Aktuelle Zeit: Mi 16. Aug 2017, 19:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jul 2014, 08:31
Beiträge: 3545
Wohnort: Langerringen
Hallo liebe Pentaxians,

die Vorbereitungen für den 4. Pentaxians Fotomarathon laufen bereits. Regeln und Ablauf werden im Großen und Ganzen ähnlich bleiben, wie beim 3. Fotomarathon. Es wird wieder ein übergeordnetes Thema geben, zu welchem im Laufe des Tages 6 Bilder ausgelost werden. Mehr Details dazu verraten wir in Kürze. Haltet bitte die Augen offen, wenn es um die Terminfindung geht.

Ich hatte das Glück, bei den bisherigen Fotomarathons immer auf dem Treppchen zu stehen und insofern gehe ich auch mit vollem Ehrgeiz und voller Vorfreude auf den vierten Fotomarathon zu. Es ist für mich immer ein großer Ansporn das (für mich) bestmögliche in der kurzen Zeit auf die SD-Karte zu bannen. Jeder der schon einmal mitgemacht hat, weiß wie spannend und kurzweilig das ist.

Aber die eigene Teilnahme ist nur ein Teil der Vorfreude. Als Mitorganisator finde ich es genauso schön, wenn viele von Euch teilnehmen und ebenso Spaß an der Veranstaltung haben. Daher hatte ich im Nachgang zu den bisherigen Fotomarathons immer nach Feedback gefragt, warum der ein oder andere lieber nicht teilgenommen hat. Ein häufig genannter Grund war die benötigte Zeit hierfür. Sicherlich nicht abzustreiten: Der Samstag ist von ca. 8:00 Uhr bis nach 19:00 Uhr theoretisch voll einzuplanen für den Fotomarathon. Dazu kommt ggf. noch Bildnachbearbeitung und hochladen und das Abstimmen am Sonntag. Hierzu aber nun auch mal ein paar Gedanken von mir:
  • Man kann den Samstag ja auch mit einem Familienausflug o.ä. verbinden. Asphaltmann ist z.B. beim 2. Fotomarathon mit seiner Holden in die Wilhelma gegangen, da es im Zoo zu fast jedem Thema ein Motiv gibt (er hat den 2. Fotomarathon übrigens gewonnen). Ähnliches gilt auch für einen Stadtbummel oder einen Tag am See....
  • Man muss auch nicht zu jedem der 6 Themen ein Bild abgeben. Ich habe beim letzten Fotomarathon auf ein Bild überhaupt keine Punkte bekommen. Zwei weitere Bilder haben ebenso nur sehr wenige Punkte gebracht. Also habe ich im Endeffekt mit 2 guten und einem mittelmäßigen Bild gewonnen. So gesehen, würde auch ein halber Samstag ausreichen um zu gewinnen.
  • Die Bildnachbearbeitung und das Hochladen können in einer Zeit erfolgen, wo man sonst nichts zu tun hat (Samstag nachts, Sonntag vormittags) und sind vom Zeitaufwand jedem selbst überlassen. Wer gut fotografiert braucht weniger nachbearbeiten.
  • Das Abstimmen ist mit einem Google-Formular seit dem letzten Fotomarathon sehr einfach und schnell zu erledigen. Die Bilder werden sortiert vorgelegt und man kann sich dadurch sehr schnell eine Meinung bilden und ein paar Kreuzchen setzen. Eine Sache von 5 Minuten, im Zeitrahmen von ca. 13 Uhr bis Mitternacht am Sonntag.
  • Die Teilnahme am Fotomarathon kostet nichts und erfordert keine Anmeldung. Wer es also einfach mal ausprobieren möchte und dann nach ein paar Bildern feststellen sollte, dass es nicht so "sein Ding" ist, ist dennoch willkommen.

Also: Es gibt nichts zu verlieren, aber eine Menge Spaß und Erfahrung zu gewinnen. Achtet auf die weiteren Informationen, die in Kürze hierzu verteilt werden und tragt Euch bei der Terminfindung mit möglichen Terminen ein, falls Ihr prinzipielles Interesse an der Veranstaltung habt.

Viel Text, ich hoffe Ihr habt alles tapfer gelesen. Bitte schreibt mir, was Ihr hiervon haltet. Feedback, Ideen und Verbesserungsvorschläge für die kommenden Fotomarathons sind herzlich willkommen.

Grüße
Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 12:11 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Feb 2015, 08:21
Beiträge: 256
Wohnort: Dülmen
Moin,
ich glaube beim letzten Mal waren einige von den z.T. krassen Themen abgeschreckt. Da ist so ein wenig die Frage ob man mehr Leute dazu bekommen möchte mitzumachen oder für die "alten Hasen" neue Anreize zu geben.

Ich kann eigentlich auch nur jedem empfehlen den Marathon mitzumachen, es ist schon "etwas" stressig, aber witzig. Und natürlich ist es nicht jedem gegönnt sich die Zeit zu nehmen.

Gruß und bis zum Marathon

Rolf

_________________
Was ist ist
Was nicht ist ist möglich
Nur was nicht ist ist möglich

Meine Bilder bei


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 8. Aug 2017, 22:14 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 19:26
Beiträge: 157
Wohnort: Halle (Saale)
Hört sich sehr interessant an. Wird es ein Samstag sein bzw. WE? Denn in der Woche wird mir mit Sicherheit die Zeit fehlen.
Also ich bin gespannt...

_________________
LG vom Saalestrand
Matthias :wink:

Dies wurde in Sandstein gehämmert und mittels Tontauben verschickt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jul 2014, 08:31
Beiträge: 3545
Wohnort: Langerringen
Hallo Matthias,

natürlich wird der Fotomarathon wieder an einem Wochenende stattfinden.
Soeben haben wir die Terminfindung gestartet. Schau einfach mal rein.

Grüße
Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 14:40 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 19:26
Beiträge: 157
Wohnort: Halle (Saale)
Danke! Ich habe mich eingetragen und Termine vornotiert. Damit alles gutgeht ... ;)

_________________
LG vom Saalestrand
Matthias :wink:

Dies wurde in Sandstein gehämmert und mittels Tontauben verschickt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fotomarathon München 9.8. 14
Forum: Usertreffen
Autor: Groovling
Antworten: 3
Pentaxians UT 2015: Die Bestimmung der Himmelsrichtung!
Forum: Usertreffen
Autor: pixiac
Antworten: 44
Hallo Pentaxians, Hui Wäller allemol!
Forum: Hallo Forum
Autor: User_01734
Antworten: 21

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum