Aktuelle Zeit: Mi 1. Dez 2021, 06:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 12:44 
Offline

Registriert: So 31. Jan 2016, 12:24
Beiträge: 109
Wohnort: Mainz
Hallo,
ich brauche eure Hilfe: Hat jemand Erfahrung mit dem Manfrotto MTPIXI-B mit einer DSLR oben drauf?
Da ich wirklich selten ein Stativ brauche und nicht allzu viel Platz in meinem Gepäck habe, wäre es ein sehr nützliches kleines Spielzeug für mich.

Mich interessiert vor allem die Stabilität mit UWW an der DSLR. Natürlich wird es mit einer langen Linse nicht funktionieren, aber wie siehts mit kleinen Objektiven aus? Auch würde mich die Stabilität bei Langzeitbelichtungen (<30 s) interessieren.

Grüße

_________________
Gruß Marcel


Zuletzt geändert von Marcellus am Sa 20. Jan 2018, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 07:59
Beiträge: 1589
Marcellus hat geschrieben:
Hallo,
ich brauche eure Hilfe: Hat jemand Erfahrung mit dem Manfrotto MTPIXI-B mit einer DSLR oben drauf?
Da ich wirklich selten ein Stativ brauche und nicht allzu viel Platz in meinem Gepäck habe, wäre es ein sehr nützliches kleines Spielzeug für mich.

Mich interessiert vor allem die Stabilität mit UWW an der DSLR. Natürlich wird es mit einer langen Linse nicht funktionieren, aber wie siehts mit kleinen Objektiven aus? Auch würde mich die Stabilität bei Langzeitbelichtungen (<30 s) interessieren.

Grüße



Hi!
Ich habe das Ding. Es ist nach meiner Erfahrung weniger stabil als diese Cullmann Alternative: https://www.amazon.de/Cullmann-Multista ... B0045HKJZU
Ich würde es nicht mit einer DSRL einsetzen wollen, das Cullmann verwende ich auch mit der K-1 und kleineren Objektiven.

Ciao
Manin

_________________
http://www.15seconds.cc


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 13:01 
Offline

Registriert: So 31. Jan 2016, 12:24
Beiträge: 109
Wohnort: Mainz
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ok das Cullmann Ding sieht auch gut aus.
Prinzipiell suche ich ein kleines kompaktes Stativ unter 50 Euro. Da gibt es ja einige auch von Newer und Co.

Könnt ihr was empfehlen?
(Habe nebenbei den Titel ein wenig geändert)

_________________
Gruß Marcel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 13:12 
Etwas teurer wäre das Velbon ULTRA 353miniQ, aber auch noch unter € 100,00.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Dez 2013, 13:24
Beiträge: 1433
Wohnort: Cuxhaven
Vlt ist das Marsace MT-01 eine Alternative für dich.
Ich habe es mit K3II und Da16-85 ohne Probleme benutzt.
Ist über den gr Fluss zu bekommen.

_________________
Grüße von der Nordseeküste

Lutz

click the pic=big


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Jan 2018, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Feb 2015, 07:21
Beiträge: 1271
Wohnort: Dülmen
Wir nehmen das rollei M1 (https://www.rollei.de/produkte/stative/ ... rz,p100280) mit auf Reisen.
Ist mit 800g nicht unbedingt leicht, dafür aber Recht stabil.
Gruss Rolf

_________________
Was ist ist
Was nicht ist ist möglich
Nur was nicht ist ist möglich

Meine Bilder bei
Meine Bilder in der


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Jan 2018, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 10088
Marcellus hat geschrieben:
Prinzipiell suche ich ein kleines kompaktes Stativ unter 50 Euro.


...der Anfang einer netten kleinen Stativsammlung :mrgreen: :lol:

...sorry,..den konnt ich mir nicht verkneifen :cheers:

beste Grüße

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Jan 2018, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2015, 10:06
Beiträge: 727
rolfbe hat geschrieben:
Wir nehmen das rollei M1 ....


Das wäre auch meine Empfehlung gewesen. Das Rollei M-1 ist zwar tatsächlich nicht gerade ein Leichtgewicht, aber es wird mit einer Gürtel-
/ Umhängetasche geliefert und relativiert die Sache somit wieder. Auf jeden Fall steht es wirklich stabil und hat ein sehr geringes Packmaß. Das einzige Ärgernis (für mich): bis vor kurzem hat das Stativ am großen Fluss und auch sonst überall noch rund 90,00 - 100,00 € gekostet, was ich vor rund 3 Monaten auch bezahlt habe. In der Zwischenzeit steht es auf den Rollei-Webseiten zu einem UVP von knapp 70,00 € .... :motz: :beef:

Methusalem hat geschrieben:
Marcellus hat geschrieben:
Prinzipiell suche ich ein kleines kompaktes Stativ unter 50 Euro.


...der Anfang einer netten kleinen Stativsammlung :mrgreen: :lol:


Das würde ich so unterstreichen ... wer ganz billig kauft, kauft 3-4 mal ... :lol:

_________________
Grüße aus Rastatt

Marco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Jan 2018, 13:29 
Offline

Registriert: Mo 25. Jan 2016, 10:28
Beiträge: 40
Bei mir ist das Novoflex Micropod für 39,- Euro incl. Kugelkopf immer dabei. Das Teil trägt bei Bedarf auch schwere Sachen: :lol:

Sehr klein zusammenlegbar. Die drei Füsschen kann man ganz heraus ziehen und leicht wegpacken - die sind kleiner als ein Bleistift. Der Kugelkopf ist ganz brauchbar und hat eine hohe Haltekraft.

_________________
PENTAX KP


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Jan 2018, 13:51 
Offline
AC-Foto
AC-Foto

Registriert: Do 2. Apr 2015, 08:20
Beiträge: 1600
Das von Manfrotto hatte ich mal, sonderlich begeistert war ich nicht. Sehr instabil, die Beine rutschen immer noch ein bisschen nach. Und der Kopf rutscht auch leicht weg, der hat für meinen Geschmack beim einstellen zu viel Spiel. Ich habe jetzt das Tischstativ von Feisol, das hält bis 8kg komplett ohne zu mucken. Da ist dann auch ein Tele kein Problem. Netter Nebeneffekt: es ist auch noch deutlich kompakter als das von Manfrotto.

_________________
Für hier, aber nicht nur 8-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Angry Bird und Anderes an 150-450mm-> Nachschlag
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: StaggerLee
Antworten: 24
Pentax 16-50 oder Sigma 17-50 oder was ganz anderes???
Forum: Kaufberatung
Autor: Kubi
Antworten: 24
[Mini-UT]: Die rauschende Ilse (Harz Ilsefälle)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: taxi100d
Antworten: 39

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz