Aktuelle Zeit: Di 17. Mai 2022, 20:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2018, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3679
Tja, wenn sich sowas erstmal herumspricht, dann ist es schon zu spät... :lol:
Zum Glück habe ich die Schublade voll mit Eneloops. Aber wenn sich im Laufe des Jahres mal was ergibt und die haben LADDAs, dann nehme ich trotzdem welche mit. Die Teile sind ja kaum teurer als Batterien und unsere kabellosen Weihnachtsbaumkerzen könnte ich damit auch betreiben... Sind ja so einige... ;)

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2018, 22:47 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 22928
Wohnort: Alpen(NRW)
Im Onlineshop kann man die Verfügbarkeit in seinem eigenen IKEA checken.
In Duisburg gibt es momentan z.B. noch 164 Packungen.

Was leicht nervt ist, dass an den Kassen nur normale Batterien liegen, für die Akkus muss man sich bis in die Lampenabteilung durchschlagen.

_________________
LG Frank





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2018, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 711
Wohnort: bei HH
muss ich morgen wohl mal zu IKEA ;)
Zurzeit vorrätig in
IKEA Hamburg-Schnelsen: 175

_________________
Gruß aus Norddeutschland




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Mär 2018, 00:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 2894
pixiac hat geschrieben:
Im Onlineshop kann man die Verfügbarkeit in seinem eigenen IKEA checken.
In Duisburg gibt es momentan z.B. noch 164 Packungen.

Was leicht nervt ist, dass an den Kassen nur normale Batterien liegen, für die Akkus muss man sich bis in die Lampenabteilung durchschlagen.

Manchmal liegen sie auch im Kassenbereich, nur nicht an jeder Kasse... So in Sindelfingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Mär 2018, 11:43 
Offline

Registriert: So 2. Feb 2014, 19:36
Beiträge: 597
Wohnort: Wienacht-Tobel CH
Erstmal danke für den Tipp.
Habe mir vorigen Freitag auch gleich 8x AA und 8x AAA gekauft. Die Dinger sind selbst in der Schweiz spottbillig.
Der Einkauf allerdings nicht.
Frau: "Was, Du gehst zu IKEA? Da kannst Du gleich noch .... mitbringen."

Gruss, Thomas.

_________________
Man kann eine Scheibe nicht so dünn schneiden, dass sie nicht zwei Seiten hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Mär 2018, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3679
thk hat geschrieben:
Erstmal danke für den Tipp.
Habe mir vorigen Freitag auch gleich 8x AA und 8x AAA gekauft. Die Dinger sind selbst in der Schweiz spottbillig.
Der Einkauf allerdings nicht.
Frau: "Was, Du gehst zu IKEA? Da kannst Du gleich noch .... mitbringen."

Gruss, Thomas.


Tja, das hätte dir klar sein müssem! :rofl:

Das macht man anders: "Ich fahre mal kurz zum Baumarkt. Ich brauche ein paar Schrauben und so..."
Wenn du dann nach hause kommst: "Oh, auf dem Rückweg bin ich noch eben bei Ikea vorbei gekommen und da fiel mir eine Forumsdiskussion über diese neuen, tollen, günstigen Akkus ein, die es da gibt..." :mrgreen:

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Mär 2018, 13:27 
Offline

Registriert: So 16. Okt 2016, 11:22
Beiträge: 28
Hi,

ich war letzten Samstag im Ikea Salzburg, da hatten die die Akkus in rauen Mengen. Beide Größen, beide Qualitäten.

Hab mir auch ein paar gekauft. 2 Punkte:

#1 Wenn mit ready to use zumindestens teilaufgeladene Akkus in der Packung heissen soll, dann war das bei mir nicht der Fall. Alle Packungen zeigten (6x AA, 2x AAA) im Ladegerät beim Einlegen null Balken. Ist ja nicht so schlimm.

#2 Beim Einlegen in mein Blitzgerät kam de unagenehme Überraschung. Die Laddas AA haben einen grösseren Durchmesser als normale AA-Batterien. Habe das dann mal gegoogelt und es ist wohl so, dass das bei vielen Akkus so ist, dass die Größenspezifikation eher am oberen Rand ausgenutzt wird. Bei meinem Metz 64 AF-1 führt das dazu, dass die Laddas sehr satt sitzen. Man bekommt sie nur mit etwas Kraft rein und raus ist eine Qual und geht nur mit Werkzeug. Richtig schlecht ist dabei dann aber, dass der Kontakt nicht mehr gegeben ist. Der Federkontakt kann den Akku nicht mehr bewegen und an den Gegenpol drücken. In der Folge ist es mir aus nach mehrmaligen Rein und Raus nicht gelungen eine sichere Stromversorgung zu bekommen. Das geht so nicht. Ich überlege, ob man diese weisse Hülle entfernen kann. Hat das schon mal jemand gemacht?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Mär 2018, 14:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Mär 2013, 19:19
Beiträge: 2088
Würde ich nicht machen, ehr würde ich sie umtauschen oder Geld zurück verlangen.

salador hat geschrieben:
#1 Wenn mit ready to use zumindestens teilaufgeladene Akkus in der Packung heissen soll, dann war das bei mir nicht der Fall. Alle Packungen zeigten (6x AA, 2x AAA) im Ladegerät beim Einlegen null Balken. Ist ja nicht so schlimm.

#2 Beim Einlegen in mein Blitzgerät kam de unagenehme Überraschung. Die Laddas AA haben einen grösseren Durchmesser als normale AA-Batterien.


Da sie womöglich tiefenentladen waren und vom Durchmesser nicht in das Gerät gehen würde ich von einem defektem Akku ausgehen.

Die Außenfolie dient außerdem als elektrischer Isolator wenn du sie entfernst, liegen die Akkus im Gerät womöglich mit dem Minuspol aneinander und somit ist die Funktion nicht mehr gewährleistet. (sie sind nicht mehr in Reihe geschaltet)

Das ist aber nur meine bescheidene Meinung!


Gruß Norbert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Mär 2018, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 19:13
Beiträge: 626
Wohnort: Bø i Telemark, Norwegen
Im Ikea hier in Trondheim gibt es auch noch ne ganze Menge!
Sollte mir vielleicht einige für den Batteriegriff kaufen.
Wie schlagen sich denn 6 solche Akkus im Batteriegriff verglichen mit dem normalen Akku der K-3II?
Also bekommt man mehr oder weniger Laufzeit aus denen heraus?

_________________
Viele Grüße aus Norwegen
Lukas

Arktische Fotos aus Spitzbergen: - - -

- -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2018, 13:33 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 19093
Wohnort: Bremen
Sodele, habe heute auch zugeschlagen. IKEA Brinkum hat noch vorrätig!
Danke für den Tip.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Akkus solarladen
Forum: Zubehör
Autor: PENthiaX
Antworten: 3
gescheites Ladegerät /Akkus-K100D
Forum: Kaufberatung
Autor: kayamaran
Antworten: 11
Beim verreisen auf alle Fälle volle Akkus mitnehmen!
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: zenker_bln
Antworten: 2
Offensichtlich Totalschaden
Forum: Offene Galerie
Autor: Hannes21
Antworten: 7
Hoher Stromverbrauch K70 - alte Akkus?
Forum: DSLR
Autor: Pinguine
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz