Aktuelle Zeit: Sa 14. Dez 2019, 06:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 28. Aug 2018, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 1319
Wohnort: CH
Hallo zusammen,
Trotz geladener Akkus, macht meine Pentax K10D keinen Wank.
Auch wenn der Akku geladen ist , kommt nur kurz das Akku Zeichen, danach Funkstille.
Display Funktion gleich null, Fotos machen unmöglich.
Weiss jemand was das sein könnte?

Gruss Zornnatter :wuffwuff : :?: :?: :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 28. Aug 2018, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jul 2014, 08:40
Beiträge: 1987
Liegt es vielleicht an den Akkus? Sind die schon sehr alt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 28. Aug 2018, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 1319
Wohnort: CH
Ja das kann schon sein, die sind ja auch schon älter.
Danke für diesen Tip, könnte mal probieren ein neuer Akku zu organisieren.
Komisch ist nur das alle 4 Akkus die nicht gleich alt sind, die gleichen Symptone aufweisen.

Habe mal das Ladegerät mit Akku gefüttert.
Geht grad 30 sek. dan erlischt das Lämpchen.
Gruss Zornnatter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Aug 2018, 06:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 17040
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Zornnatter hat geschrieben:
Habe mal das Ladegerät mit Akku gefüttert. Geht grad 30 sek. dan erlischt das Lämpchen..
.... dann sind die Akkus definitiv verbraucht :yessad: .
Da ich ja auch noch ab und an meine alten Schätzchen (K10/K20) im Einsatz habe hatte ich bei zwei Akkus die gleichen Symptome> Akkus rein ins Ladegerät kurz die Lampe aufgeleuchtet und wieder ausgegangen........
Wohl oder Übel musst du dir neue Akkus oder Alternativakkus zulegen :ja:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Aug 2018, 06:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 1319
Wohnort: CH
Hallo Ernst
Hallo N8igal

Danke für Eure Typs.
Mal sehen, das ich neue Akkus bekomme. :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Gruss Zornnatter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Aug 2018, 08:40 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 09:24
Beiträge: 3162
Wohnort: Emkendorf
Akkus brauchen Pflege. Nicht umsonst lege ich von Geräten, die weniger gebraucht werden, die Akkus alle paar Monate in das Ladegerät. Besser noch ist hin und wieder der Gebrauch der Akkus.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Aug 2018, 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 1319
Wohnort: CH
Hallo @hoss

Hatte das Gefühl, ich hätte die K10D erst noch gebraucht.
ja nu, danke für den Tipp.

Gruss Zornnatter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Aug 2018, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Jun 2014, 20:56
Beiträge: 933
ErnstK hat geschrieben:
Zornnatter hat geschrieben:
Habe mal das Ladegerät mit Akku gefüttert. Geht grad 30 sek. dan erlischt das Lämpchen..
.... dann sind die Akkus definitiv verbraucht :yessad: .


Wenn die Akkus voll geladen wurden, ist das normal. Dann kann es sogar sein, dass die Lampe erst gar nicht angeht. Wenn die Akkus leer sind, ist es nicht normal.

_________________
Liebe Grüße
Joe

Meine Bilder auf fotografie.at:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 05:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 1319
Wohnort: CH
Hallo Lichtpixler Joe

Danke für die Anregung.
Ich nehme an die Akkus sind leer.
Da ich diese warscheinlich schon länger nicht mehr gebraucht habe,
Muss nachschauen, wann ich die letzten Fotos mit der K10D gemacht habe.

Besten Dank.
Grüsse Zornnatter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 06:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 17040
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Zornnatter hat geschrieben:
Ich nehme an die Akkus sind leer.
.... die sind definitiv leer :yessad:
Ich habe insgesamt 4 Akkus für die K10 (Null hinzugefügt)/K20- 2 davon sind noch aus der Urzeit in 2006, also 12 Jahre :!: :!: - diese zeigen genau das Verhalten was du beschrieben hast.
Ist aber auch kein Wunder für mich- fast 200 000 Bilder sind mit den beiden Kameras> Akkus gemacht worden bei Nutzung aller Anzeigen die möglich waren- Widergabe/Löschen/Anzeige usw.
Dementsprechend häufig waren die Akku_Ladungen.

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Zuletzt geändert von ErnstK am Do 30. Aug 2018, 18:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

keine Makros?
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dada
Antworten: 9
Wasserwaage auf dem Display
Forum: Technische Probleme
Autor: andreasb
Antworten: 3
Kein Alkohol ist auch keine Lösung...
Forum: Offene Galerie
Autor: Torsten
Antworten: 4
Unterschiede Kenko-Telekonverter/Funktion am Sigma 150-500?
Forum: Zubehör
Autor: BluePentax
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz