Aktuelle Zeit: Do 11. Aug 2022, 08:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: So richtige Klöden
BeitragVerfasst: Mo 8. Aug 2022, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Feb 2014, 12:45
Beiträge: 2583
Wohnort: Oberkirch
Weibliche Tannen sieht man ja echt zu genüge.. eine männlichen zu finden ist hingegen extrem selten! Ich denke der Fortbestand des Waldes ist gesichert :d&w:
Bild

_________________
Grüße aus dem schönen Schwarzwald, Eric

Meine Bildchen sind alle am iPad entwickelt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: So richtige Klöden
BeitragVerfasst: Mo 8. Aug 2022, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 5044
Wohnort: Aachen
:rofl: :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: So richtige Klöden
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2022, 04:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 19:26
Beiträge: 902
Wohnort: Halle (Saale)
:rofl: :2thumbs:

_________________
Viele liebe Grüße
Matthias


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: So richtige Klöden
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2022, 07:55 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 12092
Wohnort: Hessen
Das muss man erst einmal beim Spaziergang entdecken.

Klasse Bearbeitung, schönes Bild! xd :thumbup:

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: So richtige Klöden
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2022, 08:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 26951
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Kaffee hat geschrieben:
Weibliche Tannen sieht man ja echt zu genüge.. eine männlichen zu finden ist hingegen extrem selten! Ich denke der Fortbestand des Waldes ist gesichert ]
... in der Tat :ja: :lol:
... mit offenen Augen durch den Wald, Situation erfasst und prima dokumentiert :ja: :clap: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: So richtige Klöden
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2022, 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Feb 2014, 12:45
Beiträge: 2583
Wohnort: Oberkirch
Schön, dass es euch gefällt ! Danke :thumbup:
ErnstK hat geschrieben:
Kaffee hat geschrieben:
Weibliche Tannen sieht man ja echt zu genüge.. eine männlichen zu finden ist hingegen extrem selten! Ich denke der Fortbestand des Waldes ist gesichert ]
... in der Tat :ja: :lol:
... mit offenen Augen durch den Wald, Situation erfasst und prima dokumentiert :ja: :clap: :2thumbs:

NG
Ernst

Da will ich mich jetzt nicht mit fremden Federn schmücken… Ich löse jetzt sicher bei euch ein etwas unanständiges Kopfkino aus, da ich es aber eh schon mit dem Titel verursacht habe, ist es egal und hau ich es jetzt einfach raus wie es war: meine Frau hat es gesehen und mir kichernd gezeigt … xd :mrgreen: :ugly: :mrgreen:
Wenn die beiden Knödels sich in einer Höhe von ca. 2m am Baum befunden hätten, dann wäre es zu 100% andersrum passiert :cheers:

_________________
Grüße aus dem schönen Schwarzwald, Eric

Meine Bildchen sind alle am iPad entwickelt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: So richtige Klöden
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2022, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 26951
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Kaffee hat geschrieben:
ErnstK hat geschrieben:
Kaffee hat geschrieben:
Weibliche Tannen sieht man ja echt zu genüge.. eine männlichen zu finden ist hingegen extrem selten! Ich denke der Fortbestand des Waldes ist gesichert ]
... in der Tat :ja: :lol:
... mit offenen Augen durch den Wald, Situation erfasst und prima dokumentiert :ja: :clap: :2thumbs:
Da will ich mich jetzt nicht mit fremden Federn schmücken… Ich löse jetzt sicher bei euch ein etwas unanständiges Kopfkino aus, da ich es aber eh schon mit dem Titel verursacht habe, ist es egal und hau ich es jetzt einfach raus wie es war: meine Frau hat es gesehen und mir kichernd gezeigt … xd :mrgreen: :ugly: :mrgreen:
Wenn die beiden Knödels sich in einer Höhe von ca. 2m am Baum befunden hätten, dann wäre es zu 100% andersrum passiert
... :rofl: :cheers:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: So richtige Klöden
BeitragVerfasst: Di 9. Aug 2022, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 2466
Wohnort: Krakau, Polen
Schön festgehalten. Hihihihi, er hat fest und gehalten gesagt, hihi. :mrgreen:

Auf Polnisch sagt man dazu übrigens klejnoty. Ihr dürft raten, von welchem deutschen Wort das stammt. :kopfkratz:

Okay, kommen wir zu den fotospezifischen Fragen:

Hat das Licht da so schön auf die Klöden drauf geschienen oder hast Du die in der BEA noch so richtig schön mit dem Pinsel gestreichelt? Bild

_________________
| | | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: So richtige Klöden
BeitragVerfasst: Mi 10. Aug 2022, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Feb 2014, 12:45
Beiträge: 2583
Wohnort: Oberkirch
mein Krakau hat geschrieben:
Schön festgehalten. Hihihihi, er hat fest und gehalten gesagt, hihi. :mrgreen:

Auf Polnisch sagt man dazu übrigens klejnoty. Ihr dürft raten, von welchem deutschen Wort das stammt. :kopfkratz:

Okay, kommen wir zu den fotospezifischen Fragen:

Hat das Licht da so schön auf die Klöden drauf geschienen oder hast Du die in der BEA noch so richtig schön mit dem Pinsel gestreichelt? Bild

Deine Vermutung stimmt schon letzteres, aber auch so wie du es beschrieben hast.
Freud mich, dass ich Spass dran habt!! :ja:

_________________
Grüße aus dem schönen Schwarzwald, Eric

Meine Bildchen sind alle am iPad entwickelt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: So richtige Klöden
BeitragVerfasst: Mi 10. Aug 2022, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Okt 2018, 08:57
Beiträge: 388
@Eric ich stelle mit gerade die besorgte Großmutter vor die ihrer Enkelin im Wald die Augen zuhält und schnell weiterzieht! :oops:

Da hat deine Frau aber auch eine ausgeprägte Fantasie! :ommmh:

Sehr schön gesehen! :dasisses:

Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Die richtige Pentax-SLR gesucht!
Forum: Analoge Kameras
Autor: Knipser Peter
Antworten: 29
Von der Schwierigkeit die richtige Stellung zu finden
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: WilliG
Antworten: 4
Der richtige Farbnegativfilm?
Forum: Analoge Kameras
Autor: hoss
Antworten: 16
Wie finde ich das richtige Bildbearbeitungsproram?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: wurmsaldum
Antworten: 15
Welches Bild ist das "richtige", was sagt Ihr dazu?
Forum: Bildbearbeitung
Autor: BluePentax
Antworten: 28

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz