https://www.pentaxians.de/

Unsere tierischen Gäste
https://www.pentaxians.de/./40456504nx51499/natur-und-landschaftsfotografie-f18/unsere-tierischen-gaeste-t42816.html
Seite 1 von 6

Autor:  Fabbio [ Mi 20. Jan 2021, 11:58 ]
Betreff des Beitrags:  Unsere tierischen Gäste

Hallo zusammen,
ich habe hier noch nicht viel gepostet, möchte aber mal langsam anfangen ;)
Wir nehmen immer wieder Pflegehunde bei uns auf und päppeln sie auf :)
Daher hier mal ein paar Fotos unsere Gäste.

Die Flora, hat gestern Ihr neues zuhause bekommen.
by , auf Flickr

by , auf Flickr

Die Sandy,
by , auf Flickr

by , auf Flickr

Der Galan,
by , auf Flickr

Hier noch ein paar mehr Bilder.
https://flic.kr/s/aHsmTxC5eM

Autor:  Hannes21 [ Mi 20. Jan 2021, 18:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unsere tierischen Gäste

Hi Fabbio!

Schön, dass du mehr Bilder einstellen willst.
Und noch schöner, dass ihr Tiere aufpäppelt.

Die #2 gefällt mir am besten.

Wenn ich mir ein wenig Kritik zu deinen Bildern erlauben darf.

Z. B. ist bei der #3 die Nase zu sehr am oberen Bildrand, und beim letzten Bild das Bein unvorteilhaft abgeschnitten.
Oft hilft es auch und macht das Bild interessanter, wenn man in die Hocke geht, um das Tier auf seiner natürlichen Höhe abzubilden.

Du solltest also etwas mehr auf den Bildaufbau achten, wenn man das mal verinnerlicht hat, achtet man automatisch darauf.

Autor:  Micha85 [ Mi 20. Jan 2021, 20:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unsere tierischen Gäste

Hi,

als erstes mal Hut ab, dass Pflegehunde aufnimmst und aufpäppelts !
Darf man fragen wo die Hunde herkommen, bzw. wie du dazu gekommen bist?

Von den Bilder gefallen mir das zweite und das vierte sehr gut :2thumbs:
Beim ersten und und beim letzten Bild finde ich die Perspektive nicht so Vorteilhaft, wie Hannes auch schon schrieb...

Nebenbei durchnummerieren der Bilder ist immer ganz gut, einfach beim hochladen das Häkchen setzten...

Autor:  Manix [ Mi 20. Jan 2021, 20:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unsere tierischen Gäste

Fabbio hat geschrieben:
Wir nehmen immer wieder Pflegehunde bei uns auf und päppeln sie auf :)


:bussi:

Das finde ich fantastisch! Hundeschnuppen schaue ich mir immer sehr gerne an.

Danke!

:cap:

Autor:  Fabbio [ Do 21. Jan 2021, 08:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unsere tierischen Gäste

@Hannes21

Vielen Dank.
Na klar ist Kritik erlaubt, nur so man man lernen :)
Jepp, das sind sicher ein, zwei fehler bzgl. Bildaufbau dabei ;)
Muss aber auch sagen, das meiste sind Schnappschüsse.
Ich versuche aber immer mehr geziehlter zu Fotografieren.
Gerade beim Bild 2 habe ich bewusst das Foto mit meiner neuen K70, auf Bodenhöhe Fotografiert.

@Micha85
Danke für den Tipp mit der Nummerierung, ich werde das nächstemal darauf achten.
Wie wir darauf gekommen sind, Hunde aufzunehmen?
Wir wollten wieder einen Hund und sind irgendwie auf THINO gestoßen.
Die retten hauptsächlich Hunde aus Tötungsstationen,
naja, so ist unsere Nila zu uns geommen, und irgendwie war aus der Not bei THINO heraus, ein Pflegehund bei uns.
Das ganze hat uns soviel freude gebracht, wenn man beobachtet, wie aus einem häufchen elend ein toller Hund/Charakter wieder erwacht.
Aber wir haben nicht nur Hunde von THINO, sondern auch welche von den Tierfreunde Vorarlberg bei uns.

Im Falle das die Frage aufgommen sollte, was das Finanzielle angeht, wir mach das absolut freiwillig :)

@Manix,
auch Dir vielen Dank

Autor:  GuidoHS [ Do 21. Jan 2021, 11:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unsere tierischen Gäste

Zur Technik ist alles gesagt.

Wir hatten auch immer wieder Pflegehunde, stets Ridgebacks. Aus schlechter Haltung, Notabgaben, aus Vermehrungshaltung. Bis Maki kam und bei uns blieb. Alle haben wir gerne abgegeben, bei ihr war's unmöglich. Jetzt wird es mit Pflegis schwierig, weil Djuma längst nicht alle Hunde in ihrer Nähe duldet.

Toller Einsatz, :2thumbs: Fabbio

Autor:  Bronco [ Do 21. Jan 2021, 20:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unsere tierischen Gäste

Fabbio hat geschrieben:
Wir nehmen immer wieder Pflegehunde bei uns auf und päppeln sie auf :)

Klasse, Fabbio. Schön, dass Du Dich für die Kleinen einsetzt.

Liebe Grüße
Rainer

Autor:  Jeep [ Fr 22. Jan 2021, 19:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unsere tierischen Gäste

ich finde das auch toll was ihr da macht am besten gefallen mir die 2 und 4
LG Gerd

Autor:  Fabbio [ Sa 23. Jan 2021, 14:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unsere tierischen Gäste

@Bronco und @Jeep,

vielen Dank.

Autor:  Fabbio [ Sa 6. Feb 2021, 17:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unsere tierischen Gäste

Heute ist wieder ein Neuzugang bei uns eingetroffen, die süße Ivy :)

Bild
Datum: 2021-02-06
Uhrzeit: 16:02:08
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/25s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 1600
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70

Bild
Datum: 2021-02-06
Uhrzeit: 16:05:55
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 62.5mm
KB-Format entsprechend: 94mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70

Seite 1 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/