Aktuelle Zeit: Do 8. Dez 2022, 14:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nix los, aber Gans ok...
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2022, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2017, 23:01
Beiträge: 890
 
 
 Letzten Freitag habe ich auf dem Heimweg einen kleinen Umweg über das Steinhorster Becken gemacht. Das Naturschutzgebiet um die hier noch junge, leicht angestaute Ems ist immer für eine entspannte Fotorunde gut.
Leider war nicht viel interessantes Federvieh unterwegs - die Löffler waren zu gut versteckt oder schon wieder weitergezogen und die gut gelaunten Eisvögel für Fotos mit 450mm zu weit entfernt. Daher mussten ein paar Gänse als Sparringspartner einspringen:


#1 Datum: 2022-09-23 Uhrzeit: 15:20:11 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 640 Kamera: Pentax K-3III




#2 Datum: 2022-09-23 Uhrzeit: 15:20:12 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 800 Kamera: Pentax K-3III




#3 Datum: 2022-09-23 Uhrzeit: 15:25:50 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 1600 Kamera: Pentax K-3III




#4 Datum: 2022-09-23 Uhrzeit: 15:25:50 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 1250 Kamera: Pentax K-3III




#5 Datum: 2022-09-23 Uhrzeit: 15:25:51 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 1600 Kamera: Pentax K-3III




#6 Datum: 2022-09-23 Uhrzeit: 15:25:51 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 1600 Kamera: Pentax K-3III




#7 Datum: 2022-09-23 Uhrzeit: 15:25:51 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 1600 Kamera: Pentax K-3III




#8 Datum: 2022-09-23 Uhrzeit: 15:26:03 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 2000 Kamera: Pentax K-3III




#9 Datum: 2022-09-23 Uhrzeit: 15:26:03 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 1250 Kamera: Pentax K-3III




#10 Datum: 2022-09-23 Uhrzeit: 15:26:03 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 1250 Kamera: Pentax K-3III


Viele Grüße
Frank
   
 
 


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nix los, aber Gans ok...
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2022, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2016, 14:29
Beiträge: 1587
Wohnort: Coesfeld
tolle Serie, K3III mit dem 150-450er harmonieren mit dem Fotografen super.

#10 ist meine Favorit von den Fotos, da ist viel drin: die Ruhe des Fluges, die action beim Abheben oder landen

_________________
Grüsse aus dem schönen Münsterland!

das Foto entsteht nicht in der Kamera sondern zwischen den Ohren
http://www.alois-lammering.de
meine usergalerie: 40456504nx51499/usergalerien-f81/usergalerie-alois-lammering-t46149.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nix los, aber Gans ok...
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2022, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 8252
Schöne Serie.

Klasse Titel.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nix los, aber Gans ok...
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2022, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 27992
Wohnort: Nonnenhorn/Bayern- Bodensee
Green hat geschrieben:
Nix los, aber Gans ok...
... :lol:
... wunderbare Serie Frank :ja:
... da hast ja von dieser Spezies die Gänsze ihrer Aktivitäten am Wasser eingefangen :ja: :2thumbs:
... für mich ist es ebenfalls die #10 die mir Äktschen pur vermittelt

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nix los, aber Gans ok...
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2022, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 19:16
Beiträge: 4560
Wohnort: Mecklenburg
Moin Frank,
die fliegenden Gänse hast Du wunderbar erwischt. :thumbup:

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nix los, aber Gans ok...
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2022, 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 14297
Wohnort: Meckesheim
schöne Serie
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nix los, aber Gans ok...
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2022, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2020, 20:11
Beiträge: 1069
Wohnort: Falkensee
Klasse Flugstudie, sehr schön fotografiert! Wenn ich eine Aufnahme rauspicken müßte wäre es die #10!

_________________
Viele Grüße aus dem Havelland!
Jörg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nix los, aber Gans ok...
BeitragVerfasst: Do 29. Sep 2022, 06:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 11856
Wohnort: Laatzen
Tolle Flugstudien. Auch die Farben finde ich klasse.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nix los, aber Gans ok...
BeitragVerfasst: Do 29. Sep 2022, 22:07 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 00:25
Beiträge: 3176
Ja, schöne Serie und auch an Gänse muss man erst mal so nah rankommen. Bezüglich des Favoriten schließe ich mich der herrschenden Meinung an (10). Die vielen Flügel und die Wasser"spritzer" machen den positiven Unterschied.

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nix los, aber Gans ok...
BeitragVerfasst: Fr 30. Sep 2022, 05:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2017, 23:01
Beiträge: 890
Vielen Dank fürs Anschauen und die netten Kommentare!
Ja, der Massenstart der Gänse ab #8 kam überraschend und ich hatte bei der kurzen Entfernung Schwierigkeiten, eine ganze Gans im Sucher zu halten. Auf weiteren Fotos der Situation sieht man eher Gänseklein...

Viele Grüße
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sonntagsspaziergang bei Schmuddelwetter...aber mit Eisi ;-)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 7
Blende, aber welche?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Perry
Antworten: 6
NABU Station in der Region H ...aber ohne Eisi
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 1
verblüht, aber attraktiv
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: m@rmor
Antworten: 10
Ein Vorher-/Nachher-Bild oder aber...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz