https://www.pentaxians.de/

Is dat Kunst oder kann dat wech...
https://www.pentaxians.de/./40456504nx51499/offene-galerie-f38/is-dat-kunst-oder-kann-dat-wech-t9960.html
Seite 1 von 2

Autor:  Epunkt [ So 21. Sep 2014, 21:47 ]
Betreff des Beitrags:  Is dat Kunst oder kann dat wech...

Hallo allerseits!
Heute auf der Kärwa (hdt. Kirchweih).
Als ich das auf dem Display gesehen habe, musste ich einfach abdrücken:

Bild
Datum: 2014-09-21
Uhrzeit: 19:39:55
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 21mm
KB-Format entsprechend: 31mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-01

Seit dem frage ich mich: Kunst oder einfach nur unscharf. Was meint Ihr?
Grüße,
E.

Autor:  User_02882 [ So 21. Sep 2014, 21:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Is dat Kunst oder kann dat wech...

Die transzendale Transparenz der minimalistisch angedeuteten Verkörperung der Tiefenschärfe, überlagert die Sinneswahrnehmung eindeutig. Die Frage was durch das Bild dargestellt wird, lässt den Betrachter absichtlich mit seinen Vorstellungen alleine. Das Bild entwickelt erst aus der Distanz eine eigene Formsprache die wahrlich das Gefühlsleben des Betrachters auf den Kopf stellt. Denn aus genau dieser Perspektive erst, ist eine abschließende Beurteilung möglich. Da sich durch die Aufhebung der klaren Linien die Räumlichkeit aufhebt und der Betrachter in diesem Meer aus Grün- / Gelbtönen dem dunklen Zentrum mit dem hoffnungsgebenden rosa entgegenstrebt, kann die Erlösung nicht mehr weit sein.

Die Kunstschaffenden wünschen sich mehr solcher mutiger und erquicklicher Seelenblicke....

Autor:  Okular [ So 21. Sep 2014, 21:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Is dat Kunst oder kann dat wech...

Epunkt hat geschrieben:
Seit dem frage ich mich: Kunst oder einfach nur unscharf. Was meint Ihr?
Hmm, hängt von der Geschichte ab, die Du uns dazu auftischt ')

Autor:  zeitlos [ So 21. Sep 2014, 21:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Is dat Kunst oder kann dat wech...

Meine ehrlich Meinung? Für mich unscharf.
Das heißt aber noch lange nich, dass es für dich/andere nicht doch Kunst sein kann ;)

Autor:  passau_liebe [ So 21. Sep 2014, 21:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Is dat Kunst oder kann dat wech...

Na wenn mans mag darf es bleiben, sonst muss es weg

Das gaze 1m2 gross ausgedruckt und wahrscheinlich schauts nett aus

LgE

Autor:  Normag 1 [ So 21. Sep 2014, 22:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Is dat Kunst oder kann dat wech...

Seh ich auch so, in dem kleinen Format is es einfach nur Unscharf, Groß ausbelichtet sieht das wahrscheinlich ganz anders aus.

Autor:  pentaxnweby [ So 21. Sep 2014, 22:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Is dat Kunst oder kann dat wech...

Ehrlich gesagt, ich lösch sowas.

Autor:  ASTS [ So 21. Sep 2014, 22:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Is dat Kunst oder kann dat wech...

Ich finds irgendwie nicht schlecht,aber mehr als NMZ würd ich nicht.

Autor:  dicki [ So 21. Sep 2014, 22:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Is dat Kunst oder kann dat wech...

tja, verkaufen läßt sich vieles.
Wenn die Konturen im Hintergrund schärfer wären würde ich Kunst sagen. In groß verläuft sich das wahrscheinlich noch mehr.
Aber so. Würde ich sagen unscharf. Allerdings wenn es zu einer aussagebetonenden Serie gehört könnte das wieder............

Autor:  Tiska [ So 21. Sep 2014, 23:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Is dat Kunst oder kann dat wech...

Wenn da noch mehr Komplementärfarbe (Blau <-> Orange/Gelb; Blau reichlich, Orange leider nicht) drin wäre, könnte das als große Kunst durchgehen.
Hat Van Gogh auch berühmt gemacht xd


Ganz ernsthaft: ich mag solche "Ausrutscher-"Bilder, daher Danke für's zeigen.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/