Aktuelle Zeit: Fr 18. Sep 2020, 13:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 4. Dez 2016, 19:50 
Offline

Registriert: So 3. Apr 2016, 11:32
Beiträge: 18
Hallo, hier ist wieder hosss aus Lofer. Ich hab mir vor ein paar Wochen in einem Kleinanzeigenportal hier in Österreich ein schweres Velbon Stativ, am Stativ selbst steht kein Name, der Kopf ist ein Velbon PH 270, gekauft. Das Stativ hat bestimmt schon einige Jährchen auf dem Buckel, war aber günstig- und für meine Grösse von über 1,90 Meter brauch ich die Mittelsäule nicht ausfahren- die hat ein richtiges Getriebe. Die Kamera wird hier direkt auf der Halteplatte montiert- ohne Schnellwechselplatte.
Mein Problem ist jetzt folgendes. Da das Stativ 90 cm lang, und über 4 Kg schwer ist, kann ich es an meinem Fotorucksack nicht mehr festmachen ohne dass es fast 30 cm übersteht. Am grossen Trekkingrucksack hab ich´s hinten drauf probiert, aber da ist das Problem dass ich dann das meiste Gewicht ganz hinten drauf hab- ist auch kein Spass.
Könnt ihr mir Rucksäcke nennen die eine vernünftige Lösung bieten ? Seitlich am Rucksack im Getränkefach geht auch nicht, da ja dann die Gewichtsverteilung komplett einseitig ist.
Mein Cousin ist Jäger und hat seit kurzem einen Eberlestock Rucksack, der zwischen Tragesystem und eigentlichem Rucksack einen ausfaltbaren Sack hat der normalerweise das Gewehr aufnimmt- hier passt das Stativ gut rein, leider ist der mit fast 500.-€ verdammt teuer. Gibt´s da was anderes?
Danke im Voraus

hosss


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2016, 00:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Sep 2015, 20:06
Beiträge: 820
Hallo,
ich habe das Velbon dv-7000 und transportiere es in einer selbstgemachten Tasche.
Alte Jeanshose, ein Bein abgeschnitten, unten zugenäht und zwei Ösen rein und mit nem Gurt von einer Tasche. Fertig zum transport.

_________________
:foto:
Gruß Rüdiger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2016, 06:15 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 400
Moin,

vielleicht ein Lastenkraxe mit Packsack nehmen? Dann könnte das Stativ unten quer liegen.

Gruss,
Dirk

_________________
- noch'n Blog:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2016, 12:11 
Offline
AC-Foto
AC-Foto

Registriert: Do 2. Apr 2015, 09:20
Beiträge: 1436
Der Panorama Professional hat eine mittige Stativaufnahme, schau mal hier http://www.mindshiftgear.de/de/produkte ... ofessional

_________________
Für hier, aber nicht nur 8-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2016, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Nov 2014, 12:08
Beiträge: 1128
Wohnort: Nürnberg
Oder du kaufst dir ein Stativ für um die 100-200€ das um die 2kg wiegt und sparst dir den teuren Rucksack?

_________________
[] []



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Test eines gebrauchten DA* 16-50mm
Forum: Objektive
Autor: shuthichi
Antworten: 42
Hilfe bei Umprogrammierung eines SDM-Objektivs an der K10D
Forum: Technische Probleme
Autor: wollschaf
Antworten: 4
Ergebnisse eines Fotokurses zum Thema Langzeitbelichtung
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Nicobaer
Antworten: 11
Judo - Bilder eines Hausturniers
Forum: Sport und Action
Autor: similaun
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz