Aktuelle Zeit: Di 26. Okt 2021, 01:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dog-Frisbee...
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 07:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 00:31
Beiträge: 3578
Wohnort: wieder in Köln - Heimat
...wollte ich eigentlich nicht fotografieren. Gestern war Jeder-Hund-Rennen in Köln.
Sam hat teilgenommen und die Strecke in 7.9 Sekunden gelaufen. Platz 7. Davon habe ich leider keine Fotos für Euch, da ich gestern hauptsächlich die Fuji im Einsatz hatte.

Beim Dompokal-Dogfrisbee auf dem Nebenplatz habe ich zwischendurch mal die Pentax mit dem Tamron 70-200 genommen. Nur wenige Fotos sind etwas geworden.
Ich hatte gestern einen wirklich schlechten Tag, denn auch mit der Fuji habe ich völlig daneben gehauen. Im Hintergrund waren einfach zu viele Dinge, die den AF abgelenkt haben und ich selber war wohl nicht sehr konzentriert.

Einige Fotos haben mit der Pentax dann doch so einigermaßen funktioniert, allerdings wirklich nichts besonders Spektakuläres ist mir gelungen.

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Bild
#7

Bild
#8

Bild
#9

Bild
#10

_________________
LG, Heiko


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dog-Frisbee...
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 24810
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Die #4;6;8 und die #10 sind für mich sehr schön geworden :thumbup:
..... und wo ist Sam?

LG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dog-Frisbee...
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7954
ErnstK hat geschrieben:
..... und wo ist Sam?


Ich denke dass geisst Behle?

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dog-Frisbee...
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 4442
Och,mit Ausschuss müssen wir alle leben.
Die hier gezeigten Bilder finde ich aber sehr gelungen.

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dog-Frisbee...
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 08:15 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 18426
Wohnort: Bremen
Hooky69 hat geschrieben:
...Ich hatte gestern einen wirklich schlechten Tag, denn auch mit der Fuji habe ich völlig daneben gehauen. Im Hintergrund waren einfach zu viele Dinge, die den AF abgelenkt haben und ich selber war wohl nicht sehr konzentriert.

Einige Fotos haben mit der Pentax dann doch so einigermaßen funktioniert, allerdings wirklich nichts besonders Spektakuläres ist mir gelungen.

Stimmt, schlechter Tag, nix gelungen, Bilder sind wirklich grottig. :ugly: :ugly:

Hooky betreibt wieder mal Understatement pur! :ja: :mrgreen:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dog-Frisbee...
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 24810
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
StaggerLee hat geschrieben:
ErnstK hat geschrieben:
..... und wo ist Sam?
Ich denke dass geisst Behle?
:rolleye: :kopfkratz:

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dog-Frisbee...
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 09:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 00:31
Beiträge: 3578
Wohnort: wieder in Köln - Heimat
ErnstK hat geschrieben:
StaggerLee hat geschrieben:
ErnstK hat geschrieben:
..... und wo ist Sam?
Ich denke dass geisst Behle?
:rolleye: :kopfkratz:


Verstehe ich jetzt auch nicht :rolleye:

Danke fürs Feedback!

Es ist ja so. 480 Fotos mit der Pentax. Diese 10 blieben übrig. Scharf waren vielleicht 25, diese sind aber auch nur scharf. Bildaussage eher sehr bescheiden. Hunde von hinten etc. Daher kann man wirklich von einem schlechten Tag reden, denn es lag definitiv jetzt nicht an der Pentax. Bei der Fuji war das Ergebnis sogar noch schlechter. Aber so Tage gibt es einfach, da will einfach kaum etwas gelingen.

Von Sam ist leider kein einziges, annähernd scharfes Fotos dabei.

_________________
LG, Heiko


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dog-Frisbee...
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7954
ErnstK hat geschrieben:
StaggerLee hat geschrieben:
ErnstK hat geschrieben:
..... und wo ist Sam?
Ich denke dass geisst Behle?
:rolleye: :kopfkratz:

http://www.stern.de/sport/nachruf-bruno ... 40420.html

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dog-Frisbee...
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 00:31
Beiträge: 3578
Wohnort: wieder in Köln - Heimat
StaggerLee hat geschrieben:
ErnstK hat geschrieben:
StaggerLee hat geschrieben:
ErnstK hat geschrieben:
..... und wo ist Sam?
Ich denke dass geisst Behle?
:rolleye: :kopfkratz:

http://www.stern.de/sport/nachruf-bruno ... 40420.html


Welch quere Gedanken du hast :ugly:

_________________
LG, Heiko


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dog-Frisbee...
BeitragVerfasst: Di 6. Jun 2017, 11:36 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 18426
Wohnort: Bremen
Hooky69 hat geschrieben:
...Es ist ja so. 480 Fotos mit der Pentax. Diese 10 blieben übrig. ...

Also ich sags mal so:

Wenn 10 geile Bilder in der Art, wie du sie hier zeigst, herauskommen, dann darfst du gerne die übrigen 480 löschen. Da kräht doch dann kein Hahn mehr danach. :ja:

Da Verhältnis von scharf zu unscharf bzw. von Ausschuss zu brauchbar und gut hängt doch von soviel Zufällen ab.
Und bei dieser "Äkschen" spielen zwar auch Können, aber auch viel der Zufall und die Umstände etc. ein große Rolle.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz