Aktuelle Zeit: Mi 20. Feb 2019, 21:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1598 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 160  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2012, 23:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 00:52
Beiträge: 3444
Wohnort: Hürth
Willkommen zu "Pimp-My-Photo", einem Thread in dem wir uns gemeinsam an einer Vorlage in der Bildverarbeitung (EBV) austoben können und schauen wollen, was man so alles aus einem Bild noch herausholen kann. Hintergrund zu diesem Thread ist nachzulesen.

Die Vorlage muss dabei gar nichts besonderes sein. Vielleicht ein Foto, mit dem man selbst nie so richtig zufrieden war? Bei dem man immer dachte, da müsste doch mehr gehen? Oder vielleicht ein Foto, das man selbst einmal aufwendig bearbeitet hat, und sehen möchte, wie andere die Vorlage interpretieren?

Spielregeln

- Ein Forenmitglied stellt ein Foto zur Bearbeitung zur Verfügung.
- Die Vorlage sollte unbearbeitet und in voller Auflösung vorliegen. Das Format ist egal, allerdings ist ein Foto im RAW Format (PEF, DNG) für die Nachbearbeitung vorteilhaft. Daneben sollte das Bild auch immer noch im JPG Format bereitgestellt werden, so dass auch Personen mitmachen können, die keine Bildverarbeitung mit RAW Konverter einsetzen.
- Die Vorlage(n) sollte(n) per Link(s) bereitgestellt werden, bspw. über GoogleDrive oder ähnliche freie Internet-Dienste. Hintergrund dafür ist die Limitierung auf 2 MB des Uploads hier im Forum. Wer das nicht hinbekommt, kann auch gerne eine PN an mich (Dirk) schicken. Eventuell können wir dann die Vorlage per eMail austauschen (über GoogleMail geht bspw. 25MB als Mail Anlage), und ich stelle sie dann über meinen GoogleDrive Zugang zur Verfügung.
- Zusätzlich zum Link sollte auch eine kleine Version über den Foren-Bild-Upload bereitgestellt werden, so dass man direkt sehen kann, ob die Vorlage für einen interessant zur Bearbeitung ist (so spart man sich eventuell den Download der großen Vorlage).
- Der Einsteller bestimmt einen Zeitraum, in dem andere Forenmitglieder ihre Bearbeitungen der Vorlage hier hochladen können. NEU: Falls kein Zeitraum angegeben wird, gelten 5 Tage nach Einstelldatum und -zeit.
- Für das Hochladen sollte der normale Foren-Bild-Upload genutzt werden, um die Bearbeitungen direkt hier zu präsentieren. Schön wären auch ein paar Worte zur eigenen Bearbeitung (Wie, Warum), das ist aber natürlich keine Pflicht. Pro Forenmitglied bitte nur eine Bearbeitung. Und der Einsteller darf natürlich auch eine Bearbeitung beitragen (vielleicht nicht sofort mit einstellen?)
- Nach Ablauf der Zeit wählt der ursprüngliche Einsteller "seinen" Favoriten. Der entsprechende Bearbeiter darf dann die nächste Bildvorlage einstellen, und es geht von vorne los. NEU: Falls der Einsteller keinen Favoriten wählt, darf 2 Tage nach Ablauf ein neues Bild zum "Pimpen" eingestellt werden.
- Der Vollständigkeit halber: Das Urheberrecht am Foto bleibt beim Einsteller, die Bearbeitungen dürfen nicht ohne Zustimmung des ursprünglichen Fotografen kommerziell genutzt werden ;-)


Diskussionen hier im Thread bitte nur zu den eingestellten Bildern, zu anderen Dingen rund um "Pimp-My-Photo" wie z.B. den Spielregeln unter der .

Dann eröffne ich gleich mal mit dem ersten Bild ...

_________________
|


Zuletzt geändert von Dirk am Do 19. Sep 2013, 21:26, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2012, 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 00:52
Beiträge: 3444
Wohnort: Hürth
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Otto-Maigler-See

Vorlage im RAW Format (PEF): https://docs.google.com/open?id=0B5eKHZ ... VpoRWZJdmM
Vorlage im JPG Format: https://docs.google.com/open?id=0B5eKHZ ... FFFeXZ4bzg

Bild
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 14mm
KB-Format entsprechend: 21mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Kamera: Pentax, PENTAX K-5

Bearbeitungen bis einschließlich kommenden Montag 7.5. 22:00

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

_________________
|


Zuletzt geändert von Dirk am Mo 7. Mai 2012, 21:28, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2012, 01:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Feb 2012, 20:55
Beiträge: 1982
Wohnort: Westerwald
Wenn sich hier mal die Meister der EBV gemeldet haben, trau ich mich nicht mehr. Deshalb fang ich mal an.

Bild

Insgesamt erscheint das Bild in der Rohform mir zu flach.
Das beindruckendste an dem Bild waren für mich die Wolkenformationen, Die wollt ich hervorhaben und hab ihnen mein Hauptaugenmerk geschenkt.

Bearbeitung in LR:
-obligatorische automatische Tonwertkorrektur
-Kontast etwas angehoben
-Microkontraste angehoben

- Himmel mit Reperaturpinsel markiert und die Belichtung runtergefahren, bis die Wolken die gewünschte Zeichnung hatten.
- Wald am gegenüber liegendem Ufer mit Reperaturpinsel markiert und leicht aufgehellt und die Sättigung erhöht.

Bearbeitung in PSE:
-Verkleinern auf Forengröße
- dezentes USM

_________________
Gruss Liane

:cap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2012, 04:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 00:52
Beiträge: 3444
Wohnort: Hürth
Glückwunsch eljott, deutliche Aufwertung des Originals und ... Tata ... erste Bearbeitung bei Pimp-My-Photo!

_________________
|


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2012, 07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2011, 09:00
Beiträge: 1822
Hier ist meine Version

Bild

Bearbeitet mit Photoshop und Nik Color

Nik: Tonal Contrast, Polarization, Detail Extractor

Photoshop:
- Freigestellt, um den Blick mehr auf die Blätter im Vordergrund zu lenken. Vorher war da zu viel "braunes Zeug"
- den Vordergrund etwas aufgehellt
- Kontraste im Vordergrund mit Gradationskurve erhöht
- im Vordergrund die Sättigung etwas rausgenommen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2012, 07:43 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 21:50
Beiträge: 9181
ok, hier meine Bearbeitung.

Bild

Nur mit LR 4.1 bearbeitet.
Ganz leicht ausgerichtet
Kontraste angehoben
Klarheit und Dynamik etwas hoch
Geschärft, dabei den Hintergrund ausmaskiert
Blau (Sättigung) etwas angehoben
Den Hintergrund (Wald) selektiv aufgehellt.
In Irfanview verkleinert und dabei etwas nachgeschärft

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2012, 08:34 
Offline

Registriert: Mo 19. Dez 2011, 22:01
Beiträge: 6335
LR4 (RAW)
- Grundeinstellungen Automatik
- Profilkorrekturen ( wegen dem Fisheye)
- CA entfernt
- Ausschnitt verändert

Nik Color Efex
- mit den Reglern gespielt ')

CS5
- verkleinert
- geschärft




Bild
Datum: 2012-04-20
Uhrzeit: 11:29:45
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 14mm
KB-Format entsprechend: 21mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2012, 08:48 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 14300
Wohnort: Bremen
Hab mal etwas anderes versucht:

S/W-Version, Umwandlung in s/w, Rotfilter mit Kontrastverstärkung

Bild

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2012, 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 00:52
Beiträge: 3444
Wohnort: Hürth
Jetzt purzeln aber die Bearbeitungen ... Da geht man kurz frühstücken, und dann das ... :-)

_________________
|


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2012, 09:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31. Mär 2012, 19:04
Beiträge: 80
Ich habe mich (zunächst) an die Farbvariante gehalten:
Bearbeitung nur im RAW-Konverter
*Bild geradegerichtet (Uferlinie)
*Dynamik +63
*Klarheit +71
*Kontrast +15
*Wiederherstellung +10

*Schärfe 112
*Radius 1,2
*Detail 60
*Maskieren 25

HSL/Luminanz:
*Grün +24
*Blau -10
*Magenta +5
HSL/Sättigung:
*Gelb +17
*Grün +37
*Blau +43

Bild verkleinert und für Ausgabe nachgeschärft

liebe Grüße
Thomas

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1598 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 160  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Wettbewerb 15/10] 1 Kamera, 1 Linse: Farbenspiel(e)
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: Juhwie
Antworten: 38
[Wettbewerb] 52 Fotos 2019
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: Asphaltmann
Antworten: 329
[Wettbewerb] Usertreffen in Erfurt - lasst uns teilhaben!
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: Isabel AC-Foto
Antworten: 109
Perfect Photo Suite 9
Forum: Kaufberatung
Autor: Jamou
Antworten: 8
Photo+Adventure 2017
Forum: Usertreffen
Autor: Dirk
Antworten: 58

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz