Aktuelle Zeit: Mo 17. Mai 2021, 18:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erste Bilder mit dem 16-85
BeitragVerfasst: Do 22. Apr 2021, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Dez 2017, 11:45
Beiträge: 63
Wohnort: Grafschaft Hoya
Hallo,

heute bin ich mal dazu gekommen, erste Bilder mit dem 16-85 zu machen. Habe die RAW's in Capture One entwickelt. Dabei habe ich beschnitten und die Belichtungen angepasst.

Bild
Datum: 2021-04-22
Uhrzeit: 18:14:22
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 85mm
KB-Format entsprechend: 127mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#1

Bild
Datum: 2021-04-22
Uhrzeit: 18:14:34
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 85mm
KB-Format entsprechend: 127mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#2

Bild
Datum: 2021-04-22
Uhrzeit: 18:15:40
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 35mm
KB-Format entsprechend: 52mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#3

Bild
Datum: 2021-04-22
Uhrzeit: 18:20:47
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 85mm
KB-Format entsprechend: 127mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#4


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bilder mit dem 16-85
BeitragVerfasst: Do 22. Apr 2021, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2019, 23:46
Beiträge: 407
:thumbup: Kommt gut! Ich mag die Linse.

_________________
Liebe Grüße, Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bilder mit dem 16-85
BeitragVerfasst: Do 22. Apr 2021, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 20:40
Beiträge: 1513
Wohnort: Gießen
Sieht sehr gut aus, besonders #1 und #2 gefallen mir gut :thumbup:

_________________
Gruß
Micha

Meine Bilder bei



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bilder mit dem 16-85
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2021, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 11967
Wohnort: Meckesheim
sieht gut aus mir gefällt die 1 und das ist meine Lieblings Linse
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bilder mit dem 16-85
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2021, 09:43 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 2357
Glückwunsch zum Objektiv. Ich mag es auch sehr. Abe die Bilder erscheinen mir etwas unscharf. Oder hast du weichgezeichnet?

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bilder mit dem 16-85
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2021, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Dez 2017, 11:45
Beiträge: 63
Wohnort: Grafschaft Hoya
Asahi-Samurai hat geschrieben:
Abe die Bilder erscheinen mir etwas unscharf. Oder hast du weichgezeichnet?


Nein, habe nur die Belichtung korrigiert. Die Unschärfe resultiert vermutlich aus dem Setting: 85mm Brennweite bei f/5.6 und weniger als einem Meter Abstand zum Motiv - da beträgt die Schärfentiefe gerade 1,55 cm. Habe das heute mal mit derselben Blume in unserem Garten bei 35/53 mm Brennweite und f/4.5, 5.6, 8.0 und 11 bzw. f/5.6, 8.0 und 11 bei 85 mm Brennweite und einem Abstand von etwas weniger als einem Meter überprüft. Bei allen Brennweiten war die Schärfe bei f/8.0 am besten, wobei 35 mm und f/8.0 am besten war. Freistellen hat dann aber nicht mehr so gut funktioniert.

Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bilder mit dem 16-85
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2021, 23:25 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 658
Wohnort: Sindelfingen
peterg hat geschrieben:
Asahi-Samurai hat geschrieben:
Abe die Bilder erscheinen mir etwas unscharf. Oder hast du weichgezeichnet?


Nein, habe nur die Belichtung korrigiert. Die Unschärfe resultiert vermutlich aus dem Setting: 85mm Brennweite bei f/5.6 und weniger als einem Meter Abstand zum Motiv - da beträgt die Schärfentiefe gerade 1,55 cm. Habe das heute mal mit derselben Blume in unserem Garten bei 35/53 mm Brennweite und f/4.5, 5.6, 8.0 und 11 bzw. f/5.6, 8.0 und 11 bei 85 mm Brennweite und einem Abstand von etwas weniger als einem Meter überprüft. Bei allen Brennweiten war die Schärfe bei f/8.0 am besten, wobei 35 mm und f/8.0 am besten war. Freistellen hat dann aber nicht mehr so gut funktioniert.

Peter

Es ist schon richtig, daß der Schärfebereich bei 85 mm voll offen nur sehr schmal ist. Ich halte das aber nicht für die Ursache.

Nach Deiner Beschreibung hört es sich für mich so an, als hättest Du die Bilder aus RAW entwickelt, ohne sie zu schärfen. Nun kenne ich CaptureOne als Programm nicht - ich habe aber gelernt, daß man beim Entwickeln von RAW immer ein gewisses Maß an Schärfen vornimmt (mein Lightroom hat als Default 25/100 als Schäfeeinstellung). Und beim Verkleinern - wie hier fürs Forum - sollte man zusätzlich Schärfe (Lightroom kennt auch hierfür eine Option).

Ich habe das Schärfen anfangs nicht durchgeführt - in der richtigen Dosis tut das viel für den Schärfeeindruck. Probier mal aus, ob Du damit schärfere JPGs bekommst.

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bilder mit dem 16-85
BeitragVerfasst: Fr 23. Apr 2021, 23:46 
Offline

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 16:38
Beiträge: 913
@peterg
Hallo, ich hab mal in Deine Objektivliste geschaut. Ich würde das Zoom einfach mal gegen das 1.8/50 mm abgeblendet testen. Die Festbrennweite sollte abgeblendet solide abliefern. Wenn das Zoom bei 50 mm sichtbar zurück bleibt, besteht noch Rückgabemöglichkeit?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bilder mit dem 16-85
BeitragVerfasst: Sa 24. Apr 2021, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Dez 2017, 11:45
Beiträge: 63
Wohnort: Grafschaft Hoya
Hallo,

vielen Dank für Eure Hinweise. Zuerst: Es ging mir nicht darum, die Blume optimal abzubilden - dann hätte ich das 50er genommen. Es ging mir darum, mit dem gerade erworbenen 16-85er zu spielen.

Werde das 16-85er mit dem 50er mal vergleichen.

Capture One schärft Bilder per Voreinstellung auch. Das werde ich mal ausprobieren. Vielen Dank.

Die Ergebnisse sind insgesamt aber so, wie ich das erwartet hätte. Offene Blende + geringer Motivabstand = geringe Schärfentiefe. Wenn ich die Blende verkleinere oder den Abstand erhöhe, nimmt die Schärfe zu.

Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bilder mit dem 16-85
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2021, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Dez 2017, 11:45
Beiträge: 63
Wohnort: Grafschaft Hoya
Hallo,

jetzt habe ich mal ein wenig ausprobiert. Dabei habe ich eine Pflanze mit Objektiven aus identischer Entfernung mit Brennweite etwa 50mm und Blende f/5.6 ohne Stativ fotografiert. Danach habe ich sie in Capture One ähnlich beschnitten, die Belichtung mit 0,5/6/0/6 und HDR-Tiefe 18 korrigiert, die Tonwertkurve angepasst und mit 360/1/1 geschärft. Schließlich habe ich sie als jpg in voller Größe und höchster Qualität exportiert und mit dem GraphicConverter verkleinert. Die Ergebnisse haben mich beruhigt, es liegt zumindest kein Defekt am Objektiv vor.

Bild
Datum: 2021-04-25
Uhrzeit: 17:48:11
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 48mm
KB-Format entsprechend: 72mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#1 Pentax DA 16-85

Bild
Datum: 2021-04-25
Uhrzeit: 17:52:00
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#2 Pentax DA 50

Bild
Datum: 2021-04-25
Uhrzeit: 18:04:51
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#3 Pentax FA 28-80

Bild
Datum: 2021-04-25
Uhrzeit: 18:01:27
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 55mm
KB-Format entsprechend: 82mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#4 Tamron AF 18-250

Bild
Datum: 2021-04-25
Uhrzeit: 18:10:45
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#5 Tamron AF 28-300

Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bilder vom Usertreffen Oldenburg Dez. 2014 (viele Bilder ...
Forum: Offene Galerie
Autor: Hannes21
Antworten: 33
erste Bilder mit der MX
Forum: Offene Galerie
Autor: hallopaps
Antworten: 10
Erste Bilder mit der K-50
Forum: Einsteigerbereich
Autor: ifa
Antworten: 5
erste Fotos mit K-30
Forum: Einsteigerbereich
Autor: wäller
Antworten: 7
Methusalems BILDER des TAGES (19 Bilder)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz