Aktuelle Zeit: Mi 1. Feb 2023, 16:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 24. Jan 2023, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 07:59
Beiträge: 1595
mika-p hat geschrieben:
zackspeed hat geschrieben:
Klasse und dann noch mit der besten Pentax die je gebaut wurde :dasisses:
Welche Version hast Du denn??? 1,2 oder 3 :?:

Von zwei Versionen weiß ich auch. Eine Dritte ist mir unbekannt.
Wo kann man sich über die Unterschiede am besten informieren?



Hier werden 3 Versionen beschrieben:
https://de.wikipedia.org/wiki/Pentax_LX

Auszug aus Wikipedia

Versionen

Die LX wurde seit ihrem Erscheinen im Jahr 1980 nahezu unverändert produziert. Äußeres und offensichtlichstes Merkmal für eine grundsätzliche Unterscheidung der Versionen ist die Auslöseverriegelung. – Bei den ersten beiden Modellen ist sie wie bei der Pentax MX in Form eines „Riegels“ der nach vorne zeigt. – Bei den späteren Modellen liegt die Auslöseverriegelung in Form eines „Kragens“ um den Auslöser herum und kann ebenfalls von links nach rechts gedreht werden.

1. Version: Riegelförmige Auslöserverriegelung, ASA-Bereich von 6 bis 1600, keine Aktivierung des Mess-Systems durch Verriegelungsknopf der Belichtungskorrektur, Dämpfungsgummis an Spiegelmechanik verhärten und führen nach einigen Jahren zum bekannten „Sticky-Mirror-Problem“.
2. Version: Riegelförmige Auslöserverriegelung, ASA-Bereich von 6 bis 3200. Mess-System kann durch Verriegelungsknopf der Belichtungskorrektur aktiviert werden. Dämpfungsgummis an Spiegelmechanik verhärten und führen nach einigen Jahren zum bekannten „Sticky-Mirror-Problem“.
3. Version: Kragenförmige Auslöserverriegelung, ASA-Bereich von 6 bis 3200. Mess-System kann durch Verriegelungsknopf der Belichtungskorrektur aktiviert werden. Dämpfungsgummis wurden überarbeitet. Sticky-Mirror-Problem tritt bei diesen Kameras so gut wie nicht mehr auf.


Dass die 3. Version das Stick Mirror Problem nicht mehr hat, soll aber angeblich nicht stimmen.
Ich habe allerdings selbst eine Version 3, tatsächlich ohne Sticky Mirror.

Ciao
Manin

_________________
www.15seconds.cc


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Jan 2023, 11:34 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:03
Beiträge: 12238
Wohnort: Hessen
Die Lösung kann so einfach sein, danke dir für den Link, Manin! :thumbup:

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Jan 2023, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jan 2012, 12:39
Beiträge: 1758
Wohnort: Färdd
Vielen Dank auch von mir. Dann habe ich also die 3. Version, nicht wie gedacht die zweite.

Grüße
Epunkt

_________________
Voi un mondo pulito? SCOPA!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2023, 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:57
Beiträge: 6654
Wohnort: bei Köln
#3, 7, 8 und 9 gefallen mir am besten.
Glückwunsch Medve zu dieser feinen Kamera. Mit den Versionen ist es gar nicht so einfach: Ich habe (eigentlich) eine der ersten. Die war allerdings mindestens 2 x in Reparatur. 1 x der Auslöser und 1 x Sticky Mirror. Nach der Auslöserreparatur hatte meine dann den "Kragen" der späteren Modelle und 2008 wurde der Mirror "entstickt" und sie läuft bis heute ohne Probleme. Also ist meine "alte Tante" jetzt wohl eine Version III LX. :ja:

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 26. Jan 2023, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 21:53
Beiträge: 1492
Wohnort: Mittelhessen
Manin hat geschrieben:
Hier werden 3 Versionen beschrieben:
https://de.wikipedia.org/wiki/Pentax_LX
(...)

Spannend: In der (noch nicht gesichteten) Version dieser Seite vom 18.01.2023 finden sich nur noch zwei Versionen, dazu der Hinweis:
"(Für die bisher oft erwähnte "erste" Generation mit einer ASA bis 1600 gibt es keinen schriftlichen Nachweis. Dokumentiert sind selbst in allen Broschüren ab Veröffentlichung nur Kameras mit einer ASA bis 3200)"

VG Christian

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 27. Jan 2023, 03:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2016, 20:33
Beiträge: 182
Wohnort: Berlin Spandau
Hmm... Gibt in den tiefen des Internet paar wenige Infos drüber.
1 und 2 wurden von der ISO verändert, 2 ein wenig beim Spiegel Dämpfer und Version 3 hat die andere Auslöserverriegelung und nochmal verbesserte Elektronik und neue Spiegeldämpfer.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

"Country like Cash & Co"
Forum: Menschen
Autor: Hannes21
Antworten: 4
"Baum mit Jauchefass im Nebel" und noch 'n paar
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: erivog
Antworten: 24
Euer "Immerdrauf"
Forum: Objektive
Autor: RSCM07
Antworten: 68

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz