Aktuelle Zeit: Di 17. Mai 2022, 19:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2021, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 5571
Wohnort: Heinsberg
Glänzende Binsenjungfer

Ich habe etwas gebraucht, bis ich sie entdeckt hatte. Sie heben sich nicht gut vom Hintergrund ab und sind sehr zierlich. Der Morgen begann kühl und erst nach und nach kamen sie aus den tiefen der Binsen nach oben. Unmittelbar daneben wächst Heidekraut, das jetzt die ersten zaghaften Blüten bekommt. Je nach Windrichtung und Lichteinstrahlung warf Erika mit rötlichem Licht nach den Libellen.

Bild
#1

Bild
#2

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2021, 17:16 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 11271
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Für mich die #1 :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2021, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:26
Beiträge: 3052
Für mich beide - die #1 als perfekte "Gesamtaufnahme", die #2 als beeindruckendes Libellenporträt.
Sehr schöne Libellenfotos - danke für's Zeigen!

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2021, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 11295
Wohnort: Laatzen
quartax hat geschrieben:
Für mich beide - die #1 als perfekte "Gesamtaufnahme", die #2 als beeindruckendes Libellenporträt.
Sehr schöne Libellenfotos - danke für's Zeigen!

Da stimme ich zu! Beides sehr schöne Aufnahmen.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2021, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 20:05
Beiträge: 4261
Wohnort: Uplengen
Also die #1 hast du wirklich toll erwischt , die brennenden Flügelchen ....

_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2021, 21:59 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 2905
Für mich auch eher die 1. Das Rot wirkt m. E. durch die Schärfe klarer, rätselhafter und eindrucksvoller. Bei der 2 könnte der uneingeweihte auch schon sonnenlicht vermuten.

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2021, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 7727
Tolle Bilder Guido

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Aug 2021, 08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 2894
Sehr schönes Licht! :thumbup:

Die #2 ist etwas entsättigt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Aug 2021, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 5571
Wohnort: Heinsberg
Danke für die Kommentare :cap:

@mesisto: Den Eindruck kann man bekommen. Liegt aber am Licht auf den Flügeln, dadurch scheint der HG farblich etwas undefinierbar. Die Binsen stehen in einer Mischung aus Algen und Sumpf, das sieht dann ziemlich dumpf aus.

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Aug 2021, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Nov 2012, 18:14
Beiträge: 1852
Wohnort: Lappersdorf/Regensburg
Schöne Libellenfotos, aber bei der 1 ist mir der HG zu unruhig. Als Gesamtaufnahme dennoch gut.
Bei der 2 ist dei Libelle schön freigestellt, aber leider links abgeschnitten.

_________________
LG Markus

Mein
Mein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

meine tante
Forum: Menschen
Autor: passau_liebe
Antworten: 1
NMZ : Meine Schätzchen...
Forum: Offene Galerie
Autor: pentaxmaxe
Antworten: 9
Meine Waldimpressionen - R.I.P. & Bye
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Stormchaser
Antworten: 734

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz