Aktuelle Zeit: So 29. Nov 2020, 14:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 10. Mär 2015, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Apr 2014, 08:17
Beiträge: 157
Wohnort: Mannheim
(ich hoffe, der Beitrag ist hier richtig - ansonsten bitte verschieben)

Hallo zusammen,

Am vergangenen Sonntag hatte ich die Möglichkeit, einen Tag lang den 1967er Ford Mustang eines Verwandten an verschiedenen Orten abzulichten. Dies war somit auch mein erstes "Auto-Shooting". Ich habe sowohl versucht, den Wagen bei angenehmen Licht (abend war es leider etwas dunstig) mit langer Brennweite aufzunehmen, um das bullige Erscheinungsbild zu verstärken, als auch den Blick auf Details gerichtet. Post Processing habe ich in Lightroom vorgenommen.

Nun würde euch von euch gerne ehrliche Kritik hören, was ich an den Bildern verbessern kann bzw. was komplett für die Tonne ist. Für technische Tipps wäre ich auch dankbar - habe mein Equipment so leicht wie möglich gehalten:

K-5II
Sigma 17-70/2.8-4
Pentax DA 50/1.8
Yongnuo 560 Mark III
Stativ

Wobei ich tatsächlich nur das Sigma verwendet hab, dank Faulheit... :ugly:

Hier meine Auswahl:

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Bild
#7


Auf alle Fälle hats Spaß gemacht! :cap:

_________________
pixels are overrated.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 10. Mär 2015, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 18:43
Beiträge: 5480
2, 4 und 7 gefallen mir ausgesprochen gut.

Bei 1 stört das Lenkrad links.

Insgesamt könntest Du Dich ja am Ende vielleicht für einen Look entscheiden, dann wäre die Serie in sich stimmiger. Im Moment ist es mir zu viel Mix, auch wenn die Bilder einzeln gefallen.

Toller Wagen!

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:

und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 10. Mär 2015, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Apr 2014, 08:17
Beiträge: 157
Wohnort: Mannheim
Ja, da habe ich absichtlich verschiedene Looks kombiniert. Ich wollte einfach mal sehen, was möglich ist und bei welchen Einstellungen ich die besten Bilder bekomme.

_________________
pixels are overrated.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 10. Mär 2015, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 18:43
Beiträge: 5480
Das dacht ich mir schon. Ich mein ja nur - wenn Du das noch etwas auf Dich wirken lässt, hast Du vielleicht einen Favoriten. Dann würde ich es mal probieren, den Look auf die besten Bilder umzusetzen.

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:

und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 10. Mär 2015, 21:51 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 21104
Wohnort: Alpen(NRW)
Mir ist der Bearbeitungsmix etwas zu willkürlich und die Umgebung teils leider zu "unaufgeräumt". So stört in #2 der moderne Transporter, in #6 der Auflieger und das aus der Kühlerhaube wachsende Haus und in Bild 7 der Planenhänger.
Wenn man extra an Aufnahmeorte fährt, muss man auf so was ein bisschen achten. Gut machen sich oft Dächer von Parkhäusern. Vielleicht ergibt es sich ja noch mal.

#4 geht schon in die richtige Richtung, da ist mir die Bearbeitung aber etwas zu flau geraten. Außerdem mag ich persönlich die verwischten Kennzeichen nicht.

_________________
LG Frank



"Group of Four":


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 10. Mär 2015, 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Apr 2014, 08:17
Beiträge: 157
Wohnort: Mannheim
Achso, meintest du speziell die Nachbearbeitung? Da hab ich in der Tat viel gemixt, da ich nicht alle Looks auf alle Bilder anwenden kann :D Aber ich weiß, was du meinst. Ist auch den unterschiedlichen Tageszeiten/Locations geschuldet, denn tagsüber war das Licht dermaßen mistig, dass man auch in LR nicht allzuviel drehen konnte...

@pixiac: Danke, die Umgebung ist tatsächlich etwas schmuddelig, daran muss ich arbeiten! Wir haben einfach spontan Locations gesucht und bei der erstbesten angehalten, um (wie im Hafen) das Abendlicht noch zu erhaschen... leider steht überall was rum. Da muss ich mal geeignetere Locations ausfindig machen. Beim angedachten Parkhaus wurde leider das Oberdeck saniert...

Das Nummernschild ist bloß fürs Forum verwischt, bitte ignorieren ;)

_________________
pixels are overrated.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 10. Mär 2015, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Aug 2014, 23:31
Beiträge: 3578
Wohnort: wieder in Köln - Heimat
pixiac hat geschrieben:
Mir ist der Bearbeitungsmix etwas zu willkürlich und die Umgebung teils leider zu "unaufgeräumt". So stört in #2 der moderne Transporter, in #6 der Auflieger und das aus der Kühlerhaube wachsende Haus und in Bild 7 der Planenhänger.
Wenn man extra an Aufnahmeorte fährt, muss man auf so was ein bisschen achten. Gut machen sich oft Dächer von Parkhäusern. Vielleicht ergibt es sich ja noch mal.

#4 geht schon in die richtige Richtung, da ist mir die Bearbeitung aber etwas zu flau geraten. Außerdem mag ich persönlich die verwischten Kennzeichen nicht.


He du hast meine Gedanken geklaut, obwohl ich die sechs noch am besten finde und wenn bei zwei der Transporter nicht wäre...... Alles andere wurde schon gesagt.


LG, Heiko

gesendet mit tapatalk und iPad

_________________
LG, Heiko


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 10. Mär 2015, 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 8981
Hi Wurschti

Ich versuche mich auch ab und zu an Fahrzeugen,und finde es schon Anspruchsvoll Klassiker "Artgerecht" in Scene zu setzen.
Bin weit davon entfernt das professionell hin zu bekommen.
Aber ich liebe alte Klassiker,ist auch Teil meines Berufes.Deswegen möchte ich Dir einfach meine Gedanken zu den Fotos mitteilen.

zu 1:Ich würde lieber das komplette Armaturenbrett sehen.Die Kunstleder,Lack und Chrom Mischung ist Teil der Legende
"Amis der 60er und 70er" Das einzelne Instrument das Du herausgepickt hast reicht für mich nicht aus als Hauptmotiv.

zu 2:
Location gefällt mir sehr gut!Leider geht der Mustang im Vergleich zum Rest etwas unter.Vieleicht etwas mehr beschneiden?
Schwarz Weiss? Die Idee den Mustang in die Rundung des Daches zu stellen find ich super! So viel finde ich an dem Bild
nicht falsch.Es hat bei mir nur nicht die volle Wirkung da steckt eigendlich mehr drin.Vielleicht schreibt noch ein Checker was dazu.

zu 3:Ja,OK.

zu 4:Old Style Foto Look gefällt mir.Location gefällt mir.Sie aus wie ein altes Orginal Prospektbild von Ford.

zu 5:Ja,OK

zu 6:Gefällt mir am besten.Position gut,Aufnahmehöhe gut,der Mustang erscheint von den Proportionen sehr Korrekt.
Location auch sehr gut.Hier hast Du das Pony Car sehr Vorteilhaft erwischt!!!

zu 7:Wieder eine Gute Idee es so zu tun,aber er säuft mir zu stark ab.

Das Fahrzeug selbst gefällt mir vom Erscheinungsbild und Zustand sehr gut.Das hätte mir auch viel Spass gemacht zu Fotografieren

beste Grüsse

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 10. Mär 2015, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Apr 2014, 08:17
Beiträge: 157
Wohnort: Mannheim
Hi Methusalem,

Besten Dank für deine ausführliche Kritik!
Ich werde mir insbesondere die Themen Details/Amaturenbertt und Locations/Beschneiden zu Herzen nehmen :)

Der Wagen wird gehegt und gepflegt, was man bei einem bald 50 Jahre alten Pony auch erwarten sollte... da ist viel und Enthusiasmus mit im Spiel :mrgreen:

_________________
pixels are overrated.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 10. Mär 2015, 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 11278
Wohnort: Meckesheim
3, 5 +7 finde ich gelungen die anderen sprechen mich nicht so an
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Das erste Portrait - Outdoor-Shooting mit der K1
Forum: Menschen
Autor: Click60
Antworten: 13
Zweites Bild vom heutigen Shooting mit Annika... in Farbe...
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz