Aktuelle Zeit: Sa 13. Apr 2024, 05:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Jan 2018, 13:26
Beiträge: 1736
Wohnort: Lacus Constantiensis
Das Mittelformat ist weg, nun sind auch noch die Blitzgeräte "discontinued" - was bleibt?
In der APS-Linie gab es jetzt die K-3 in zwei Varianten, aber die K-1 ist nun fast 8 Jahre alt.
Ricoh soll aktuell ja ein gutes Geschäftsjahr gehabt haben, sodass kein unmittelbarer Zwang zu Management-Entscheidungen besteht, aber die Signale sind widersprüchlich.

MfG Nuftur

_________________
“The single most important component of a camera is the twelve inches behind it.”
Ansel Adams


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 09:26 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 00:25
Beiträge: 3553
Das ist ein ziemlicher Schlag. Denn auch andere, bezahlbare Hersteller bauen kaum noch pentaxkompartible Blitze bzw. sind wie z.B. Metz selbst "discoutinued". Gerade, wenn Pentax das Analoggeschäft wiederbeleben will, sind Blitze eigentlich unabdingbar. Mehr als ISO 1600 ist da - soweit mir bekannt- einfach nicht drin.

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 12219
Hi,...

Ja es wird übersichtlicher im Program. :(

...aber manuell Blitzen geht ja immer! :mrgreen:

nen heißen noch! :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 10:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Sep 2012, 22:34
Beiträge: 3399
Wohnort: Itzehoe
Es gibt noch Godox und vielleicht kommt ja auch bald ein Pentax AF-540FGZ III?

Aber ohne aktuelle Blitztechnik mach man sich schon Gedanken über die Zukunftsfähigkeit des Pentax-Systems.

_________________
Sonnige Grüße

Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Apr 2023, 21:57
Beiträge: 887
So sehr ich die Besorgnis verstehen kann, so sehr muss ich andererseits feststellen, dass ich mittlerweile kaum noch blitze dank der doch stark verbesserten High ISO Fähigkeiten moderner Kameras. Ohne Blitz ist die Lichtstimmung meist auch sehr viel natürlicher. Im Studio mag das anders sein, aber das dürfte wohl nur eine Minderheit betreffen. Meinen letzten Blitz habe ich vor mehr als 15 Jahren gekauft. Wenn der mal den Geist aufgibt, wüsste ich aktuell gar nicht, ob ich mir noch mal einen neuen kaufen würde.

_________________
Canon | Leica | Pentax
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 09:49
Beiträge: 3408
Wohnort: Krakau, Polen
Frank aus Holstein hat geschrieben:
Es gibt noch Godox und vielleicht kommt ja auch bald ein Pentax AF-540FGZ III?

Aber ohne aktuelle Blitztechnik mach man sich schon Gedanken über die Zukunftsfähigkeit des Pentax-Systems.


Und es gibt noch Quadralite mit dem ganzen Studiogedöns. Passenderweise ist da von denen, eine Pentax-Fotografin aus Krakau. Sie macht auch Workshops, bei denen sie dann wie privat / gewerblich die Kombi Pentax + Quadralite nutzt.

Aber alles nicht meine Baustelle. Nicht jetzt und höchstwahrscheinlich nicht in der Zukunft. :mrgreen:

Für Makrofotos habe ich ein paar Mal meine Stirnlampe zweckentfremdet. Für ernsthaftere Dinge in dem Bereich bietet sich vielleicht noch der Laowa Kuangren KX-800 Macro Twin Lite an.

Ich bin jetzt absolut grün hinter den Ohren, wenn es ums Blitzen geht. Aber vielleicht bieten die Fremdfirmenblitze so viel, dass sich eine eigene Serie oder ein eigener Blitz für Pentax gar nicht mehr lohnt? :ka:

_________________
| | | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 13374
Wohnort: Laatzen
Ich hole ab und zu meinen Metz raus, um ihn zwischendurch mal auszulösen. Gebraucht habe ich ihn schon ewig nicht mehr.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2016, 14:29
Beiträge: 2325
Wohnort: Coesfeld
Es ist trotzdem kein gutes Zeichen, wenn ein Anbieter keine Blitzgeräte für das eigene System mehr herstellt, besonders dann, wenn dieser Anbieter eine Nische erfolgreich belegen will, die kaum noch von Drittanbietern bedient wird.

Blitzen gehört zum Geschäft, mindestens ein guter Systemblitz sollte verfügbar bleiben. Ich benötige regelmässig einen Blitz im Bereich Reportage.

Auf der anderen Seite hat Pentax in der Vergangenheit des öfteren Artikel als nicht mehr verfügbar ausgewiesen und dann einen fast identischen Artikel mit geringen Änderungen als Neuheit präsentiert. Warten wir es ab.

_________________
Grüsse aus dem schönen Münsterland!
von
Alois Lammering

Fotografieren, weil es Spass macht
http://www.alois-lammering.de
meine usergalerie: 40456504nx51499/usergalerien-f81/usergalerie-alois-lammering-t46149.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 14:40 
Offline

Registriert: Sa 20. Feb 2016, 14:36
Beiträge: 165
mein Krakau hat geschrieben:
Frank aus Holstein hat geschrieben:
Es gibt noch Godox und vielleicht kommt ja auch bald ein Pentax AF-540FGZ III?

Aber ohne aktuelle Blitztechnik mach man sich schon Gedanken über die Zukunftsfähigkeit des Pentax-Systems.


Und es gibt noch Quadralite mit dem ganzen Studiogedöns. Passenderweise ist da von denen, eine Pentax-Fotografin aus Krakau. Sie macht auch Workshops, bei denen sie dann wie privat / gewerblich die Kombi Pentax + Quadralite nutzt.

Aber alles nicht meine Baustelle. Nicht jetzt und höchstwahrscheinlich nicht in der Zukunft. :mrgreen:

Für Makrofotos habe ich ein paar Mal meine Stirnlampe zweckentfremdet. Für ernsthaftere Dinge in dem Bereich bietet sich vielleicht noch der Laowa Kuangren KX-800 Macro Twin Lite an.

Ich bin jetzt absolut grün hinter den Ohren, wenn es ums Blitzen geht. Aber vielleicht bieten die Fremdfirmenblitze so viel, dass sich eine eigene Serie oder ein eigener Blitz für Pentax gar nicht mehr lohnt? :ka:


Quadralight scheint ja auch Godox zu sein. Die Blitze gleichen sich aufs Haar. Höchstwahrscheinlich nur lizensiert, wie die von Neewer auch, die baugleiche Blitze von Godox unter ihrem Label ein paar Kreuzer günstiger anbieten.
Und dann gibts für den großen Geldbeutel natürlich auch noch das deutsche Studiosystem Priolight für Pentax.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2023, 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 15:38
Beiträge: 3282
aloislammering hat geschrieben:
Es ist trotzdem kein gutes Zeichen, wenn ein Anbieter keine Blitzgeräte für das eigene System mehr herstellt, besonders dann, wenn dieser Anbieter eine Nische erfolgreich belegen will, die kaum noch von Drittanbietern bedient wird.


Nach meinem Kenntnisstand hat Pentax/ Ricoh die Blitzgeräte eh nicht selbst hergestellt. Neben Metz ist auch z.B. Sunpak vom Markt verschwunden. Scheint kein lukratives Geschäft mehr zu sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rund und bunt zum 3. ..... jetzt mit 14 CDs
Forum: Offene Galerie
Autor: BluePentax
Antworten: 29
Wir sind mehr . . . jetzt mit zum Thema passender Musik
Forum: Offene Galerie
Autor: DeFuFroschn
Antworten: 46
Stelle ich mich jetzt an, oder...?
Forum: Small Talk
Autor: dieChrischi
Antworten: 21
Dejo ist jetzt Detlef
Forum: Hallo Forum
Autor: Detlef
Antworten: 7
Sie sind unter uns... ;-)
Forum: Urban Life
Autor: lunany
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz