Aktuelle Zeit: Mi 26. Sep 2018, 11:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 08:59
Beiträge: 1579
...für Ulrich ;)
Im Venezia Thread habe ich geschrieben, dass es einen erheblichen Unterschied macht, ob ich das Wasser in Venedig mit 15-30 Sekunden belichte oder bis auf 300 Sekunde gehe. Also ND3.0 (10 Stops) versus ND 4.8 (16 Stops). Aus Bequemlichkeit nehme ich meistens den ND3.0. Da kann der LV nämlich bei einigermaßen Licht noch scharfstellen. Beim ND4.8 keine Chance, da muss der Filter runter. Ok, da meine Motive oft auf unendlich fokussiert sind, ist das eigentlich nicht für jedes Bild neu nötig, aber wie das halt so ist, mit der Faulheit. Ich muss ja auch noch von meiner normalen Userkonfiguration, die ich in der K-1 gespeichert habe für diese Art Langzeitbelichtungen, in den gespeicherten Modus für Bulb Timer.
Dieser Modus ist übrigens grandios! Im Workshop waren auch 2 Sony, eine Nikon und eine Canon. Die mussten immer ihre externen Timer anstecken. Das ist auch so eine Sache, denn zum Weiterziehen an einen neunen Spot musste es immer abgesteckt und neu verstaut werden. Diese Integration bei Pentax ist super.

Bei 15-30 Sekunden sieht man vorbei fahrende Boote noch recht deutlich als verwischten Streifen im Bild. Auch hat das Wasser selbst, je nach Wellengang, noch eine Struktur, die manchmal ein wenig nach unschönem Bokeh aussehen kann. Bei 180-300 Sekunden ist das eben anders.
Will ich nun die Boote als Streifen, ist das also wirklich Teil des Motivs, dann heißt es 15-30s und warten, dass das vorbei fahrende Boot passt.

Hier mal 3 Beispiele:

... ich wartete auf ein einparkendes Taxi. Ging schnell, dauerte vielleicht 15 Minuten
Bild

Blende: F/4
Belichtungsdauer: 30s
Brennweite: 17.01mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 100
Kamera: Pentax, PENTAX K-5
#1


...ich wartete auf ein Boot, das in der richtigen Geschwindigkeit, wenn möglich auch noch rot lackiert, durchs Bild fährt. Ich wartete Stunden, an mehreren Tagen
Bild

Blende: F/5
Belichtungsdauer: 6s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 100
Kamera: Pentax, PENTAX K-5
#2


...ich wartete eine gute halbe Stunde auf ein Bot der Aida Flotte. Ich wollte diese Farbstreifen.
Bild

Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 15s
Brennweite: 28.1mm
KB-Format entsprechend: 42mm
ISO: 200
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II S
#3



Und hier nun ein Beispiel, wo man gut sieht, was von einem Boot bei 15 Sekunden noch sichtbar ist. Auf dem Bild mit 180 Sekunden sind mehrere Boote durchgefahren. Noch etwas weniger Struktur hat man dann eben bei 300 Sekunden.

15s
Bild
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 15s
Brennweite: 24mm
KB-Format entsprechend: 24mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


180s
Bild
Blende: F/16
Belichtungsdauer: 180s
Brennweite: 31mm
KB-Format entsprechend: 31mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


Ciao
Manin

_________________
http://www.15seconds.cc



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 1303
Auch wenn es speziell für Ulrich eingestellt ist: mir gefallen alle Bilder bis auf das Letzte. Ganz besonders gut finde ich die #2 und die#3, beim letzten Bild ist mir das Wassser zu flach=zu wenig Struktur.

_________________
VG Frank-Uwe

Meine Definition von Glück: keine Termine und leicht Einen sitzen. H.Juhnke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 08:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 11037
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
DeFuFroschn hat geschrieben:
Auch wenn es speziell für Ulrich eingestellt ist: mir gefallen alle Bilder bis auf das Letzte. Ganz besonders gut finde ich die #2 und die#3,
.... so geht es mir auch- wunderschön :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 09:49 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jun 2012, 18:25
Beiträge: 2874
Wohnort: Freiburg im Breisgau
Manin hat geschrieben:

...ich wartete auf ein Boot, das in der richtigen Geschwindigkeit, wenn möglich auch noch rot lackiert, durchs Bild fährt. Ich wartete Stunden, an mehreren Tagen
Bild

Blende: F/5
Belichtungsdauer: 6s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 100
Kamera: Pentax, PENTAX K-5
#2



Ciao
Manin



Hi Manin,
Könnte ich Dir einen Print von diesem Bild abkaufen? Ich würde es mir gerne an die Wand hängen.

Auf Deiner Internetseite habe ich nichts darüber gefunden, ob das prinzipiell möglich ist. Da dachte ich: Fragste mal.

MfG,
Gerd.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 09:52 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 9045
Wohnort: Hessen
Also mir gefällt das #2 auch ausgezeichnet! :anbet:

Du hast immer Farben - einmalig!

_________________
Gruessilies Mika ___________________________________________ PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 08:59
Beiträge: 1579
mika-p hat geschrieben:
Also mir gefällt das #2 auch ausgezeichnet! :anbet:

Du hast immer Farben - einmalig!



Hi Mika,

aber ja, ist möglich! Ich habe da auch schon das eine oder andere verkauft. ;)
Ich schicke Dir eine PN.

Ciao
Manin

_________________
http://www.15seconds.cc



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 11:39 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 9045
Wohnort: Hessen
Danke Manin - PN ist angekommen und beantwortet!

_________________
Gruessilies Mika ___________________________________________ PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 3755
Hoi Manin,

danke Dir sehr für's Erläutern. So sieht man den Effekt wunderbar, und es ist ein deutlich grösserer Unterschied als ich dachte. Kann mir gut vorstellen, dass Herr Ronny Behnert diese Art Belichtung mag, bei der meditativen Ruhe, die seine Bilder ausstrahlen.

Den Bulb-Modus habe ich bisher sehr selten benutzt. Das werde ich doch mal ändern.

Das mit Geduld und Ausdauer schönere Bilder resultieren, kann man deutlich sehen. Wunderbare Ergebnisse.

Danke nochmal.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 08:59
Beiträge: 1579
splash_fr hat geschrieben:
Manin hat geschrieben:

...ich wartete auf ein Boot, das in der richtigen Geschwindigkeit, wenn möglich auch noch rot lackiert, durchs Bild fährt. Ich wartete Stunden, an mehreren Tagen
....
Ciao
Manin



Hi Manin,
Könnte ich Dir einen Print von diesem Bild abkaufen? Ich würde es mir gerne an die Wand hängen.

Auf Deiner Internetseite habe ich nichts darüber gefunden, ob das prinzipiell möglich ist. Da dachte ich: Fragste mal.

MfG,
Gerd.



Hab Dir eine PN geschickt Gerd!
Ciao
Manin

_________________
http://www.15seconds.cc



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 17. Jun 2018, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Mai 2016, 16:58
Beiträge: 181
Manin hat geschrieben:
Aus Bequemlichkeit nehme ich meistens den ND3.0. Da kann der LV nämlich bei einigermaßen Licht noch scharfstellen. Beim ND4.8 keine Chance, da muss der Filter runter.

Mit dem Manfrotto Magnetfilterhalter lassen sich Filter einfach und schnell abnehmen.
https://www.digitalkamera.de/Meldung/Fi ... 10404.aspx
https://www.manfrotto.de/produkte/filte ... seladapter
https://www.manfrotto.de/kollektionen/f ... ter-system


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Unterschiede Kenko-Telekonverter/Funktion am Sigma 150-500?
Forum: Zubehör
Autor: BluePentax
Antworten: 3
Schottische Langzeitbelichtungen
Forum: Reisefotografie
Autor: chruztoph
Antworten: 38
Langzeitbelichtungen mal anders verstanden...
Forum: Urban Life
Autor: Hexeschenny
Antworten: 8
Unterschiede K-S1, K-50 und K-500
Forum: Kaufberatung
Autor: dl4mw
Antworten: 25
Bodetal (Harz) - Langzeitbelichtungen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: taxi100d
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz