Aktuelle Zeit: Mo 25. Jun 2018, 13:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jan 2014, 22:58
Beiträge: 1897
Wohnort: Wo ich gerade bin.
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich benötige einen Rat oder Tipp.

Im Juli 2018 mache ich eine Städtereise. Begleiter soll neben der K3II auch das HD Pentax DA 1:3.5-5.6 16-85 ED DC WR sein.
Bilder werden tagsüber in der Stadt gemacht (K3II zwei Karten RAW und JPEG). Dabei vermute ich "schwierige" Lichtverhältnisse
bspw. Hell/Dunkel - Bereiche etc.
Nachdem ich keinen Filter besitze und somit auch noch nie einen Filter auf ein Objektiv geschraubt habe nun meine Fragen:

- Würdet Ihr ein Filter verwenden?
- Wenn Ja = welchen?

Für Tipps bin ich sehr dankbar.

_________________
LG Olaf

Pentax K-3 II DA 50mm 1.8 / DA 35mm 2.4 / DA 16-85mm 3,5-5,6 ED DC WR / DA 55-300 4-5.8 ED
DA* 50-135mm 2.8 ED / DA* 300mm F4 ED / Tamron SP AF 70-200mm F2.8 LD(ID) Macro


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 19:01 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 13462
Wohnort: Bremen
caol1 hat geschrieben:
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich benötige einen Rat oder Tipp.

Im Juli 2018 mache ich eine Städtereise. Begleiter soll neben der K3II auch das HD Pentax DA 1:3.5-5.6 16-85 ED DC WR sein.
Bilder werden tagsüber in der Stadt gemacht (K3II zwei Karten RAW und JPEG). Dabei vermute ich "schwierige" Lichtverhältnisse
bspw. Hell/Dunkel - Bereiche etc.
Nachdem ich keinen Filter besitze und somit auch noch nie einen Filter auf ein Objektiv geschraubt habe nun meine Fragen:

- Würdet Ihr ein Filter verwenden?
- Wenn Ja = welchen?

Für Tipps bin ich sehr dankbar.


Einen Filter als Schutz fürs Objektiv, oder warum?

Als Schutz definitiv NEIN!
Du hast ein gutes Objektiv und verschlechterst die optische Leitung mit einem Glas davor. :yessad:

Und einen UV-Filter braucht es bei DSLRs nicht mehr.

Als Schutz für die Frontlinse schraub die Sonnenblende davor.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jan 2014, 22:58
Beiträge: 1897
Wohnort: Wo ich gerade bin.
Hannes21 hat geschrieben:
caol1 hat geschrieben:
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich benötige einen Rat oder Tipp.

Im Juli 2018 mache ich eine Städtereise. Begleiter soll neben der K3II auch das HD Pentax DA 1:3.5-5.6 16-85 ED DC WR sein.
Bilder werden tagsüber in der Stadt gemacht (K3II zwei Karten RAW und JPEG). Dabei vermute ich "schwierige" Lichtverhältnisse
bspw. Hell/Dunkel - Bereiche etc.
Nachdem ich keinen Filter besitze und somit auch noch nie einen Filter auf ein Objektiv geschraubt habe nun meine Fragen:

- Würdet Ihr ein Filter verwenden?
- Wenn Ja = welchen?

Für Tipps bin ich sehr dankbar.


Einen Filter als Schutz fürs Objektiv, oder warum?

Als Schutz definitiv NEIN!
Du hast ein gutes Objektiv und verschlechterst die optische Leitung mit einem Glas davor. :yessad:

Und einen UV-Filter braucht es bei DSLRs nicht mehr.


Super, danke Hannes für die Info. Ich war mir nur nicht sicher, wegen den Kontrasten etc. Dann schraube ich keinen auf das Objektiv. Danke nochmals.

_________________
LG Olaf

Pentax K-3 II DA 50mm 1.8 / DA 35mm 2.4 / DA 16-85mm 3,5-5,6 ED DC WR / DA 55-300 4-5.8 ED
DA* 50-135mm 2.8 ED / DA* 300mm F4 ED / Tamron SP AF 70-200mm F2.8 LD(ID) Macro


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 02:18
Beiträge: 4605
Die Kontraste werden sich mit UV-Filter kaum ändern.
Ansonsten kommt's auf die Stadt an. Am Meer und bei Smog ist ein Schutzfilter sinnvoll, sonst hat man den ganzen Belag auf der Frontlinse.
Über Polfilter kann man nachdenken, hatte ich z.B. in Venedig mal drauf, um die Farbe der Lagune zu beeinflussen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jan 2014, 22:58
Beiträge: 1897
Wohnort: Wo ich gerade bin.
LX MX hat geschrieben:
Die Kontraste werden sich mit UV-Filter kaum ändern.
Ansonsten kommt's auf die Stadt an. Am Meer und bei Smog ist ein Schutzfilter sinnvoll, sonst hat man den ganzen Belag auf der Frontlinse.
Über Polfilter kann man nachdenken, hatte ich z.B. in Venedig mal drauf, um die Farbe der Lagune zu beeinflussen.


Wird New York sein, mal überlegen. Eine Fahrt mit dem Schiff um Manhatten ist auch geplant.

_________________
LG Olaf

Pentax K-3 II DA 50mm 1.8 / DA 35mm 2.4 / DA 16-85mm 3,5-5,6 ED DC WR / DA 55-300 4-5.8 ED
DA* 50-135mm 2.8 ED / DA* 300mm F4 ED / Tamron SP AF 70-200mm F2.8 LD(ID) Macro


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 11:03
Beiträge: 16
Wohnort: Dresden
Hallo,

UV- Filter braucht man nicht. Ich habe aber einen Klarglasfilter zum Schutz des Objektives davor, da ich meine Kamera im harten Außeneinsatz habe. Wenn ich den Filter mir nach einiger Zeit anschaue, ist das durchaus berechtigt. Da sollte man aber nicht sparen, wie schon richtig angemerkt schmälert jedes Glas vorm Objektiv dessen optische Leistung.
Ein Polfilter ist durchaus sinnvoll, auch weil er neben seiner eigentlichen optischen Funktionen zusätzlich etwas Licht wegnimmt.

Viele Grüße

Matthias


Zuletzt geändert von spoti am Fr 11. Mai 2018, 09:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 7597
caol1 hat geschrieben:

Wird New York sein, mal überlegen. Eine Fahrt mit dem Schiff um Manhatten ist auch geplant.


....ich würde evtl über einen "Trump" Filter nachdenken,...in der Ganzkörper Version :lol: :cheers: :d&w:

Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 20:58 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 13462
Wohnort: Bremen
Methusalem hat geschrieben:
caol1 hat geschrieben:

Wird New York sein, mal überlegen. Eine Fahrt mit dem Schiff um Manhatten ist auch geplant.


....ich würde evtl über einen "Trump" Filter nachdenken,...in der Ganzkörper Version :lol: :cheers: :d&w:

Bernd

:rofl: :rofl:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:53
Beiträge: 2204
Wohnort: Landau in der Pfalz und Dreieich
Also wenn ich in der Stadt unterwegs bin habe ich entweder keinen Filter oder aber einen Polfilter auf dem Objektiv. Gerade praktisch um in Schaufenster oder Glasfassaden zu fotografieren. :ja:
Auch habe ich schon mal einen 1000er ND-Filter bei Sehenswürdigkeiten benutzt. Einfach um eine Langzeitbelichtung am Tag zu machen und so z.B. einen freien Platz zu bekommen.
Aber Filter würde ich nie als must have für eine Städtereise ansehen. Schöne Fotos gehen auch ganz klar ohne. ;)

_________________
Gruß Fabio

--- --- --- ---


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 6247
Wohnort: Meckesheim
Also seit digi Zeiten nehme ich keinen Filter mehr nur so
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Regenfeste Tasche gesucht
Forum: Zubehör
Autor: blaubaersurfen
Antworten: 8
Buchtipps "Bildgestaltung von der Pike auf" gesucht
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Jörn
Antworten: 16
Filter auf 35mm F2.8 Macro Limited und Geli
Forum: Objektive
Autor: Bastiabe
Antworten: 6
Ein Filter rettet (Objektiv) leben...
Forum: Objektive
Autor: theo_90
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz