Aktuelle Zeit: Do 19. Sep 2019, 08:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Belichtungskorrektur beim Blitzen
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 12:51 
Offline

Registriert: Mi 28. Mai 2014, 13:13
Beiträge: 34
Hallo,
ich habe eine K30 und ein paar Verständnisprobleme, was die Belichtungskorrektur beim Blitzen angeht. Ich erzähle mal, wie ich es verstanden habe, und hoffe dass mir jemand sagen kann, ob das so richtig ist oder nicht.

1. Nur eingebauter Blitz
Die Belichtungskorrekur für den Blitz wird im Blitzmenü (linke Taste auf der Vierwegewippe) eingestellt.
Die normale Belichtungskorrektur (+/- Taste) hat keinen Einfluss auf die Blitzbelichtung. Ich kann an der Kamera einstellen was ich will (solange ich über der 1/180s bleibe), der Blitz sorgt selbst dafür. dass die Belichtung stimmt.

2. Nur Aufsteckblitz (z.B. AF-540 FGZ)
Die Belichtungskorrekur im Blitzmenü (linke Taste auf der Vierwegewippe) und auch alles andere im Blitzmenü hat keine Wirkung.
Die Belichtungskorrekur für den Blitz wird am Blitzgerät eingestellt.
Die normale Belichtungskorrektur (+/- Taste) hat keinen Einfluss auf die Blitzbelichtung. Ich kann an der Kamera einstellen was ich will (solange ich über der 1/180s bleibe oder HSS benutze), der Blitz sorgt selbst dafür. dass die Belichtung stimmt.

3. Externer Blitz wird über internen Blitz via Drahtlosblitzen ausgelöst (interner Blitz blitzt nicht mit)
identisch zu 2.

4. Externer Blitz wird über internen Blitz via Drahtlosblitzen ausgelöst (interner Blitz blitzt mit)
Ich kann ja hier sowohl beim internen als auch auf dem externen Blitz eine Belichtugskorrektur einstellen. Aber was gilt denn hier?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 15:40 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3111
Wohnort: Emkendorf
Zu Punkt 1.:
Mit der Belichtungskorrektur (+-/Taste) bestimmst du die Gesamtbelichtung. D. h. bei einer Korrektur von +1.0EV z. B. wird das Bild um einen Lichtwert heller belichtet auf Basis der Blitzleistung, die du im Menü eingestellt hast (mit oder ohne Korrektur der Blitzleistung).

Ist dir die Blitzleistung zu stark, einfach diese vermindern, ohne die Belichtungskorrektur zu benutzen

Möchtest du mehr natürliches Licht, musst du den Blitz in der K-30 auf SLOW stellen. Beachte: ggf. wird die Belichtungszeit dadurch verlängert und es besteht Gefahr der Verwacklung. Mit dieser Einstellung sieht das Bild insgesamt farblich besser aus.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 19:05
Beiträge: 464
Wohnort: Dasing
Hallo,

Ich kann Dir leider nur sagen wie das bei der K50 und einem Metz 48 AF-1 ist. Ich hoffe das führt nicht zu Verwirrung.

Zu 2. :
Sowohl die Blitzkorrektur wie auch die Belichtungskorrektur an der Kamera beinflussen die Belichtung direkt. Am Blitz kann zusätzlich eine Korrektur eingestellt werden. Alle Werte addieren sich.
Ich habe das eben sowohl im Modus AV wie auch M getestet.

Zu 3.:
Das geht m.E. bei der K50 nicht. Im Drahtlos Modus muss immer der interne Blitz aktiviert sein (HB S. 274, Schritt 3) und er fungiert als Hauptblitz. Nur wenn ein zweiter externer Blitz auf die Kamera aufgesetzt wird kann dieser als Kontrollblitz konfiguriert werden (hab ich leider [noch] nicht).

Zu 4.:
Siehe 2.

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 2578
Wohnort: Mainz am Rhein
"......Zu 3.:
Das geht m.E. bei der K50 nicht. Im Drahtlos Modus muss immer der interne Blitz aktiviert sein (HB S. 274, Schritt 3) und er fungiert als Hauptblitz. Nur wenn ein zweiter externer Blitz auf die Kamera aufgesetzt wird kann dieser als Kontrollblitz konfiguriert werden (hab ich leider [noch] nicht). ......"

Warum geht das nicht. Hat die K50 keine "Steuerblitz-Funktion"?
Normalerweise kann man den Blitz der Kamera als Master oder Steuerblitz einstellen. OK, ich habe keine K50.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 20:06 
Offline

Registriert: Sa 3. Feb 2018, 13:46
Beiträge: 127
zu 3 steht ja in der BA der K30

Sie können die Zündweise des im drahtlosen Modus verwendeten eingebauten Blitzes ändern. Die Einstellung erfolgt unter [18. Blitz im Drahtlosmodus] im Menü [A Eigene Einst. 3].

Drahtlosmodus:

An Zündet den eingebauten Blitz als Hauptblitz. (Standardeinstellung)
Aus Zündet den eingebauten Blitz als Steuerblitz.

Der interne blitzt immer mit, sonst "sieht" ihn ja der 540er nicht.

HSS funktioniert leider nur mit einem weiteren externen Blitz, die einzige Kamera die dies mit dem internen Blitz konnte ist die *istD.

Viele Grüße

Jochen


Zuletzt geändert von jott.zett am Mo 14. Jan 2019, 14:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 19:05
Beiträge: 464
Wohnort: Dasing
Bill_Bo hat geschrieben:
Hallo,

3. Externer Blitz wird über internen Blitz via Drahtlosblitzen ausgelöst (interner Blitz blitzt nicht mit)
identisch zu 2.


Der interne Blitz blitzt immer mit bei der K50. Ich kenne keine Möglichkeit wie man den internen Blitz als Kontroll Blitz konfigurieren kann und in der Doku steht eben das geht nur mit einem externen Blitz.

Falls es da eine undokumentierte Möglichkeit gibt, bin ich um jeden Hinweis dankbar.

Gruß

Mike

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 20:26 
Offline

Registriert: Fr 24. Apr 2015, 12:08
Beiträge: 46
Auf Seite 274 der Anleitung ist beschrieben, dass der interne Blitz als Haupt- oder Steuerblitz konfiguriert werden kann. Bei der Einstellung als Steuerblitz kann trotzdem eine geringe Restbelichtung des internen auf der Aufnahme sichtbar sein. Das ist aber wesentlich schwächer als bei der Verwendung als Hauptblitz.

Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 19:05
Beiträge: 464
Wohnort: Dasing
Ich muss zrückrudern. In der K50 kann man unter C 17 auch den internen Blitz umstellen wie von jott.zett geschrieben. Danke :cap:

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 13:54 
Offline

Registriert: Mi 28. Mai 2014, 13:13
Beiträge: 34
hoss hat geschrieben:
Zu Punkt 1.:
Mit der Belichtungskorrektur (+-/Taste) bestimmst du die Gesamtbelichtung. D. h. bei einer Korrektur von +1.0EV z. B. wird das Bild um einen Lichtwert heller belichtet auf Basis der Blitzleistung, die du im Menü eingestellt hast (mit oder ohne Korrektur der Blitzleistung).

Heißt das, dass eine Blitzkorrektur von +1 und glz. eine allgemeine Belichtungskorrektur von -1 dasselbe Ergebnis bringt wie überhaupt keine Korrekturen? (wenn kein Umgebungslicht vorhanden ist).

hoss hat geschrieben:
Möchtest du mehr natürliches Licht, musst du den Blitz in der K-30 auf SLOW stellen. Beachte: ggf. wird die Belichtungszeit dadurch verlängert und es besteht Gefahr der Verwacklung. Mit dieser Einstellung sieht das Bild insgesamt farblich besser aus.

Ja. Wenn das Umgebungslicht aber sehr schwach ist (d.h. lange Belichtungszeiten), habe ich es immer gerne so gemacht:
Blitz belichtet normal. Umgebungslicht wird um 2 Blenden abgedunkelt. Sync auf 2. Vorhang.
Damit bekommt man auch bei bewegten Motiven noch ein scharfes Kernbild und das Umgebungslicht kommt trotzdem noch ein bisschen mit rein. Ohne die -2 Korrektur würde das Umgebungslicht zu sehr dominieren und alles wäre unscharf.

Mit dem, was du oben gesagt hast, kann ich das allerdings gar nicht realisieren:
Die Blitzkorrektur geht nur bis +1, damit ich meine -2 im Umgebungslicht bekomme, müsste ich ja Blitzkorr. +2 und normale Korr. auf -2 stellen. Oder gibt's da noch eine andere Möglichkeit (außer alles manuell einzustellen)?

Zum interessantesten Punkt 4 hat leider noch niemand was sagen können. Wenn man versteht, wie es funktionieren soll, ist es auch leichter, reproduzierbare Ergebnisse zu erzielen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 19:05
Beiträge: 464
Wohnort: Dasing
Bill_Bo hat geschrieben:
Zum interessantesten Punkt 4 hat leider noch niemand was sagen können. Wenn man versteht, wie es funktionieren soll, ist es auch leichter, reproduzierbare Ergebnisse zu erzielen.


Punkt 4 verhält sich bei mir wie Punkt 2.

Zu 2. :
Sowohl die Blitzkorrektur wie auch die Belichtungskorrektur an der Kamera beinflussen die Belichtung direkt. Am Blitz kann zusätzlich eine Korrektur eingestellt werden ( +3/-3 EV). Alle Werte addieren sich.
Ich habe das eben sowohl im Modus AV wie auch M getestet.

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Selbstlaufende Rasenmäher Update: Beim Knutschen erwischt...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Bronco
Antworten: 12
Steppkes beim Pimpeln
Forum: Menschen
Autor: Ranitomeya
Antworten: 18
Schwan beim Start
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Poepi
Antworten: 3
Entfesselt blitzen mit der K-30?!
Forum: Einsteigerbereich
Autor: FabianSH
Antworten: 2
Firmengänse beim Synchron-Gucken
Forum: Offene Galerie
Autor: klabö
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz