Aktuelle Zeit: Sa 5. Dez 2020, 02:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 4. Jun 2015, 23:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 21:39
Beiträge: 2757
Wohnort: Mainz am Rhein
Mein Buchvorschlag wäre
"Rhein-Mein"
Bilder aus Rhein-Main einmal anders. Eine moderne auch künstlerisch gestaltete Sichtweise aus dem und in das Rhein-Main-Gebiet, die neue Blickwinkel im kulturellen Leben der Region aufzeigen.

Beispielbilder:Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 13:20 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 21135
Wohnort: Alpen(NRW)
Ganz tolle Ideen, wirklich!
Die Auswahl ist uns nicht leichtgefallen! Eine Bitte: Setzt euren Wunsch um, mit oder ohne Gutschein! Es wird sich lohnen!

Ich selber bin spätestens seit der Umsetzung meines Norwegen Fotobuches absoluter Fan dieses Mediums! :ja:
Bei Gelegenheit zeige ich auch ein bisschen was davon.

Bei einem Vorschlag waren Saal-Digital und ich uns ganz einig, ohne dass das die Ideen und Konzepte der anderen schmälern soll:

Wir möchten bitte das Kolumbien-Buch von marccoular sehen! :bravo:
Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn des Gutscheines und viel Spaß bei der Umsetzung dieses tollen Fotobuches! :2thumbs:

Wir freuen uns auf deine Präsentation! :cap:

Alles weitere folgt per PN!

_________________
LG Frank



"Group of Four":


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Nov 2012, 17:14
Beiträge: 1158
Wohnort: Lappersdorf/Regensburg
Das freut mich, dass euch meine Idee am besten gefallen hat.

Bin schon dabei die Saal SW zu installieren.

_________________
LG Markus

Mein
Mein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2015, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Mai 2014, 16:20
Beiträge: 664
Wohnort: St. Katharinen
Freue mich für dich!
Deine Buchbeschreibungen haben richtig Lust gemacht eins solches mal durchzublättern!

_________________
Gruß Tobias

------





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Nov 2012, 17:14
Beiträge: 1158
Wohnort: Lappersdorf/Regensburg
So dass Fotobuch ist gestaltet und bestellt. Bin schon auf das gedruckte Ergebnis gespannt.

Wenn es da ist,werde ich auch meine Erfahrungen hier niederschreiben. Ich könnte jetzt schon was zur Software schreiben,aber dann ist das in zwei Teile aufgeteilt und das möchte ich nicht.

_________________
LG Markus

Mein
Mein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 20:55 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 21135
Wohnort: Alpen(NRW)
Ich bin mal richtig gespannt!
Haben mir schon deine Bilder, direkt nach der Reise Freude gemacht, bin ich auch sehr neugierig wie du das Konzept deines Fotobuches umsetzen konntest! :bravo:

_________________
LG Frank



"Group of Four":


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Jun 2015, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Nov 2012, 17:14
Beiträge: 1158
Wohnort: Lappersdorf/Regensburg
Soderle das Fotobuch ist da und jetzt möchte ich meine Erfahrungen und Eindrücke hier niederschreiben. Ich hatte mich für ein DIN A3 Buch im Querformat mit insgesamt 74 Seiten entschieden.

Beginnen wir doch mal mit der Software zur Gestaltung des Buches.
Die Software kann man sowohl für Win als auch für Mac runterladen. Installation ist problemlos verlaufen.
Die Bedienung ist durchwegs einfach und nahezu selbsterklärend. Es gibt jedoch auch Schattenseiten, doch dazu später.

Hat man sich für eine Buchvariante entschieden, so kann man am links im Fenster den Ordner mit den zu verwendenden Bilder auswählen. Leider kann man nur einen Ordner gleichzeitig anklicken, so dass, falls man verschiedene Bilderordner verwendet, ständig hin und her geklickt werden muss. Mein Tipp hier: Vorher überlegen, welche Bilder man verwenden möchte und diese in einen Ordner kopieren. Diese am besten in Originalauflösung.
Schade finde ich, dass man die Größe der Vorschaubilder nicht ändern kann. Sehr gut dagegen ist ein kleines Häckchen an den Bildern, die bereits im Fotobuch verwendet werden. Somit läuft man kaum Gefahr doppelter Bilder.
Möchte man ein Bild verwenden, so zieht man es einfach per Drag&Drop in die Arbeitsfläche in der Mitte des Bildschirms. Diese zeigt immer eine Doppelseite, so dass man einen guten Überblick hat. Die Anordnung geschieht einfach durch Verschieben der Bilder. Soll das Bild die gesamte Seite füllen, so zieht man mit der Maus auf. Dabei wird immer angezeigt ob die Auflösung des Fotos für die Gewünschte Größe ausreichend ist. Meine Bilder sind fast alle mit der K5IIs aufgenommen und hatten bei einer Darstellung auf A3, also einer Seite, immer als Anzeige "sehr gut". Auch bei Panoramen über die gesamte Doppelseite war die Anzeige immer noch "gut".
Leider gibt es keine Möglichkeit, dass man nach dem Einfügen des Bildes per einfachen Klick der Software mitteilt, dass dieses Bild die gesamte Seite füllen soll.
Rechts im Fenster befindet sich der Effektbrowser. Hier kann man verschieden Layout, Rahmen, Hintergrundfarben und vielerlei Effekte auswählen. Ich habe lediglich den Rahmen benutzt und die Helligkeit der Bilder angepasst.
Im unteren Bereich des Fensters kann man durch die Doppelseiten scrollen, ohne sich mühsam durchklicken zu müssen.

Wie gesagt, die Bedienung ist eigentlich sehr gut, nur gibt es vier Punkte, die mir negativ auffielen.

1. Die Effekt kann man nur entweder auf alle Bilder im Projekt, auf alle Bilder einer Seite oder das ausgewählte Bild anwenden. Man kann nicht mehrere Bilder im Projekt markieren und dann den Effekt nur auf die markierten Bilder anwenden. Warum?
2. Der Slider zum Scrollen durch die Doppelseiten ist so schlecht zu sehen, dass man fast immer daneben greift. Die Farbe ist auch fast weiß und wohl der Vorgabe "Design vor Komfort" geschuldet.
3. Man kann leider immer nur eine Doppelseite verschieben. Dabei wandert nur diese entweder nach rechts oder links, aber nicht die folgenden Seiten. Das hat mich ein wenig geärgert, denn als ich bei Seite 71/72 angekommen bin, wollte ich noch Bilder nach Seite 9/10 einfügen. Also musste ich jede Seite einzeln nach rechts verschieben, beginnend mit Seite 71/72, also mehr als 30 Seiten :shock:
Ich verstehe ja, dass man nicht um eine Seite verschieben kann, wenn ein Panorama im Projekt ist, aber mehrere Doppelseiten sollten kein Problem sein.
4. Hat man sich auf eine Seitenanzahl festgelegt, kann man sich nicht mehr umentscheiden. Sprich man muss entweder alle Seiten befüllen oder ein neues Projekt starten und jeglicher Fortschritt geht verloren.

Hier ein Bild der Arbeitsfläche um meine Punkte zu verdeutlichen

Bild

So jetzt zum Bestellvorgang und Lieferung.
Die Bestellung geht einfach mit der Software. Hat man sein Werk fertig, legt man es in den Warenkorb und gibt alle nötigen Daten ein. Eine Lieferung an Packstationen ist möglich :2thumbs:
Der Upload der Daten kann etwas dauern. Bei mir waren es knapp 600MB aber dank VDSL war das innerhalb von 20min erledigt. :mrgreen:
Die Lieferung ging auch schnell. Ich hatte die Bestellung am Dienstag aufgegeben und heute am Samstag war das Buch in der Packstation :2thumbs:

Jetzt zum Buch.
Erster Eindruck super. Sehr gut verarbeitet und das Druckergebnis ist auch sehr gut. Ein wenig Sorge hatte ich bei den Panoramen, dass in der Mitte der Doppelseite etwas fehlt. Meine Sorge war unbegründet, denn der Übergang ist lückenlos, glatt und sehr eben. Die Software schlug vor, das die Außenseite in glänzend besser sei, weil matt nicht so gut geeignet für dunkle Motive ist. Das habe ich dann auch so gemacht, jedoch wundert mich, warum das bei den Innenseiten anders ist, denn hier habe ich matt als Oberflächenfinish gewählt. Egals seis drum das Ergebnis überzeugt.

Die Bilder sind hell genug, wobei ich alle Bilder in der SW etwas aufgehellt habe. Aus Erfahrung weiß ich, dass Prints etwas dunkler sind als Bilder auf dem Schirm. Das hat nichts mit falsch eingestelltem Monitor zu tun, sondern ist einfach der Tatsache geschuldet, dass ein Monitor selbst leuchtet und ein Ausdruck nur Licht reflektiert. Deswegen habe ich alle Bilder um den Wert 5 in der Software aufgehellt.

Hier paar Bilder vom Fotobuch

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild



Das schöne an einem A3 Fotobuch ist, dass selbst wenn man mehrere Bilder auf einer Seite platziert, diese immer noch schön groß sind xd
Bild

Auch mit den Farben bin ich sehr zufrieden, obwohl für das Fotobuch kein Softproofing möglich war. Hier ein Bild, welches die Farbdarstellung zeigen soll.


Bild

Mein Konzept des Buches war ohne Text die Gegensätze in Kolumbien aufzuzeigen. Diese zeigen sich sowohl in der Landschaft als auch in der Gesellschaft. Man findet ein Hochgebirge vor und gleichzeitig das Amazonasbecken und die Karibik. Neben Bevölkerungsgruppen mit europäischen Vorfahren gibt es auch indigene Völker sowie Nachfahren der Sklaven. Dabei bleibt leider gottes auch die weit auseinander klaffende Schrere zwischen Armut und Wohlstand nicht aus. Dies ist besonders gut und anschaulich in Bogotá zu beobachten. Deswegen habe ich die ersten zwei Doppelseiten mit jeweils einem Pano von Bogota gestaltet, auf dem man das sehen kann(die ersten zwei Bilder vom Buch oben).
Viele der Bilder, die ich im Fotobuch verarbeitet habe sind hier zu finden(Flickr Link)

https://flic.kr/s/aHsjEDUg5B

Auch in meinem Blog sind mehrere Beiträge über die Reise. Wer also Interesse an mehr Informationen hat, ist herzlich eingeladen hier zu lesen.
Da ist natürlich Bogotá
Teil 1
http://markus-kolar.blogspot.de/2013/07 ... eil-1.html

Teil 2
http://markus-kolar.blogspot.de/2013/08 ... rrate.html


Am Amazonas
Teil 1
http://markus-kolar.blogspot.de/2013/10 ... tag-1.html

Teil 2
http://markus-kolar.blogspot.de/2013/11 ... -walk.html

Teil 3
http://markus-kolar.blogspot.de/2013/11 ... ifzug.html

In der Kaffezone
Teil 1
http://markus-kolar.blogspot.de/2013/12 ... tag-1.html

Teil 2
http://markus-kolar.blogspot.de/2014/01 ... ibris.html


Im karibischen Norden in Cartagena
Teil 1
http://markus-kolar.blogspot.de/2014/03 ... agena.html

Teil 2
http://markus-kolar.blogspot.de/2014/04 ... eil-2.html

_________________
LG Markus

Mein
Mein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 22:07 
Offline

Registriert: Di 6. Jan 2015, 20:55
Beiträge: 84
Tolles Ergebnis ...

Aber erstmal herzlichen Glückwunsch zum verdienten Gewinn ....
Und ein dickes Danke für die ausführliche Schilderung.
Ich hatte die Saal Software auch geladen, kam damit aber irgendwie gar nicht klar ....
Ich gehe das vielleicht nochmal an ....
Viel Freude an Deinem Buch

_________________
Alles wird gut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Dez 2011, 23:43
Beiträge: 7992
Wohnort: Im Herzen Bayerns
Bei mir ist es leider auch an der Software gescheitert (wie an anderer Stelle hier im Forum schon beschrieben). Deshalb bin ich immer noch ohne Fotobuch!

Aber schön, dass Du so Ein tolles Ergebnis herzaubern konntest! Deine Bilder haben es aber auch verdient! Glückwunsch!

:thumbup:

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2015, 18:58 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 21135
Wohnort: Alpen(NRW)
Lieber Markus,

vielen Dank, dass du dir so viel Mühe mit dem Bericht zu deinem Fotobuch gemacht hast! Einige Sachen sind mir bisher nicht aufgefallen, als ich z.B. meine letzten Fotobücher gemacht habe, hatte ich vorher schon einen Ordner "Auswahl" angelegt, daher kannte ich das Problem mit dem Springen nicht.
Ein Tipp zur vollflächigen Nutzung: Das Bild rein ziehen, Rechtsklick(Windows), "Bild als Hintergrundbild verwenden". (Hatte ich auch erst bemerkt, als mein letztes Fotobuch fast fertig gestaltet war. :D )
Das Problem mit dem Doppelseiten verschieben hatte ich auch.

Es ist sehr wichtig, dass eine Software, die man nicht alltäglich benutzt, sehr intuitiv funktioniert. Die Software von Saal wird fortlaufend weiter entwickelt, ich hatte sie eben wieder aufgerufen und es war wieder ein neues Update verfügbar.
Vielleicht nutzt ja dein Feedback auch, um sie noch besser zu machen. Vielen Dank!

Ein wenig hadere ich mit der Beschriftung, ich bin eher der Typ von kleinen, weißen Bildunterschriften. :)
Insgesamt ein sehr schöner, stimmungsvoller Bildband mit tollen Bildern!
Sehr gut gefällt mir die Doppelseite mit den Masken und das doppelseitige Farbbild über Bogota(?)!

Ich hoffe, du hast viel Freude an deinem Fotobuch! :cap:

_________________
LG Frank



"Group of Four":


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Digital Camera Utility 5
Forum: Technische Probleme
Autor: bzh
Antworten: 4
[Wettbewerb] Pentaxians Forenheader
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 1700
Grafiktablet XP-Pen Artist 13.3 für Digital Zeichnen
Forum: Kaufberatung
Autor: steven1990
Antworten: 1
Pentax ist beim "Picture of the Year" Wettbewerb vertreten
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hobbyfotograf
Antworten: 11
Hautfarbton Digital versus Film
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: mika-p
Antworten: 12

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz