Aktuelle Zeit: Mi 12. Aug 2020, 23:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 350 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30 ... 35  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mo 23. Dez 2019, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 9025
Wohnort: Laatzen
Hodu hat geschrieben:
klabö hat geschrieben:
... Oder werden dann die GPS-Daten nicht mit übertragen? Muss ich mal ausprobieren.

Das weiß ich zwar nicht genau, aber wenn du die Wlan-Verbindung anschließend ausschaltest - so wie came es oben beschrieben hat - werden sie übertragen
und der Stromverbrauch ist viel geringer.

Cool - man lernt nie aus!
Beim Ausprobieren hatte ich die Kamera vorhin ca. 15 Minuten an. GPS, Bluetooth, WLAN, SR - alles an. Und da wurde sie ordentlich warm. Aber wann nutzt man das auch alles gleichzeitig?

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mo 23. Dez 2019, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 9669
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
klabö hat geschrieben:
....
Beim Ausprobieren hatte ich die Kamera vorhin ca. 15 Minuten an. GPS, Bluetooth, WLAN, SR - alles an. Und da wurde sie ordentlich warm. Aber wann nutzt man das auch alles gleichzeitig?


Also ich nie, höchstens den SR, mehr nicht. :mrgreen: :rofl: 8-)

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mo 23. Dez 2019, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 22:24
Beiträge: 315
Wohnort: Im Schaumburger Land
Ulkbär hat geschrieben:
Ich denke, ich hole mir morgen die GR2.


Dann wünsche ich Dir viel Spaß mit der GR. Vielleicht zeigst Du ja mal was im "Lens-Club".

Viele Grüße und schöne Weihnachtstage!

Torsten

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------
www.instagram.com/webstertomkins


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Di 31. Dez 2019, 00:10 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 16685
Wohnort: Bremen
Jetzt muss ich auch mal etwas "meckern".
Offensichtlich hat die Kamera bzw. das Objektiv Probleme, wenn helles Licht von der Seite kommt:D reicht der Blendenschutz wohl nicht aus.


Datum: 2019-12-30
Uhrzeit: 13:30:13
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 18.3mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., RICOH GR III



Datum: 2019-12-30
Uhrzeit: 13:44:22
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 18.3mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., RICOH GR III

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: So 12. Jan 2020, 23:29 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 16685
Wohnort: Bremen
Und ich muss nochmals meckern, und v. a. würden mich auch eure diesbezüglichen Erfahrungen interessieren:

Trotzdem ich mir Mühe gebe (vielleicht nicht genug?) und trotz eingeschalteter Horizontkorrektur sind Aufnahmen oft schief und v. a. verzerrt und ich muss bei vielen Aufnahmen die Verzeichnungen korrigieren.
Ich mache ja auch ab und an mit den DSLRs Aufnahmen im Weitwinkelbereich, aber da habe ich das Problem deutlich weniger.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mo 13. Jan 2020, 20:04 
Offline

Registriert: Mi 10. Sep 2014, 10:58
Beiträge: 145
Wohnort: Köln
Und ich sach' noch:
'Kauf Dir lieber die GR2 - die ist billiger und besser!!!'
Gruss von Peter
Gr2 ISO 1600 Blende 2,8 1/40 s 12.1.2019 Unterführung am Kölner DomBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mo 13. Jan 2020, 20:18 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 9780
Wohnort: Em Ländle...
Hannes21 hat geschrieben:
Und ich muss nochmals meckern, und v. a. würden mich auch eure diesbezüglichen Erfahrungen interessieren:

Trotzdem ich mir Mühe gebe (vielleicht nicht genug?) und trotz eingeschalteter Horizontkorrektur sind Aufnahmen oft schief und v. a. verzerrt und ich muss bei vielen Aufnahmen die Verzeichnungen korrigieren.
Ich mache ja auch ab und an mit den DSLRs Aufnahmen im Weitwinkelbereich, aber da habe ich das Problem deutlich weniger.

Ich hab die Korrektur aus und habe versucht, gerade auch in Paris in den Kirchen und so, auf exakte Ausrichtung zu achten. Und ich war sogar positiv überrascht, wie gut das mit der kleinen geklappt hat.

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mi 22. Apr 2020, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Nov 2014, 15:19
Beiträge: 154
Wohnort: Aschaffenburg
Hannes21 hat geschrieben:
Und ich muss nochmals meckern, und v. a. würden mich auch eure diesbezüglichen Erfahrungen interessieren:

Trotzdem ich mir Mühe gebe (vielleicht nicht genug?) und trotz eingeschalteter Horizontkorrektur sind Aufnahmen oft schief und v. a. verzerrt und ich muss bei vielen Aufnahmen die Verzeichnungen korrigieren.
Ich mache ja auch ab und an mit den DSLRs Aufnahmen im Weitwinkelbereich, aber da habe ich das Problem deutlich weniger.


Hallo Hannes,
die Horizontkorrektur funktioniert nur bis 1,5° Grad, dies stellt sie gerade wenn die Horizontanzeige grün anzeigt. Bist du über dieser Anzeige, also weiß, kippt sie das Bild auch um 1,5° Grad, der Horizont ist dann allerdings immer noch schief.
1,5 Grad sind nicht viel wenn man die Kamera frei Hand hält.
Probiere es mal mit Stativ aus. Horizontkorrektur an und aus im grünen Bereich und im weißen Bereich der Anzeige.

!!! Wenn die Shake-Reduction eingeschaltet ist beträgt die Korrektur nur bis zu 1°

Firmware 1.20 https://www.ricoh-imaging.de/de/gr-III- ... e-120.html

Hannes21 hat geschrieben:
Jetzt muss ich auch mal etwas "meckern".
Offensichtlich hat die Kamera bzw. das Objektiv Probleme, wenn helles Licht von der Seite kommt:D reicht der Blendenschutz wohl nicht aus.
[/size]


Die Geli wie bei der GR II vermisse ich auch. Da hilft nur Hand davor halten. (Bei Zoomobjektiven nutz sie ja auch so gut wie nix. :-) )

_________________
mit freundlichen Grüßen,
renatus

“Look and think before opening the shutter. The heart and mind are the true lens of the camera.”

Yousuf Karsh


Zuletzt geändert von renatus am Mi 22. Apr 2020, 10:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mi 22. Apr 2020, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 9669
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
renatus hat geschrieben:
Hannes21 hat geschrieben:
Und ich muss nochmals meckern, und v. a. würden mich auch eure diesbezüglichen Erfahrungen interessieren:

Trotzdem ich mir Mühe gebe (vielleicht nicht genug?) und trotz eingeschalteter Horizontkorrektur sind Aufnahmen oft schief und v. a. verzerrt und ich muss bei vielen Aufnahmen die Verzeichnungen korrigieren.
Ich mache ja auch ab und an mit den DSLRs Aufnahmen im Weitwinkelbereich, aber da habe ich das Problem deutlich weniger.


Hallo Hannes,
die Horizontkorrektur funktioniert nur bis 1,5° Grad, dies stellt sie gerade wenn die Horizontanzeige grün anzeigt. Bist du über dieser Anzeige, also weiß, kippt sie das Bild auch um 1,5° Grad, der Horizont ist dann allerdings immer noch schief.
1,5 Grad sind nicht viel wenn man die Kamera frei Hand hält.
Probiere es mal mit Stativ aus. Horizontkorrektur an und aus im grünen Bereich und im weißen Bereich der Anzeige.

!!! Wenn die Shake-Reduction eingeschaltet ist beträgt die Korrektur nur bis zu 1°

Firmware 1.20 https://www.ricoh-imaging.de/de/gr-III- ... e-120.html

Also alles Gut.
mfg
renatus


Hi,
interessant zu lesen. :thumbup:
Aber wieso macht sie eine Horizontkorrektur wenn ich eh schon im grünen Bereich bin, der bedeutet doch das ich gerade halte, oder nicht? Gibt es ein von-bis grünen Bereich? :kopfkratz:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ricoh GR III
BeitragVerfasst: Mi 22. Apr 2020, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Nov 2014, 15:19
Beiträge: 154
Wohnort: Aschaffenburg
BluePentax hat geschrieben:

Hi,
interessant zu lesen. :thumbup:
Aber wieso macht sie eine Horizontkorrektur wenn ich eh schon im grünen Bereich bin, der bedeutet doch das ich gerade halte, oder nicht? Gibt es ein von-bis grünen Bereich? :kopfkratz:


Im Prinzip ja aber leider ist das nicht 100% genau, es kann sein das Du während des Auslösend die Kamera etwas bewegst.

_________________
mit freundlichen Grüßen,
renatus

“Look and think before opening the shutter. The heart and mind are the true lens of the camera.”

Yousuf Karsh


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 350 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30 ... 35  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ricoh GRII
Forum: Digitale Kompaktkameras
Autor: renatus
Antworten: 4
RICOH WG-M2
Forum: Digitale Kompaktkameras
Autor: Anonymous
Antworten: 5
45 Min. Interview mit dem Produktmanager Ricoh Deutschland
Forum: Small Talk
Autor: FMbrod
Antworten: 52

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz