Aktuelle Zeit: Mi 27. Jan 2021, 23:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2016, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 19:16
Beiträge: 3941
Wohnort: Mecklenburg
Moin,
welche Brennweite muss ich in der Kamera bei einem manuellen Zoom einstellen ? Bei einer Festbrennweite von 28mm = 28. Das ist klar. Doch was stelle ich zum Beispiel bei einem 35-135 ein ? :ka:

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2016, 11:27 
Kommt drauf an, bei welcher Brennweite Du's benutzt. :ichweisswas:
Wenn Du's bei 35mm benutzt, musst Du 35mm einstellen.
Wenn Du's bei 135mm benutzt, musst Du 135mm einstellen.
Sonst halt irgendwas dazwischen. 8-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2016, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 31. Okt 2012, 12:20
Beiträge: 1730
Wohnort: Mettmann
Die Einstellung ist ja für den Wackeldackel relevant.Wenn du beim Zoomen nicht den geänderten Wert einstellen willst, stell 135mm ein.

Ich vergesse das dauernd und habe noch keine Nachteile bemerkt.
Ärgerlich ist dann allerdings der falsche Wert in den EXIFs.

Gruß Uli


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 08:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 22:15
Beiträge: 806
romerikeberge hat geschrieben:
Die Einstellung ist ja für den Wackeldackel relevant.Wenn du beim Zoomen nicht den geänderten Wert einstellen willst, stell 135mm ein.

Da sollte man den Zoombereich nicht aus den Augen verlieren. Bei einem 35-135 hat man potentiell fast die 4-fache Korrektur, falls tatsächlich 100 mm zuviel eingestellt sind. Schon die doppelte Korrektur hebt den SR-Vorteil logischerweise komplett auf, danach wird es sogar schlechter als wie ganz ohne SR. Will man Nachteile vermeiden darf man also keinesfalls mehr Brennweite einstellen, als das Doppelte der Anfangsbrennweite.

mfg tc


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 11:31 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 3994
Gibt es einen Menüpunkt, wo man die manuelle Brennweiten-Einstellung ohne Aus- und Einschalten wieder nach vorne bringt? Oder kann man das - wenn vorhanden - auf eine Taste legen? Das würde helfen.
Auf jeden Fall gibt es für mich drei Möglichkeiten:
1.) die Brennweite immer möglichst genau einstellen
2.) SR aus und darauf achten, dass die Zeiten nicht zu lang werden.
3.) Stativ nutzen

Alles Andere ist ein Notbehelf.

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 22:15
Beiträge: 806
waldbaer59 hat geschrieben:
Gibt es einen Menüpunkt, wo man die manuelle Brennweiten-Einstellung ohne Aus- und Einschalten wieder nach vorne bringt?

Ja.

waldbaer59 hat geschrieben:
Oder kann man das - wenn vorhanden - auf eine Taste legen?

Meines Wissens nicht. Die K-1 kann es vielleicht per Smart-Wheel.

mfg tc


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 17:46
Beiträge: 2677
waldbaer59 hat geschrieben:
Gibt es einen Menüpunkt, wo man die manuelle Brennweiten-Einstellung ohne Aus- und Einschalten wieder nach vorne bringt? [...]

Im Menü mit dem Photoapparat gibt es den Menüpunkt "Brennweite eingeben", bei der K3 ist das auf dem dritten Reiter der letzte Punkt. Bei Benutzung von Linsen, die die Kamera erkennt ist der Punkt allerdings ausgegraut und kann nicht angewählt werden.
Als Tastenbelegung klappt das bei meiner Kamera nicht.

Liebe Grüße
Hildegunst

_________________
Ein Leben ohne Karpfen ist möglich, aber sinnlos.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Jun 2014, 11:10
Beiträge: 410
Man kann sich die Einstellung der Brennweite als Kachel auf den Info-Bildschirm legen und muss dann nicht mehr im Menü blättern.

_________________
gruß
waldi90


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 22:12
Beiträge: 2037
Wohnort: Berlin
Schalte den "sr" aus...
Dann haste keine probleme. :kaffee:

_________________
Klaus
(Und viel zu viel Fotogeraffel! Kameras /Objektive/...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2016, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:31
Beiträge: 280
Da die Frage immer wieder mal auftaucht, denke ich man sollte die richtige Antwort irgendwo (evtl im Einsteigerbereich) festpinnen. Ich verweise einmal auf einen alten Thread, in dem das Ganze bereits geklärt wurde.
40456504nx51499/dslr-f22/manueller-telezoom-an-der-dslr-welche-brennweite-einstellen-t19161.html

_________________
Viele Grüße
Patrick

I <3 PENTAX-M




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Die 645z und Zoom - Objektive
Forum: Digitales Mittelformat
Autor: Spinnradelli
Antworten: 4
SMC-FA 4,5-5,6/100-300 Zoom
Forum: Objektive
Autor: matthias
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz