Aktuelle Zeit: Fr 19. Jul 2019, 07:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 1597
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
Hmm Pentax hat sich mal wieder was dabei gedacht
den CS-205 für die K-1 (und andere) und den CS-310 für die K-70 (und die neue KS) :?:

eigentlich wollte ich ja nur einen !!!Fernauslöser - und der JJC TM-C Timer-Auslöser sieht recht schnuckelig aus - wie der in der Praxis ist mit den zig-programmier-features - keine Ahnung

Ok beide Kameras verfügen über WLAN, und mit der APP kann ich auch vom Smartphone aus der Ferne auslösen, und IR dürfte der O-RC1 auch für beide gehen - aber es sollte was mit "kabel sein".

Aber so ein Fernauslöser für beide Kameras wäre schon cool, und dann am besten noch wer, der dann auch noch funktioniert wenn mal grade die Batterien im Fernauslöser leer sind / oder keine frischen aaa-Zellen zur Hand sind.

Welche Erfahrungen habt Ihr so


Zuletzt geändert von nacht_falke am Fr 3. Mär 2017, 18:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Nov 2013, 13:08
Beiträge: 881
Wohnort: Miehlen
Ich glaube nicht, dass es bei Kabelauslösern einen Unterschied zwischen K-1 und K-70 gibt. Würde mich wundern.
Ich habe irgendwelche Billigteile von Amazon die an K-5, K-5IIs und K-1 einwandfrei funktionieren.

Bei Funk gibts schon eher unterschiede. Bei Kabel kann ich es mir nicht so ganz vorstellen.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Mär 2017, 23:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2014, 13:14
Beiträge: 401
Wohnort: Hamburg
An der k-5 II, k-3, k-1, k-30, k-50 funktioniert der gleiche kabelfernauslöser. Die Verbindung erfolgt über ein 2,5mm stereo-klinkenstecker (3 kontaktebenen).

Die k-s2, k-70 haben einen anderen kabelfernauslöser, da hier die Verbindung über ein 3,5mm klinkenstecker mit vier kontaktebenen erfolgt.
Dies wird dem Kombikontakt der Microfonbuchse geschuldet die gleichzeitig auch für den fernauslöser genutzt wird.

Wenn man ein wenig technisches Geschick hat kann man sich aber mit einem entsprechenden Stecker und einer 2,5mm Stereoklinkenbuchse ein Adapterkabel
anfertigen für die vorhandenen Kabelauslöser der K-5II u.w.
3,5mm Klinkenstecker(4Pol) , 2,5mm stereoklinkenbuchse und zB. Microfonleitung ((2adrig +Abschirmung)recht dünn und sehr flexibel) gibs zB bei
Conrad, Reichelt oder in einem guten Musikergeschäft.

Gesendet von meinem Asus-Tab mit Tapatalk

_________________
Grüße aus Hamburg
Renato

Was immer du nimmst, nehm weniger.... oder gib mir was ab.

Rechtschreibfehler sind gewollt und können für 10 cent das Stück käuflich erworben werden


Zuletzt geändert von Fred01 am Sa 4. Mär 2017, 23:53, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Mär 2017, 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jan 2013, 23:08
Beiträge: 170
Wohnort: Oberbayern - Altmühltal
Ich hab auch nen Billig-Kabelauslöser vom großen Fluss.
Hat an der K5 tadellos funktioniert und funktioniert an der K1 genauso.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 00:30 
nacht_falke hat geschrieben:
Hmm Pentax hat sich mal wieder was dabei gedacht
den CS-205 für die K-1 (und andere) und den CS-310 für die K-70 (und die neue KS) :?:


Der CS-205 funktionierte schon an den *istD - Modellen vor über 10 Jahren. Insofern kann man Pentax m.E. keinen Vorwurf machen, dass nun ein neuer eingeführt wird.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 02:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jan 2013, 23:32
Beiträge: 509
Wohnort: Bergheim
LX MX hat geschrieben:
Der CS-205 funktionierte schon an den *istD - Modellen vor über 10 Jahren. Insofern kann man Pentax m.E. keinen Vorwurf machen, dass nun ein neuer eingeführt wird.

Naja, wenn es denn wenigsten neue Funktionen mitbringen würde, zB Einstellung der Verschlusszeiten, Blende, was weiß ich...
Aber so ist es nur das alte Spiel in einer neuen Verpackung, ohne Vorteile bzw mit mehr Nachteile für den Spieler... ')

:cap: Axel

_________________
:( :( :(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 14:33 
Offline

Registriert: So 5. Jan 2014, 11:25
Beiträge: 9
Mein 2,5 mm Kabelauslöser (China-Ware) für die K 30 funktioniert mit einem Adapter 3,5 mm auf 2,5 mm an der K 70 einwandfrei.

Viele Grüße

Edgar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 1597
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
Eisgar hat geschrieben:
Mein 2,5 mm Kabelauslöser (China-Ware) für die K 30 funktioniert mit einem Adapter 3,5 mm auf 2,5 mm an der K 70 einwandfrei.


ok und wo gibts so einen Adapter / bzw. nach welcher Typenbezeichnung muss ich googlen.

Und K1 - Markteinführung 2016 / K70 Markteinführung 2016 ,-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 19:34 
Offline

Registriert: So 5. Jan 2014, 11:25
Beiträge: 9
bei Ebay z.B.
Suche nach Adapter 3,5 mm auf 2,5 mm. Der Stecker hat 3,5 mm, die Buchse 2,5 mm. Kosten zwischen 1 - 3 €.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 1597
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
soso - Adapter von der Bucht ... :(

Mein Plan war ja ein Fernauslöser für beide,
am besten gefällt mir der für K-1 (und ähnliche) 2,5 mm 3polig
Wenn die K-70 nun 3,5mm 4 polig hat
... dann bräuchte ich einen Adapter 2,5 (Buchse) auf 3,5 Stecker (oder) ?
Bei meiner suche hab ich noch nii gefunden


Zuletzt geändert von nacht_falke am Mo 6. Mär 2017, 10:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Welcher Polfilter?
Forum: Zubehör
Autor: Zampel
Antworten: 10
welcher Tele-Konv. fürs Tamron 70-200 ?
Forum: Objektive
Autor: Nochimmerhier
Antworten: 1
Fernauslöser
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Scynja
Antworten: 5
Fernauslöser
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: franzalfred
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz