Aktuelle Zeit: Sa 24. Aug 2019, 06:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Raspberry Pi
BeitragVerfasst: Di 27. Nov 2018, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 12:52
Beiträge: 1196
Wohnort: Berlin
Irgendjemand mit einer K1 und einem
Raspberry Pi
da draussen, bzw. hier ?
über usbip und dem Raspberry sollte sich die Wifi Reichweite und Geschwindigkeit deutlich verbessern lassen,
hab heute mal usbip am notebook ausprobiert und werde mir wohl so ein ding zulegen.

_________________
"""Ästhetische Vorschriften existieren für mich nicht. Was auf mich wirkt, wirkt." William S. Burroughs" Marc-Uwe Kling" HaDi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raspberry Pi
BeitragVerfasst: Di 27. Nov 2018, 20:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Nov 2016, 12:57
Beiträge: 363
Wohnort: GAP
Habe beides bei mir rumliegen, aber noch nicht zusammen betrieben.
Du willst die K-1 per USB am Raspi anschließen und per USBIP im Netzwerk freigeben und dann die K-1 mit Hilfe eines zweiten Rechner auslösen?

_________________
Natürlich bin ich auch auf und
und eine persönliche Website gibt es auch, die


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raspberry Pi
BeitragVerfasst: Di 27. Nov 2018, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 12:52
Beiträge: 1196
Wohnort: Berlin
Ja mit https://www.pentaxforums.com/forums/6-p ... s-com.html
hab das jetzt ein paar Tage ausprobiert und es wächst ständig

_________________
"""Ästhetische Vorschriften existieren für mich nicht. Was auf mich wirkt, wirkt." William S. Burroughs" Marc-Uwe Kling" HaDi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raspberry Pi
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2018, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Mai 2016, 16:58
Beiträge: 228
Klingt interessant.
Soll der Raspberry Pi dann als Bridge zum Notebook/Android-Gerät dienen?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raspberry Pi
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2018, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 12:52
Beiträge: 1196
Wohnort: Berlin
angerdan hat geschrieben:
Klingt interessant.
Soll der Raspberry Pi dann als Bridge zum Notebook/Android-Gerät dienen?

der Raspberry baut eine Verbindung zu einem Gerät auf das mit UsbIp umgehen kann, und auf dem :
https://github.com/PentaxForums/PentaxWifi/releases lauffähig ist.
Android gehört da noch nicht dazu.

_________________
"""Ästhetische Vorschriften existieren für mich nicht. Was auf mich wirkt, wirkt." William S. Burroughs" Marc-Uwe Kling" HaDi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz