Aktuelle Zeit: Di 26. Mai 2020, 22:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1784 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 174, 175, 176, 177, 178, 179  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2019, 12:05 
Offline

Registriert: Fr 3. Jan 2014, 14:34
Beiträge: 598
Klaus hat geschrieben:
Viel Erfolg beim Einstellen und es wäre nett, wenn Du hier eine kleine Rückmeldung gibst :wink:

So, ich hoffe, das ist nicht zu sehr OT hier. Sonst bitte verschieben:

Nochmals herzlichen Dank, Klaus für die Bereitstellung des Tools! :thumbup:

Habe mich nun dran probiert und es gab auch bisschen was zu verstellen, aber gar nicht mal so viel. Das graue Quadrat im Schwarzen war bei mir nicht sichtbar, das ist es jetzt. Auch die beiden Grauwertskalen unten sehen sehr gut aus. Was man von den Liniensystemen in den Ecken sehen können soll, weiß ich nicht. Ich konnte da nichts mehr rauskitzeln. Schwarz-weiß sehe ich alle Kästchen liniert, von den sechs grauen nur die drei, die direkt an die schwarz-weißen anschließen. Die anderen drei bleiben homogene Flächen, die sich kaum unterscheiden. Ich denke, dass auch da Linien zu sehen sein müssten.

Allgemein habe ich mit dem Einstellen der Helligkeit Schwierigkeiten. Spielt das Umgebungslicht eine große Rolle? Im Moment (Tageslicht, ohne direkte Sonneneinstrahlung) sehe ich nämlich die abgegrenzte Vignette auf dem Milchstraßenbild, welche den Anlass für meine Nachfrage gab, kaum. Ganz anders, als auf dem Laptopmonitor, wo sie deutlich hervortritt. Trotzdem denke ich grundsätzlich, dass der PC-Monitor zu hell eingestellt ist, da meine ausbelichteten Bilder ja immer (z.T. deutlich) dunkler rauskamen und ich auch schon oft gelesen habe, dass Monitore im Allgemeinen zu hell eingestellt wären. Fürs Auge empfinde ich es allerdings als angenehm.

Werde heute Abend bei schwachem Kunstlicht noch eine Vergleichskontrolle machen.

_________________
Liebe Grüße,
Susann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2020, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:44
Beiträge: 828
Ganz schön ruhig hier.

Habe vor ein paar Tagen eine Biene fotografiert und bei gezeigt.

Asahi-Samurai und Jee ist aufgefallen, dass der Schwarzpunkt zu weit ins Dunkle gezogen ist.

Meine Versuche dies zu ändern schlugen alle fehl, das Bild wurder immer flauer.



mesisto machte mir den Vorschlag, das Bild hier einzustellen.

Und nun seid ihr dran, macht was draus :party:

Das RAW findet ihr .

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2020, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 6118
Wohnort: in Flagranti
Moin Sandra,
hier mal mein Vorschlag:

[klick == Big]
Bei der Entwicklung im ACR habe ich versucht, Deinen Stil bzgl. Sättigung weitestgehend beizubehalten. Allerdings habe ich die recht kühle Farbe ein wenig nach oben (ins Wärmere / Gelbliche) verschoben, bei Grün -20 und und Gelb -10 Stättigung gegeben, danach die überstrahlten Bereiche (zu hell) zurück geholt und final noch die Tiefen ordentlich aufgehellt. Damit es dann nicht zu flau aussieht, habe ich den Schwarzwert von Standard 5 auf 8 erhöht, so dass gerade nichts im Schwarzen abgesoffen ist, und noch den Kontrast von default 25 auf 40 angehoben.
Meine Einstellungen im ACR habe ich hier für Dich mal gescreenshottet (falls es das Wort überhaupt gibt):

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2020, 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Apr 2017, 22:04
Beiträge: 155
Ich mag Farben...
LR
Lichter -63 / Tiefen +90 / Weiß +5 / Schwarz -1
Klarheit +18 / Sättigung +3
Helle Mitteltöne +24 / Tiefen -14
Schärfen 25 / Rauschreduzierung 28
Und die Biene selbst an vielen Stellen detailliert gedreht, insbesondere Kontrast, helle und dunkel Töne, und als Ausschnitt die Biene aus der Mitte raus genommen.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2020, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 1926
Mein Vorschlag ähnelt dem von Reckoner.

Habe allerdings noch:
- wärmeren Weißabgleich
- Ästchen entfernt
- Hintergrund weichgezeichnet
- Biene aufgehellt
- etwas anders beschnitten
- leichte Vignette

Das Licht erzeugt sehr harte Kontraste; z.B. im "Fell" der Biene. Es ist an zwei Stellen tatsächlich ausgebrannt, obwohl andere Teile im Dunkeln liegen. War nicht ganz einfach...

Bild


Zuletzt geändert von mesisto am Mi 20. Mai 2020, 07:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 00:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 278
Wohnort: Sindelfingen
Hallo Sandra,

ich versuch mich auch mal an Deinem Hummelbild, mit einem etwas weiteren Ausschnitt.



Die Settings in Lightroom:

Bild

zusätzlich habe ich:

- ein Ästchen entfernt
- eine Vignette um die Hummel, um das Drumherum leicht zu entsättigen und abzuzdunkeln
- die WB etwas in Richtung kühler
- nur die Hummel hinsichtlich Kontrast, Helligkeit, Lichter und Schatten justiert für ein Durchzeichnung bei Erhalt der dunklen Partien
- leicht nachgeschärft, vor allem die Hummel

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Dez 2017, 19:47
Beiträge: 423
So durfte auch mal ran.
Alles in nagelneuen C1.

Ast entfernt.
Auschnitt gecropt.
Belichtung angehoben
Kontrast erhöht
Schärfung
Schwarz aufgehellt.
Mehr Sättigung

Bild

Liebe Grüße Alex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:44
Beiträge: 828
Erst mal vielen Dank für Eure Ausarbeitungen :thumbup:
Morgen habe ich Zeit mir die Einzelheiten anzuschauen, ich melde mich dann wieder :wink:

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Mi 20. Mai 2020, 00:16 
Offline

Registriert: Fr 15. Jan 2016, 20:57
Beiträge: 94
Wohnort: Reken
Habe es auch mal versucht
Bild Beschnitten und Ästchen beseitigt, Spritzlichter weggestempelt "Normale RAW bearbeitung"

Bild Dann mit Radialfiltern nachgeschärft

Bild

_________________
Grüße aus dem schönen Münsterland

Berthold


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Wettbewerb] Pimp-My-Photo
BeitragVerfasst: Mi 20. Mai 2020, 16:14 
Offline

Registriert: Mi 23. Mär 2016, 15:35
Beiträge: 85
Anbei mal mein Versuch.

Temperatur von 4850 auf 5000 gestellt.
Bild
Das Bild gecropt, etwas gedreht und das Ästchen entfernt.
Den Hintergrund etwas abgedunkelt (Vignette von Hand).
Die Hummel bearbeit (Lichter, geschärft, ausgefressene Bereiche ausgebessert, dunkle Bereiche aufgehellt)
Weiße Blüten (Lichter und ausgefressene Bereiche ausgebessert)

Bild

_________________
LG Rolf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1784 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 174, 175, 176, 177, 178, 179  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pimp my Photo - für einen guten Zweck
Forum: Bildbearbeitung
Autor: User_00156
Antworten: 14
Affinity Photo fürs IPAD im Angebot
Forum: Kaufberatung
Autor: zenker_bln
Antworten: 1
Zoner Photo Studio 15
Forum: Bildbearbeitung
Autor: haxx67
Antworten: 1
[Wettbewerb] 52 Fotos 2015
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: Okular
Antworten: 2027

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz