https://www.pentaxians.de/

Im Hexenwald
https://www.pentaxians.de/./40456504nx51499/natur-und-landschaftsfotografie-f18/im-hexenwald-t41176.html
Seite 1 von 3

Autor:  Alaric [ Do 30. Jul 2020, 18:58 ]
Betreff des Beitrags:  Im Hexenwald

Uns hat es wieder einmal für einige Tage nach Rügen verschlagen, ein wenig Seeluft schnuppern und durch die Landschaft wandern und radeln.
Die Buchenwälder haben es uns angetan.


#1


#2


#3

... und wie wir so durch den Wald spazieren fällt uns folgender Wegweiser auf:


#4

Das klingt spannend, was erwartet uns wohl wenn wir dem Schild folgen?

Am Ende des Weges wird es hell, wird sich für uns dort eine Lichtung eröffnen? Was hat es mit dem "Hexenwald" auf sich?


#5


Tatsächlich, eine Lichtung!
Hier enden die hohen Bäume, aber inmitten der Lichtung ist etwas Ungewöhliches ... etwas niedrich gewachsenes, in sich geschlossenes ... ein Baum??
Es scheint einen Eingang zu geben, ist das der Zutritt zum Hexenwald? Hoffentlich gibt es auch einen Ausgang.


#6


#7


Innerhalb erwartet uns folgendes ...


#8


#9


#10


#11


#12


#13


#14


#15


#16


#17

Auf der Lichtung wurden im Jahr 1920 Süntelbuchen angepflanzt, fälschlicherweise wurden diese auch als Krüppelbuchen bezeichnet.
Es sind 10 Stück an der Zahl und sie bilden ein komplettes Blätterdach, innerhalb des "Hexenwaldes" ist es urig, fast geheimnisvoll.

Die Bilder sind mit der K-1 und dem 15-30er entstanden, das Objektiv war schon fast zu klein für die Ansichten.

Autor:  bigw [ Do 30. Jul 2020, 19:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Im Hexenwald

ein wunderschönes Stück Natur, Danke für die tollen Bilder :2thumbs:

Autor:  snafu [ Do 30. Jul 2020, 20:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Im Hexenwald

Spannend! Aus der insgesamt gelungenen Serie ragen für mich spontan die #3, #8 und #11 nochmals heraus. Sehr ansprechende Waldbilder.

Danke für den Ausflug ins Grüne.

Autor:  pentidur [ Do 30. Jul 2020, 20:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Im Hexenwald

Süntelbuchen sind schon etwas ganz besonderes. Förster mögen sie nicht so sehr aber Fotografen umso mehr. Deine Bilder zeigen gut, warum das so ist.

Autor:  zabaione [ Do 30. Jul 2020, 20:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Im Hexenwald

Moin,

da musst Du mal im Herbst aufgrund der Farbgebung oder fast noch besser im Winter hin, dann wirken die Buchen noch viel gespenstischer.

Autor:  finlan [ Do 30. Jul 2020, 22:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Im Hexenwald

Super mystisch Clemens. Gefällt mir sehr sehr gut!

Autor:  taxi100d [ Do 30. Jul 2020, 23:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Im Hexenwald

Das sind ja tolle Bäume. Das ist beeindruckend, was die Natur da geschaffen hat.

Autor:  ulrichschiegg [ Fr 31. Jul 2020, 00:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Im Hexenwald

Hallo Clemens, ich mag Deine knorrigen Eindrücke sehr. Und den Text auch. :2thumbs: :2thumbs:

Autor:  ErnstK [ Fr 31. Jul 2020, 08:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Im Hexenwald

... eine wunderbare Serie Clemens- mir gefallen alle Aufnahmen... besonders die #11, sie vermittelt mir den Eindruck eines Fish-Eye Einsatzes (OK 15mm sind es ja fast) :ja: :clap: :2thumbs:

NG
Ernst

Autor:  Jeep [ Fr 31. Jul 2020, 09:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Im Hexenwald

schwieriges Thema und mit super Bildern gelöst Clemens
LG Gerd

Seite 1 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/