Aktuelle Zeit: Sa 4. Dez 2021, 15:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 14. Feb 2015, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 16:59
Beiträge: 4122
Wohnort: im Nordwesten
Moin,

da bin ich aber überrascht, dass hier diese hervorragende Linse noch nicht vertreten ist.
Was gibts zu sagen, gebaut für die Ewigkeit, unkaputtbar und schwer, aber eine Super Qualität. Der AF packt schnell und präzise zu, schon bei Offenblende scharf. Manchmal etwas anfällig bei Gegenlichtsituationen (Bild 3), aber auch das ist beherrschbar (Bild 2). Eine richtig tolle "immer drauf" Optik.

Bin immer noch auf der Suche nach dem großen Bruder (80 - 200 / 2,8). Dafür würde das entsprechende Sigma sofort auf dem gebrauchtmarkt landen. Trotz HSM.

Alle Bilder ooc, nur auf Größe gebracht.

Bild
Datum: 2015-02-14
Uhrzeit: 08:18:33
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 42mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II S
#1
Bild
Datum: 2015-02-14
Uhrzeit: 08:18:58
Blende: F/11
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 42mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II S
#2
Bild
Datum: 2015-02-14
Uhrzeit: 08:19:35
Blende: F/11
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II S
#3
Bild
Datum: 2015-02-14
Uhrzeit: 08:26:02
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 48mm
KB-Format entsprechend: 72mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II S
#4

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2015, 17:42 
Offline

Registriert: Fr 9. Jan 2015, 23:03
Beiträge: 163
Habe die "nur" 2.8 Variante. Denke nicht das man dafür extra einen Thread aufmachen muss, die Linse scheint ja nicht so weit verbreitet zu sein.

Bild
Datum: 2014-11-29
Uhrzeit: 18:41:27
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 15s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

Bild
Datum: 2014-12-10
Uhrzeit: 09:43:33
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 40mm
KB-Format entsprechend: 60mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

Bild
Datum: 2015-03-03
Uhrzeit: 14:07:25
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 55mm
KB-Format entsprechend: 82mm
ISO: 140
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

Bild
Datum: 2015-03-03
Uhrzeit: 14:37:33
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 42mm
ISO: 1100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2015, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 16:59
Beiträge: 4122
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
hier muss mal wieder was gezeigt werden


Datum: 2015-10-23
Uhrzeit: 15:43:20
Blende: F/2,8
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 70 mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: RICOH IMAGING COMPANY, LTD. PENTAX K-3
#1



Datum: 2015-10-23
Uhrzeit: 15:33:57
Blende: F/6,3
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 38 mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: RICOH IMAGING COMPANY, LTD. PENTAX K-3

#2


Datum: 2015-10-23
Uhrzeit: 15:47:54
Blende: F/6,3
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 33 mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: RICOH IMAGING COMPANY, LTD. PENTAX K-3

#3


Datum: 2015-10-23
Uhrzeit: 15:11:00
Blende: F/6,3
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 28 mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: RICOH IMAGING COMPANY, LTD. PENTAX K-3

#4

edit: Aufgrund eines netten Hinweises der Forumspolizei habe ich mal die Exifdaten nachgepflegt. Tschuldigung :oops:

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Nov 2016, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 12:47
Beiträge: 79
Ich hab das Objektiv vor ein paar Wochen auf ricardo.ch geschossen und habs heute mal auf einen Ausflug mitgenommen. Ich habe hauptsächlich mit dem 28-105 fotografiert und dieses ist auch schärfer, aber dafür, dass das Tokina sicher schon 20+ Jahre auf dem Buckel hat, schlägt es sich ziemlich gut.

Bild
Datum: 2016-11-16
Uhrzeit: 11:24:23
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 28mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#1

Bild
Datum: 2016-11-16
Uhrzeit: 11:27:15
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#2

Bild
Datum: 2016-11-16
Uhrzeit: 11:28:13
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#3

_________________



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Dez 2019, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Okt 2012, 16:44
Beiträge: 166
Wohnort: Overath
... macht es sinn so ein altes Objektiv Heute zu verwenden? Ich probiere es mal aus, dachte ich mir 8-) Und habe eines für unter 200 Euro gebraucht gekauft.
Zunächst einmal zeige ich euch wie dieses Objektiv überhaupt aussieht:


Bild

Bild

Bild

Gar nicht so übertrieben groß wie ich es mir vorgestellt habe. Immerhin ist die K-S2 ja auch ziemlich klein.

Was kann das Objektiv?
Zusammenfassung: bei Blende 2.8 und 70mm ist es sehr weich/unscharf. Überhaupt gibt es Heute bestimmt schärfere Objektive, wenn man das denn unbedingt braucht.
Der Autofokus ist natürlich laut, dafür aber schnell und treffsicher.

Die Fotos im Folgenden sollen nicht schön, oder künstlerisch wertvoll sein, sie sollen nur einen Eindruck der Qualität des Objektives in Verbindung mit einer Kamera mit modernem Sensor vermitteln. Alle Bilder als DNG aus der Kamera und so als JPG Exportiert wie meine Software (Exposure X4) die Bilder ohne weitere Verfeinerungen ausspuckt.

Bild
Vorne der Abgebrochene Stumpen sollte scharf sein, aber so richtig scharf ist da gar nichts auf dem Bild.


Datum: 2019-12-04
Uhrzeit: 13:30:18
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#1

Hier ein Vergleich 70mm mit 28mm
Bild
Datum: 2019-12-04
Uhrzeit: 13:41:35
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/1000s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#1

Bild
Datum: 2019-12-04
Uhrzeit: 13:42:02
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/1000s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 42mm
ISO: 160
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#2
28mm ist bei allen Fotos und Blende 2.8 schärfer.

Im mittleren Brennweitenbereich finde ich die Schärfe gut. Das Bokeh ist manchmal etwas unruhig, wenn der Hintergrund sehr Kontrastreich ist.Bild


Alte Objektive sind ja oft sehr Gegen- und Streulichtempfindlich. Seht selbst, voll ins Gegenlicht fotografiert.
Blende 5, 2.8 und 16
Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Und wo bleiben die Ziegelwände?
Hier, 70mm einmal Blende 2.8 einmal Blende 4.5
Bild
Datum: 2019-12-04
Uhrzeit: 13:39:58
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/2000s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 160
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#1

Bild
Datum: 2019-12-04
Uhrzeit: 13:40:21
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/2000s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#2

Gibts auch in 28mm
Bild
Datum: 2019-12-04
Uhrzeit: 13:39:51
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/2000s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 42mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#1

Bild
Datum: 2019-12-04
Uhrzeit: 13:40:17
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/2000s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 42mm
ISO: 320
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#2

Im mittleren Brennweitenbereich siehts allgemein immer besser aus

Macht es den Spaß?
Ja! Aber es ist schon etwas speziell von der Abbildungsleistung. Wer absolute Höchstleistungen erwartet, sollte sicher ein anderes Objektiv wählen. Wer aber entweder nicht so viel Geld ausgeben möchte oder kann kann hiermit durchaus glücklich werden finde ich.



Bild
Datum: 2019-12-04
Uhrzeit: 13:36:33
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 1/2500s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 42mm
ISO: 320
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#1

Bild
Datum: 2019-12-04
Uhrzeit: 13:37:20
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#2

Bild
Datum: 2019-12-04
Uhrzeit: 13:38:23
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/2000s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 42mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#3

Bild
Datum: 2019-11-28
Uhrzeit: 20:15:23
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 3200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#4
Nummer 4 ist ganz leicht bei Klarheit, Belichtung und Kontrast angepasst.

_________________
CU, Ike.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Dez 2019, 14:22 
Offline

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 16:02
Beiträge: 1113
Ich habe seit längeren die 2,6-2,8 Variante, welche laut Aussagen im Web wohl die beste sein soll und nutzte diese sehr gern - erst recht bei dem für ein solches (fürs Kleinbild passende) Objektiv, meist günstigen Preis .
An der Z1, mit Film, ist meines spitze, aber auch an der K1 bin ich fast allen Situationen immer zufrieden, nur mit der Fokussierung auf unendlich gibts manchmal Probleme, das hat meine K1 aber mit mehreren, auch Pentax-, Objektiven.
Ich fotografiere nur in Raw und bearbeite in Lightroom.


Bild

Datum: 2019-12-05
Blende: F/18
Belichtungsdauer: 1/13s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 28mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#1


Bild

[b]Datum:
2019-12-05
Blende: F/16
Belichtungsdauer: 1/3s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 28mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#2


Bild

[b]Datum:
2019-12-05
Blende: F/16
Belichtungsdauer: 1/6s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 28mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#3


Bild

[b]Datum:
2019-12-05
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 33mm
KB-Format entsprechend: 42mm
ISO: 250
PENTAX K-1 im 1:1 Modus
#4


Der Blendenring des Objektivs ist mit F2,6 beschriftet, die K1 gibt die, ihr bekannte F2,8 an.

Bild

[b]Datum:
2019-12-05
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 100
[b]PENTAX K-1
#5


Grüße,
Karsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 20:17 
Offline

Registriert: So 28. Jan 2018, 13:26
Beiträge: 1031
Wohnort: Bodensee
Hatte das Objektiv im vergangenen August beim Ausflug zum Wildkirchli zum ersten Mal seit Jahren wieder dabei, weil ich nicht viel tragen wollte. Abgeblendet ist es ok. Manchmal habe ich unscharfe Aufnahmen, wo ich nicht weiß, warum, weil Blende und Zeit eigentlich genug sein sollten. Da dachte ich schon, gibt es manchmal Spiel im Mechanismus, oder hat die Kamera anders fokussiert, als ich glaubte. Bei Testaufnahmen für diesen Beitrag war jedoch alles scharf, bis auf offene Blende.

Gasthaus in Wand, 28mm
Bild
#1
Datum: 2019-08-25
Uhrzeit: 15:58:23
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 28mm
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Detail
Bild
#1a

Gasthaus 70mm
Bild
#2
Datum: 2019-08-25
Uhrzeit: 16:42:56
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Detail
Bild
#2a

Gasthaus Nähe
Bild
#3
Datum: 2019-08-25
Uhrzeit: 16:17:27
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 800
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


Detail
Bild
#3a

Kapelle
Bild
Datum: 2019-08-25
Uhrzeit: 16:51:41
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 38mm
KB-Format entsprechend: 38mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash fired, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#4

Detail offene Blende (K-1 zeigt 2.8 an)
Bild
#4a

Detail f/5.6
Bild
#4b

Habe für den Beitrag hier nochmal Testaufnahmen angefertigt, auch weil ich selbst wissen wollte, woran ich mit dem Objektiv bin:

Kirche Heiligenmotiv
Bild
#5
Datum: 2019-12-29
Uhrzeit: 11:02:29
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/1000s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


Detail
Bild
#5a

Kirchturm
Bild
#6
Datum: 2019-12-29
Uhrzeit: 11:05:50
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Detail

Bild
#6a

Bild
#6b

Jetzt wollte ich aber doch noch mal wissen, wie das mit der offenen Blende ist. Das geht schlecht mit räumlichen Objekten, daher die Königsdisziplin, das Fotografieren einer Zeitung:
Bild
Datum: 2020-01-03
Uhrzeit: 11:43:43
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#7

Detail f/2.6
Bild
#7a

Detail f/4
Bild
#7b

Detail f/5.6
Bild
#7c

Detail f/8
Bild
#7d

Mein Fazit, für mein Exemplar:
Brauchbar ab Blende 5.6, wenn man die schnelle Änderung der Brennweite braucht, oder nicht mehrere Festbrennweiten tragen will. Scheint am kurzen Ende besser zu sein als am langen Ende.

Weitere Berichte:
https://www.opticallimits.com/Reviews/2 ... rt--review

https://www.pentaxforums.com/userreview ... 6-2-8.html

Gruß,
Nuftur


Zuletzt geändert von Nuftur am Sa 4. Jan 2020, 20:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Okt 2012, 16:44
Beiträge: 166
Wohnort: Overath
Das deckt sich durchaus mit meiner Beobachtung. 70mm sind nicht die Stärke des Objektives. Ich habe dazu auch irgendwo im Netz gelesen das andere auch speziell bei 70mm mit dieser extremen Weichheit zu kämpfen haben. Bei 60mm sollte es deutlich besser sein, sagt man.

Aber, ich finde 70mm bei Blende 4.5 schon Okay - außer man braucht wirklich die absolute Schärfe, die kann man aber von einem so alten Objektiv kaum ernsthaft erwarten
Bild
Datum: 2019-12-26
Uhrzeit: 16:29:00
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 3200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#1

_________________
CU, Ike.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax K/A 15mm / F3.5 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Klaus
Antworten: 17
Januar 2020 mit dem Tokina ATX 60-120/2,8
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: birko
Antworten: 22
MC ZENITAR-K F2,8 / 16mm FISHEYE - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: andimaniac
Antworten: 5
Pentax FA 100mm / F2.8 Makro - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: ErnstK
Antworten: 107

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz