https://www.pentaxians.de/

Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben
https://www.pentaxians.de/./40456504nx51499/objektive-f27/pentax-dfa-70-200mm-f28-auf-herbst-2015-verschoben-t14073.html
Seite 1 von 29

Autor:  beholder3 [ Do 11. Jun 2015, 19:43 ]
Betreff des Beitrags:  Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben

Ricoh hat geschrieben:
Veröffentlichungsdatum nach dem Wechsel: 2015 Herbst (ursprünglich für die in Kürze geplant)

Grund der Änderung: Wie erreichen wir die hohe Leistung, die wie ein Stern Linse erforderlich ist, weil die Überprüfung von einigen Design notwendig wurde


Quelle: https://translate.google.com/translate? ... 08955.html

Später, aber immerhin ein Zeichen, dass sie es sehr ernst meinen mit der Qualität für den Preis.

Autor:  zeitlos [ Do 11. Jun 2015, 20:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben

Sehe ich genauso. Klar, man sollte es zum offiziellen Marktstart so hinbekommen, wie ursprünglich gewünscht. Aber es ist wohl besser sich einzugestehen, dass noch nachgebessert werden muss, als ein unfertiges oder mangelhaftes Produkt auf den Markt zu bringen. Wobei es hier vielleicht nur um den Feinschliff geht... Der kann aber entscheidend sein in dieser Preisklasse.

Autor:  UMC [ Do 11. Jun 2015, 21:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben

Ganz ehrlich: Das Ding hat eine schwere Erblast. Das alte FA* 80-200/2.8 hat seinen legendären Status nicht von ungefähr. Daher muss das Neue nicht nur auf Augenhöhe mit CaNikon sein, sondern auch den eigenen Vorgänger ordentlich in Schach halten.

Autor:  Krasnal [ Do 11. Jun 2015, 21:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben

Der Kollege von Ricoh aus Hamburg meinte heute, ein Grund wäre auch die Produktionsumstellung und Auslastung für das 150-450er. Die Nachfrage übersteigt bei weitem die Erwartungen...
Daher wird alle Energie darauf verwendet....

Autor:  Methusalem [ Do 11. Jun 2015, 22:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben

Bei aller Liebe, Pentax hat anfang des Jahres ganz tief Luft geholt!

Bleibt die Frage ob es tief Einatmen war um Loszulaufen,oder kräftig Abzuhusten! :ugly:

Einen überzeugenden Qualitätsnachweis sind sie bisher schuldig geblieben, siehe 150-450! :yessad:

Die Zitterpartie geht weiter! :yessad:

Bernd

Autor:  SteffenD [ Mi 1. Jul 2015, 20:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben

Ich frage mich ob es an die Abbildungsqualität des DA* 50-135 F2,8 heran reichen könnte (abgesehen von dem anderen Brennweitenbereich natürlich)

Autor:  Lichtdichter [ Mi 1. Jul 2015, 21:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben

Ist natürlich reine Spekulation, aber das nehme ich doch schwer an. Für mich ist das 70-200 aber uninteressant, seit ich ein Foto im direkten Größenvergleich der beiden gesehen habe. Die Kompaktheit und das geringe Gewicht (dank der konsequenten Ausrichtung auf APS-C) ist wirklich ein Alleinstellungsmerkmal des 50-135. Das hat auch die jüngste Ausgabe der ct' Digitale Fotografie festgestellt, die ein ganzes Rudel 70-200 und Artverwandte gegeneinander antreten ließ. Und da hat das 50-135 eine gute Figur gemacht, auch weil sie es an einer K-3 getestet haben und nicht wie Color Foto einfach einen alten Test an der mild abgestimmten K-5 rausgekramt haben.

Autor:  SteffenD [ Mi 1. Jul 2015, 21:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben

Danke für deine Meinung, war mir unschlüssig ob 70-200 oder 50-135 und DA*200 als Anschaffung zu planen.
Gewicht spricht gegen das 70-200, Antrieb dafür (umgekehrt beim 50-135).

Autor:  UMC [ Mi 1. Jul 2015, 23:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben

Ich hab' grad heute ein paar Mondphotos zum Vergleich mit dem FA* 80-200/2.8 und dem DA* 50-135/2.8 gemacht. Die Ergebnisse habe ich noch nicht aufgearbeitet, aber 1510g gegen 765g sind Welten. Auf gut wienerisch, gegen das alte FA* ist das DA* ein Scheißerl.

Daher mein guter Rat an alle APS-C Freunde: Freut euch über das wunderbare DA* 50-135 und vergesst die gefühlt tonnenschweren KB-Monster.

P.S.: Der Rat gilt nicht für mich selbst. APS-C schön und gut, aber ein 80-200 muss wieder ein 80-200 werden.... :mrgreen:

Autor:  beholder3 [ Sa 4. Jul 2015, 17:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben

http://www.pentaxforums.com/forums/16-p ... 200-a.html

Seite 1 von 29 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/