https://www.pentaxians.de/

Ukleisee et al. - Update ERNA ERlebnisraum NAtur
https://www.pentaxians.de/./40456504nx51499/natur-und-landschaftsfotografie-f18/ukleisee-et-al-update-erna-erlebnisraum-natur-t37834.html
Seite 2 von 3

Autor:  Bronco [ Fr 11. Okt 2019, 22:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ukleisee et al. - Erste Waldversuche Update

Hallo Ellen,

herzlichen Dank für Deine Rückmeldung. Eine ‚weichere‘ Entwicklung tut dem Wald tatsächlich gut.

Liebe Grüße :cap:

Rainer

Autor:  Bronco [ So 13. Okt 2019, 20:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ukleisee et al. - Erste Waldversuche Update

Heute war ich im Erlebniswald Trappenkamp spazieren. Mit Frau und Freunden, also wieder 'nur' mit der GR III. Und Erlebnis ist auch ein relativer Begriff. Mit Fliegenpilzen können die dort zumindest schwunghaften Handel treiben. Ich hätte eine deutlich längere Verschlusszeit wählen müssen um die ISO zu reduzieren, so schnell bewegen sich Pilze ja nicht... da habe ich schlichtweg gepennt:

Bild
#10

An der einen oder anderen Ecke liegt auch ein Wildschwein herum und schnarcht vor sich hin - zum Glück mit Zaun dazwischen, das sind sonst doch eher unangenehme Gesellen. Die GR III ist so klein, dass man die durch den Stabmattenzaun durchstecken kann - kein klassisches Waldfoto, aber was man im Wald findet, gehört auch zum Wald.

Erst Chillen, dann grillen :cheers: :

Bild
#11

Liebe Grüße
Rainer

Autor:  Bronco [ So 29. Dez 2019, 22:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ukleisee et al. - Erste Waldversuche Update Trappenkamp

Heute habe ich mich bei ERNA sowie dem angrenzenden Wald herumgetrieben; findet Ihr unter http://www.erna-eutin.de. Der sehr engagiert geführte Verein bringt insbesondere Jugendlichen die Natur näher, was ich sehr begrüße. Unter anderem betreuen die auch einen Naturerlebnisraum - eine im Zuge von Straßenbaumaßnahmen geschaffene Ausgleichsfläche, die vielfältige Erklärungen rund um die heimische Tier- und Pflanzenwelt liefert. Das war eine gute Gelegenheit, um die mir noch nicht wirklich vertraute Kombi KP mit 55-300 PLM auszulüften. Ich hatte zwar auch noch K1 mit 15-30 mitgenommen, die blieb aber die meiste Zeit stecken.

Bild
#12

Die Angebote werden kindgerecht aufbereitet. Da darf auch ein Totempfahl nicht fehlen... Um die Anregung vorwegzunehmen: Nein, ich konnte leider nicht weiter nach rechts gehen, da ich auf einem Aussichtsturm stand...

Bild
#13

Bei diesem Wetter trifft man nicht allzu viele Leute. Einer meinte aber, wenn ich ihn richtig verstanden habe, ich solle mir Määääähr Zeit zum Fotografieren nehmen :d&w:

Bild
#14

Mit Pilzen kenne ich mich noch weniger aus, als mit Wald - und das will schon etwas heißen. Das hier gezeigte Exemplar ist meines Wissens ein Eisenkappling. Findet man meist in der Nähe kultivierter Flächen:

Bild
#15

Meine mangelnden Fertigkeiten brechen den Bäumen das Herz:

Bild
#16

To be continued:

Bild
#17

Liebe Grüße
Rainer

Autor:  Alaric [ Mo 30. Dez 2019, 09:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ukleisee et al. - Update ERNA ERlebnisraum NAtur

Die #4 gefällt mir aus der SW Serie sehr gut, ErnstK hat es passend beschrieben.
Das letzte Bild ist dir auch sehr gut gelungen, eine sehr schöne Lichtstimmung zum prächtigen Baum im VG.

Autor:  quartax [ Mo 30. Dez 2019, 10:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ukleisee et al. - Update ERNA ERlebnisraum NAtur

Den "Eisenkappling" hast du gut gesehen und prima in Szene gesetzt.
Und ja, das letzte Bild ist großartig - keine Spur von "mangelnden Fähigkeiten"!

Autor:  Bronco [ Di 31. Dez 2019, 00:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ukleisee et al. - Update ERNA ERlebnisraum NAtur

Lieber Clemens, lieber Christoph,

herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen :)

Beste Grüße
Rainer

Autor:  ErnstK [ Di 31. Dez 2019, 08:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ukleisee et al. - Erste Waldversuche Update Trappenkamp

Bronco hat geschrieben:
Meine mangelnden Fertigkeiten brechen den Bäumen das Herz:..
... na na- stell mal deine Fertigkeiten nicht so untern Scheffel :nono: - da sind doch sehr schöne Aufnahmen dabei (wie die von mir zitierte z.B.) - die ist dir sehr gut gelungen weil du den HG schön freigestellt hast :ja: :thumbup:
(schade dass du nicht weiter wie vorab nummeriert hast-!>?- und lass die Exifs unter den Bildern weg- störten einfach den Übergang zum nächsten Bild :yessad: 8-) vielleicht nimmst auch mal den dunklen HG für die Bilder- steigert oftmals den Bildeindruck )


NG
Ernst

Autor:  Bronco [ Mi 1. Jan 2020, 19:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ukleisee et al. - Update ERNA ERlebnisraum NAtur

Lieber Ernst,

herzlichen Dank für Deine Anregungen. Wie immer ist das für mich sehr hilfreich :thumbup:
Die Nummerierung habe ich schlichtweg vergessen :oops:, ist jetzt durchgängig ergänzt.
Da das ein Lern-Thread ist, hatte ich zur Erleichterung von Rückmeldungen die Exifs eingebunden. Du hast natürlich Recht, das geht zu Lasten der Optik. Engpass ist bei mir eher die Bildgestaltung, und die ist auch ohne Exif gut beurteilbar :ja: Im Ergebnis habe ich die Exifs nun rausgeschmissen.
Dunklen Hintergrund behalte ich im Hinterkopf, werde ich mal testen.

Beste Grüße
Rainer

Autor:  ErnstK [ Do 2. Jan 2020, 10:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ukleisee et al. - Update ERNA ERlebnisraum NAtur

Bronco hat geschrieben:
Da das ein Lern-Thread ist, hatte ich zur Erleichterung von Rückmeldungen die Exifs eingebunden. Du hast natürlich Recht, das geht zu Lasten der Optik. Engpass ist bei mir eher die Bildgestaltung, und die ist auch ohne Exif gut beurteilbar
... OK Rainer, das mit den Exifs ist ja auch ein Argument nur, wenn ich ein Bild von dir oder anderen Usern mit rechter Maustaste anklicke dann kann ich über die angezeigten Bildeigenschaften alle Aufnahmedaten sehen... :ja: 8-)
... schaue mir auch nicht jedes Bild in dieser Form an- das Bild muss in mir Neugierde wecken mit welchen Einstellungen es gemacht wurde- dies ermöglicht mir dann eine etwas genauere Anmerkung zur Aufnahme :ja: 8-)
... hier muss ich noch erwähnen dass mir der Vivaldi-Browser das Bild mit dunklem HG in einer erweiterten Bildgröße anzeigt was einen Vorteil beim Betrachten hat :ja:

NG
Ernst

Autor:  Wickie [ Do 2. Jan 2020, 10:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ukleisee et al. - Update ERNA ERlebnisraum NAtur

Hallo zusammen. Da ich mir die Bilder meist am Tablet anschaue, finde ich die Exifs unter dem Bild sehr hilfreich.

Seite 2 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/