.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2024, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2020, 09:37
Beiträge: 405
Welche Methode zur Belichtungsmessung ist denn eingestellt?

Ändert sich etwas, wenn du hier mal wechselst (gesamtes Feld, mittenbetont, Spot...)? :ka:

Am Selenoid kann es nach meiner Meinung nicht liegen - es "hängt" entweder und es ist komplett daneben oder eben nicht. Also soweit ich das mit dem Teil verstanden hatte. :ommmh:



:cap: :cap: :cap:

_________________
Also immer bestes Licht
mathias

http://www.photography-do.de

Instagram:
"mathiasw_photography"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2024, 14:50 
Offline

Registriert: Mi 9. Mär 2016, 12:28
Beiträge: 41
Danke für die Antworten...
Die Bilder sind mit dem SMC Pentax F 28mm gemacht worden...
-Ändert sich etwas, wenn du hier mal wechselst (gesamtes Feld, mittenbetont, Spot...)?
Nein...
Wie gesagt... das Zu Hell ist Objektivunabhängig...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2024, 14:58 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 20:42
Beiträge: 1380
YellowSnow hat geschrieben:
Und nun kommen die Bilder permanent zu hell aus der Kamera...

Bild


Wiederhole die Aufnahme bei bezogenem Himmel, lege genau fest, wo die Schärfe liegen soll und auf diesen Punkt legst Du eine Spotmessung für die Belichtung.
Der Beleuchtungskontrast z.Bsp. zwischen diesen beiden Blüten ist so hoch, dass nie ein zufriedenstellendes Foto entstehen kann.



Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2024, 15:05 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 20:42
Beiträge: 1380
Dein Problem könnte in einem "A B C der Einstellung und Belichtung" abgehandelt werden.

Es hat weder etwas mit Deiner Kameratechnik noch mit der Art der Bildaufzeichnung zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2024, 15:09 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 21:38
Beiträge: 1438
Solenoid würde dunkle Bilder machen. Fehler muss wo anders liegen.

Leider sind nich alle Exifs im Bild enthalten.
Du hast die Kamera kürzlich gebraucht gekauft ? Vielleicht eine ungewöhnliche Einstellung des Vorbesitzers?
Was passiert im grünen Modus? Wenn das auch überbelichtet ist würde ich alle Einstelllungen auf Werkseinstellungen setzten und dann nochmal probieren.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2024, 15:37 
Offline

Registriert: So 19. Okt 2014, 13:40
Beiträge: 266
YellowSnow hat geschrieben:
1. Bild +- 0
2. Bild -1


Die Kameraelektronik weiß halt nicht, was im Bildausschnitt für dich wichtig ist. In beiden Bildern sind abgesehen von den sehr hellen Blütenteilen im vollen Sonnenlicht einige Bildteile im Schatten. Die Elektronik versucht aus allen im Bildausschnitt gemessenen Lichtwerten ein mittleres Grau hinzukriegen. Das funktioniert natürlich nicht, da der Lichtunterschied schon recht groß ist.
Im zweiten Bild hast du durch die Minus-Korrektur der Kamera gesagt, dass es eben nicht mittelgrau werden muss, sondern dass du gewillt bist dunklere Werte in Kauf zu nehmen. Und genau das tut die Kamera auch. Die Schattenpartien werden dadurch dunkler und die hellen Partien werden okay.
Im ersten Bild hat die Kamera so belichtet, dass die Schattenpartien auf dem Betonpfosten tatsächlich mittelgrau geworden sind.

Für mich als langjährigen und überzeugten K-50-Nutzer sieht das vergleichsweise normal aus. Mit der Zeit erkennst du schon vorher wie du die Korrektur einsetzen musst oder benutzt irgendwann verstärkt den manuellen Modus mit Nachführbelichtung. Irgendwann hast du es im Gefühl wie die Kamera belichtet.

_________________
Viele Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2024, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 4779
Wohnort: Mecklenburg
YellowSnow hat geschrieben:
Ich stelle nun die Belichtungs-Voreinstellung auf -1 und gut iss...

1. Bild +- 0
2. Bild -1

Moin,
dass hast du leider nicht gemacht. Bei allen gezeigten Bildern steht die Belichtungskorrektur auf -0+. So wird es jedenfalls in den Exif-Daten angezeigt.

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2024, 18:08 
Offline

Registriert: Mi 9. Mär 2016, 12:28
Beiträge: 41
Danke für die Antworten!
Sowohl im Grünen-Programm als auch bei AV zeigt sich das gleiche Szenario...
Das Problem zeigt sich nur mit unterschiedlichen krassen Lichtverhältnissen...
Ich werde bei diesen -1 einstellen... :-)
Ich habe nie mit dem Grünen-Programm fotografiert... gefällt mir!
Danke!
Grüße, Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Identische EXIFs, unterschiedliche Belichtung
Forum: Technische Probleme
Autor: lumolde
Antworten: 11
Belichtung bei Sucheraufnahmen unterbelichtet
Forum: Technische Probleme
Autor: Fechenheimer
Antworten: 2
Display der K-5 IIs zu hell
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Jamou
Antworten: 5
Neue Objektive an alter SLR / Springblende / Belichtung
Forum: Objektive
Autor: max3.2
Antworten: 6
Hilfe für korrekte Belichtung
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Skipper
Antworten: 25

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz