Aktuelle Zeit: Do 19. Sep 2019, 14:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 243 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 25  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 20. Nov 2016, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 19:24
Beiträge: 2250
Hier mal in voller Auflösung am langen Ende offenblendig an der K-1:


https://c2.staticflickr.com/6/5465/3101 ... 7715_o.jpg

Brennweite: 300 mm
Blende: F6,3

Gedacht als 300mm Tele Ergänzung zum DFA 28-105 für Urlaub und leichtes Gepäck in WR.
Ist zusammengefaltet etwa (etwas dicker) so groß wie das DFA 100mm Makro WR.
Für die knappen 300 EUR eine feine Sache.

Man will ja nicht immer die dicken Brummer schleppen. Und im Telebereich beschneide ich sowieso fast immer.

Fokussiert schnell und leise.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Nov 2016, 17:31 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3111
Wohnort: Emkendorf
Also die Vignette ist erträglich, da ist ca. 80% Bildausschnitt machbar.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Nov 2016, 20:18 
Wenn mann den 1:1 Crop der K-1 nimmt ist die Vignette ganz weg :hurra:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 25. Nov 2016, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 19:24
Beiträge: 2250
Ein Flieger aus Katar in ca. 9.000 m Distanz bei 300mm


exif sieht man direkt im Bild oben links.

Bei 200mm hat es die geringste Vignette an KB


Zwischen 70 und 100 mm ist sie am stärksten:


55mm:


Die Bilder oben sind auf flickr alle mit 36MPx ansehbar (eventuell braucht man einen Account da).

Im Echteinsatz würde ich natürlich immer auf 25 MPx Quadrat o.ä. beschneiden. Aber es geht ja eh vorrangig um klein,leicht, WR und tele.

Dass es noch deutlich leiser ist als die consumer DC-Motoren und auch schneller ist ein nettes Gimmick.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 25. Nov 2016, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Sep 2013, 14:39
Beiträge: 882
Wohnort: Berlin
Danke dir für die aussagekräftigen Beispielbilder! Meins ist vorgestern angekommen und ich freue mich auf die ersten Tests am Wochenende. Der AF ist ja wirklich sauschnell (und es ist kaum was zu hören).

_________________

Gruß Yann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Nov 2016, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jun 2013, 20:56
Beiträge: 520
Wohnort: Willich
Danke - das ist aus meiner Sicht deutlich mehr Vegnetierung als bei dem "alten" WR (wenn man die original-Gegenlichtblende wegläßt)

Spannend sind wirklich weiter KA4 Objektive (auch von anderen Herstellern)

_________________
Schönen Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Nov 2016, 12:12 
Offline

Registriert: Mi 11. Sep 2013, 14:26
Beiträge: 1744
Wohnort: Irenental
Schaut aus als ob es dezentriert wäre? Oder warum ist bei https://flic.kr/p/NmGRn2 der Stamm unten so unscharf?

beholder3 ich weiß nicht welches Programm du zum Export aus RAW nutzt, aber so überzeugen mich die Aufnahmen nicht = Matsch.

_________________
Je mehr Zeit man in seine Ausrüstung investiert, desto weniger Zeit hat man für seine Bilder.


@


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Nov 2016, 13:51 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3111
Wohnort: Emkendorf
@chriskan,
ich sehe da keinen Matsch. An den Rändern? Es ist doch für APS-C gerechnet und die Bilder sind mit der K-1 gemacht. Wenn ich mir den Crop anschaue, ist die Abbildungsleistung für ein Standard-Zoom mehr als ausreichend.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2016, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 12:52
Beiträge: 1199
Wohnort: Berlin
Funftioniert das Kaf4 Objektiv auch am HD Pentax-DA AF-Konverter 1,4x AW ?
hab im www nix dazu gefunden

_________________
"""Ästhetische Vorschriften existieren für mich nicht. Was auf mich wirkt, wirkt." William S. Burroughs" Marc-Uwe Kling" HaDi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2016, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 22:53
Beiträge: 780
Wohnort: Mittelhessen
HaDi hat geschrieben:
Funftioniert das Kaf4 Objektiv auch am HD Pentax-DA AF-Konverter 1,4x AW ?
hab im www nix dazu gefunden

Kann ich mir nicht vorstellen, da Kamera und Konverter über den Blendenhebel miteinander arbeiten.

VG Christian

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 243 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 25  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

SMC Pentax 300mm F4. Kaput!
Forum: Technische Probleme
Autor: Gunther
Antworten: 6
Sigma 100-300mm / F4.5-6.7 DL - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Zahnski
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz