https://www.pentaxians.de/

Neue Kamera - Wie testen
https://www.pentaxians.de/./40456504nx51499/small-talk-f33/neue-kamera-wie-testen-t4401.html
Seite 1 von 2

Autor:  diego [ Sa 29. Jun 2013, 09:17 ]
Betreff des Beitrags:  Neue Kamera - Wie testen

Es ist schon später Nachmittag und erst jetzt kann ich meine Kamera von der Packstation abholen.Ab nach Hause und mit zittrigen Fingern ausgepackt. Gleich das Ladegerät anschliessen. Da geht die Sch*** schon los. Alle Steckdosen sind belegt. Was kann ich ausst¨pseln. Halt in der Schlafzimmer ist ja noch ne Steckdose frei.
Mist schon wieder wertvolle Zeit vergeudet, die ich heute ja noch zum testen brauche.
Während die Batterie lädt habe ich Zeit die Kamera ganz auszupacken.
Kurz einen Blick ins Schlafzimmer, ob der Akku schon voll ist.
Das gibt es doch nicht, der lädt schon seit 25 Minuten und ist noch nicht voll.
Mal kurz in einem der Foren nachfragen ob das normal ist.
Das ging ja schnell. 2 Minuten und 24 Sekunden und ich hab ne Antwort.
Aber das gibt es doch nicht, der User meint, das der Akku könnte noch nicht voll sein. Aber es ist ja nicht das einzige Forum wo man Auskunft bekommt.
Blöd. Im anderen Forum bin noch nicht angemeldet. Aber erst noch einen Blick ins Schlafzimmer.
Schei**e - Akku immer noch nicht geladen.

Nach der Anmeldung hab nun im anderen Forum gefragt.
Ist das der gleiche Typ??? Erzählt mir den gleichen Mist. Es würde 6 Stunden dauern.


.............................................................


Nach 6 Stunden, 6 Flaschen Bier und 3 Cognac, die ich nur zur Beruhigung gebracht habe ist nun der verdammte Akku doch noch voll geworden.

Jetzt noch schnell einen Fokustest, denn zu mehr reicht es heute nicht mehr.

Oooooohhhh Neeeiiin. Fehlfokus. Ich hab doch genau auf das H auf meiner Tastatur gezielt und nun sind B und das N scharf.

Schnell am im Forum nachfragen.

Der eine hat sie doch nicht alle. Der meint ich solle ins Bett gehen und morgen früh in aller Ruhe draussen fotografieren.

Ich hab ne Kamera mit Fehlfokus. Wo ist der Cognac zur Beruhigung.

Ja Danke. Ich werd mir sofort den Testchart runterladen und ausdrucken.Der ander Typ hat wirklich gute Ideen und versteht mich.

So, noch ein Cognac und ich bekomm die 45º freistehend hin.

Ich wusste es. Es ist alles scharf nur der Vogel nicht.

Gut dass es so nette Typen in Foren gibt. Der eine hat den richtigen Rat für mich. Kamera einpacken und morgen zurückschicken.

Aber erst morgen. Jetzt ist es zu spät.


[/ironie]

Autor:  Ranitomeya [ Sa 29. Jun 2013, 09:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Kamera - Wie testen

:mrgreen: :D :2thumbs:

Autor:  Medve [ Sa 29. Jun 2013, 09:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Kamera - Wie testen

Na hoffentlich hat die Kamera auch WR, bei den Mengen Cognac und Bier der hier geflossen ist :ugly: :cheers:

Autor:  Hannes21 [ Sa 29. Jun 2013, 09:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Kamera - Wie testen

:D :D :D

Autor:  BerndS67 [ Sa 29. Jun 2013, 09:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Kamera - Wie testen

:ugly: xd :mrgreen: :2thumbs:

...ach ja und, einer geht noch ...


Autor:  User_00294 [ Sa 29. Jun 2013, 10:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Kamera - Wie testen

diego hat geschrieben:
alles scharf nur der Vogel nicht.


:D :D :D

Dafür bekommst Du den Schinkenorden am Band!

yp

Autor:  sir-fog [ Sa 29. Jun 2013, 10:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Kamera - Wie testen

Na, eins ist sicher: die K5 war es nicht...

Da dauert das Akkuladen länger... :mrgreen:

Autor:  macoldie [ Sa 29. Jun 2013, 10:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Kamera - Wie testen

diego hat geschrieben:
So, noch ein Cognac und ich bekomm die 45º freistehend hin.

Ich wusste es. Es ist alles scharf nur der Vogel nicht.

Nur damit ich das nicht missverstehe: Es ging hier schon noch um's Fotografieren? :mrgreen: xd
Und unverzeihlich natürlich, dass du den Fehlfokus nicht hier zur Diskussion gestellt und damit auf die geballte Forenkompetenz verzichtet hast. :motz:
Schinken eingeschlossen :ugly:

Autor:  Dirk [ Sa 29. Jun 2013, 10:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Kamera - Wie testen

In dem Beitrag steckt leider so viel Wahrheit drin ...
Vielen Dank, der erste richtige Lacher des Tages! :mrgreen: xd

Autor:  User_00294 [ Sa 29. Jun 2013, 10:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Kamera - Wie testen

diego hat geschrieben:

Jetzt noch schnell einen Fokustest, denn zu mehr reicht es heute nicht mehr.

Oooooohhhh Neeeiiin....


... scheint alles in Ordnung zu sein! :ugly:

Was mach ich denn jetzt? Ich bin in zwei Foren angemeldet und habe nichts, was ich da erzählen kann. :geek:

diego hat geschrieben:
Kamera einpacken und morgen zurückschicken.



yp

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/