Aktuelle Zeit: Sa 16. Okt 2021, 20:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Urban red light
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 10:06 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11688
Wohnort: Hessen
Mitbringsel von einem Spontanausflug gestern Abend in die Stadt, red light in the city.



 
 
    
 
 

#1



 
 
    
 
 

#2

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Urban red light
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 10:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 22294
Wohnort: Alpen(NRW)
Toll Mika!
Diese Art der Straßenfotografie nimmt mich voll mit! :bravo:

Bild 1: Regel erkannt, Regel (gezielt) gebrochen! Regel ist, unnötiges Beiwerk wegzulassen. Aber da du dir vor Entstehung des Bildes Gedanken um dieses Beiwerk gemacht hast, ist da nichts unnötig, trotz des weiten Schnittes. Das Bild erzählt eine Story, man saugt die Informationen auf und wandert durchs Bild!

Bild 2: Interessanter Bilckwinkel, guter Ausschnitt und empty Space genau im richtigen Maß, unterstrichen vom monochromen Himmel.

_________________
LG Frank

One doesn't stop seeing. One doesn't stop framing. It doesn't turn off and turn on. It's on all the time.
- Annie Leibovitz -



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Urban red light
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 9966
pixiac hat geschrieben:
Toll Mika!
Diese Art der Straßenfotografie nimmt mich voll mit! :bravo:

Bild 1: Regel erkannt, Regel (gezielt) gebrochen! Regel ist, unnötiges Beiwerk wegzulassen. Aber da du dir vor Entstehung des Bildes Gedanken um dieses Beiwerk gemacht hast, ist da nichts unnötig, trotz des weiten Schnittes. Das Bild erzählt eine Story, man saugt die Informationen auf und wandert durchs Bild!

Bild 2: Interessanter Bilckwinkel, guter Ausschnitt und empty Space genau im richtigen Maß, unterstrichen vom monochromen Himmel.



Hi Mika,...ich häng' mich mal an Frank :ja: :2thumbs:

...find' ich gut gemacht die Bilder :cheers:

nen schönen noch!

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Urban red light
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 12746
Wohnort: Meckesheim
Hei Mika ich finde die Bilder auch gut
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Urban red light
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 11621
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Hi,
die #2 finde ich super klasse :2thumbs: ..die #1 erst mit weitem Abstand dahinter, für mich. :thumbup:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Urban red light
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 21:51 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 9553
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Für mich die #1 :bravo: :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Urban red light
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 7061
Methusalem hat geschrieben:
pixiac hat geschrieben:
Toll Mika!
Diese Art der Straßenfotografie nimmt mich voll mit! :bravo:

Bild 1: Regel erkannt, Regel (gezielt) gebrochen! Regel ist, unnötiges Beiwerk wegzulassen. Aber da du dir vor Entstehung des Bildes Gedanken um dieses Beiwerk gemacht hast, ist da nichts unnötig, trotz des weiten Schnittes. Das Bild erzählt eine Story, man saugt die Informationen auf und wandert durchs Bild!

Bild 2: Interessanter Bilckwinkel, guter Ausschnitt und empty Space genau im richtigen Maß, unterstrichen vom monochromen Himmel.



Hi Mika,...ich häng' mich mal an Frank :ja: :2thumbs:

...find' ich gut gemacht die Bilder :cheers:

nen schönen noch!

Bernd


Ich hänge mich an Frank und Bernd :2thumbs:

"The future was better in the present" ist etwas zum knobeln.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Urban red light
BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2021, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Feb 2019, 12:15
Beiträge: 284
...farbe satt,gefällt mir,ganz besonders die #2,insgesamt kreative sichtweise...
gruß Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Urban red light
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 10:59 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11688
Wohnort: Hessen
Vielen Dank für eure netten Kommentare und detaillierten Eindrücke!
Die Empfindungen kann auch ich so nachvollziehen. :ja:

Mit der kleinen K-01 ist man irgendwie immer gut aufgestellt, aber dafür haben wir auch noch den anderen Thread. :thumbup:

ulrichschiegg hat geschrieben:
...
"The future was better in the present" ist etwas zum knobeln.

Dazu kann ich auch noch etwas beisteuern:
In Frankfurt gibt es das Café Utopia, das sich diesen Spruch in die Auslage gestellt hat.
Einen konkreten Grund für diese Aussage konnte ich nicht finden,
außer dass es zum Nachdenken anregen soll: "Die Geschichte ist komplex."
Und für die, die den Spruch nicht entdeckt haben, gibt es ihn in groß:


#3

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Urban red light
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 11:22 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 5991
Wohnort: Berlin
Hi Mika, mein Favorit ist das zweite Bild - eine ganz starke Aufnahme! :bravo:

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Available Light
Forum: Kaufberatung
Autor: A-Ha
Antworten: 13
Urban Exploring
Forum: Urban Life
Autor: Marescalcus
Antworten: 4
"First light" für die 645Z
Forum: Digitales Mittelformat
Autor: Berner_Baer
Antworten: 9
Astrofotografie-- Light pullotion filter
Forum: Zubehör
Autor: gerhard57
Antworten: 8
Black Light
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: XatNep
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz