Aktuelle Zeit: Sa 22. Jun 2024, 10:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2024, 07:56 
Offline

Registriert: Mi 9. Mär 2016, 12:28
Beiträge: 41
Asahi-Samurai hat geschrieben:
Schau mal nach, ob du im Menü C1 Nr. 5 Belichtung und AF-Punkt verbunden hast (also auf 2 stellen). Das macht sich besser, weil der Foto dann automatisch dort die Belichtung misst, wo du den Fokus setzt - also bei der gewollten Hauptaussage deines Bildes. Und runter von der grünen Belichtungsautomatik. Ob Spot oder Umgebung (Punkt oder Kreis mit Punkt) hängt von deinen bevorzugten Motiven ab.

VG Holger

War nicht verbunden... probiere ich heute aus!
Danke!

Grüße, Christoph
xy_lörrach hat geschrieben:
1. Ich habe die Belichtungskorrektur standardmäßig bei allen Kameras auf -0,75 stehen - das passt für mich im Allgemeinen am besten.


Sag ich doch! :-) Grüße


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2024, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 4779
Wohnort: Mecklenburg
YellowSnow hat geschrieben:
Sag ich doch! :-) Grüße

Das hast du aber nicht in deinen gezeigten Beispielbilder gemacht. Du musst vor der Aufnahme die +/- Taste drücken und mit dem vorderen oder hinteren Einstellrad die Korrektur einstellen.

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2024, 08:18 
Offline

Registriert: Mi 9. Mär 2016, 12:28
Beiträge: 41
Ralf66 hat geschrieben:
YellowSnow hat geschrieben:
Sag ich doch! :-) Grüße

Das hast du aber nicht in deinen gezeigten Beispielbilder gemacht. Du musst vor der Aufnahme die +/- Taste drücken und mit dem vorderen oder hinteren Einstellrad die Korrektur einstellen.

Ich mach das schon... öfters... :-)
Ich glaube das Problem liegt am technschen Verständnis des Apparates... :-)
Heute spiele ich ein wenig mit den Belichtungsmöglichkeiten herum... also, Mehrfeld, Spot usw...
da habe ich mich bisher nicht drum gekümmert...
Christoph aus Meck. Pomm.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2024, 08:28 
Offline

Registriert: So 25. Jan 2015, 14:25
Beiträge: 1675
Ich würde über den Debug-Mode:
40456504nx51499/tipps-und-tricks-f41/debug-mode-saemtl-pentax-dslr-ab-k7-und-k-m-sowie-k-70--kp-t51862.html
die K-50 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
Über den Debug-Mode geht das am tiefsten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2024, 12:29 
Offline

Registriert: Mi 9. Mär 2016, 12:28
Beiträge: 41
So, mit dieser Einstellung bin ich erst mal zufrieden...
C1- 4. AN und 5. AN
Belichtung -1 und SV...
Der DeBug Mode hat eigentlich nichts gebracht... Danke! :-)
Es kann durchaus sein, daß der weiße japanische Solenoid, welcher vom damaligen Verkäufer neu eingebaut worden war, nicht NOS war und es dennoch zu einer Überbelichtung kommt... 6V vs 7,2V :-)
Shit happens... :-)
Ich schieß erstmal weiter mit der K50 bis mir ein gutes Angebot für eine K3 über den Weg läuft... :-)


Bild
Datum: 2024-06-10
Uhrzeit: 11:31:24
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 300mm
KB-Format entsprechend: 450mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-50


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2024, 11:27 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 16682
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Sieht doch gut aus :ja:

_________________
Liebe Grüße
aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 sowie dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2024, 15:05 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 21100
Wohnort: Bremen
Hi!

Deine Kamera ist nicht defekt!
Sie kommt nur in diesem Fall nicht (im Gegensatz zu deinem Auge) mit der großen Dynamik (Unterschied zwischen hellen und dunklen Bereichen) klar. Das ist auch der Grund, warum man möglichst nicht in der prallen Mittagssonne fotografieren soll.
Die gleichen Motive sehen morgens oder abends deutlich besser aus.

Ich belichte meist mit -0,7 bis -1.0, um solche Ausreißer in den hellen Bereichen zu vermeiden.
Überstrahlte Bereiche kann man nicht mehr retten, zu dunkle Stellen in der Bildbearbeitung noch gut korrigieren.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K50 Belichtung zu hell
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2024, 09:33 
Offline

Registriert: Mi 9. Mär 2016, 12:28
Beiträge: 41
Hannes21 hat geschrieben:
Hi!

Deine Kamera ist nicht defekt!
Sie kommt nur in diesem Fall nicht (im Gegensatz zu deinem Auge) mit der großen Dynamik (Unterschied zwischen hellen und dunklen Bereichen) klar. Das ist auch der Grund, warum man möglichst nicht in der prallen Mittagssonne fotografieren soll.
Die gleichen Motive sehen morgens oder abends deutlich besser aus.

Ich belichte meist mit -0,7 bis -1.0, um solche Ausreißer in den hellen Bereichen zu vermeiden.
Überstrahlte Bereiche kann man nicht mehr retten, zu dunkle Stellen in der Bildbearbeitung noch gut korrigieren.

Lieber Hannes,
das ist die beste Nachricht , die ich bisher erhalten habe!
Herzlichen Dank!
Die Seerosen sehen natürlich in der prallen Mittagssonne zum Verspeisen aus... :-)
Okay, lesson learned!
Danke nochmal!
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

zu hell? Alles matschig grau
Forum: Einsteigerbereich
Autor: timlagezz
Antworten: 8
Probleme mit der Belichtung im P-Modus (k30)
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Tobiasbkraemer
Antworten: 2
Belichtung K3
Forum: DSLR
Autor: MarkusF
Antworten: 19
Belichtung spinnt bei Objektiv mit manuellem Fokus
Forum: DSLR
Autor: Thomasw87
Antworten: 2
Hell-Dunkel im Bild erhalten
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Scynja
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz