Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 07:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3355 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 322, 323, 324, 325, 326, 327, 328 ... 336  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 07:13 
Offline

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 09:04
Beiträge: 1796
Wohnort: Dortmund
A135/2,8? Ich hatte es mal... Das "Bokeh" meine ich zu erkennen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3259
Wohnort: Braunschweig
Asahi-Samurai hat geschrieben:
Sigma 90 wg. der deutlichen Veränderung der Hintergrundschärfe bei der Verschiebung der Schärfezone zum hinteren PKW und des etwas trüben Gesamteindrucks und dank macro-einstellung gelinge es, im ersten Bild das Auto scharf zu kriegen
VG Holger

Auch wenn der trübe Eindruck eher durch die Wolken herrührt, liegst Du mit Deiner Objektivwahl richtig :2thumbs:

Dann darfst Du uns jetzt mit einem neuen Rätsel fordern.

Gruß.
Norbert

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 10:45 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 00:25
Beiträge: 125
:) :) :) Da habe ich aus Spaß mal mitgemacht und nun darf ich selbst :foto: . Ist für mich schon ein seltenes Ereignis hier im Forum. Brauch etwas Zeit zum Ausdenken und Knipsen. Bild kommt spätestens Freitag. :d&w:
Bis dahin
VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 19:22 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 00:25
Beiträge: 125
Hallo,

hier das Rätselbild von mir. Ich hatte doch schneller als gedacht Idee und Zeit. Es ist mit einer K 5 aufgenommen, also APS-C. Da im Forum unlängst ein Thread zur 50 mm Brennweite war, dachte ich, dass ich mal meine alten 40er und 50er Optiken rauskrame und mit ihnen das gleiche Motiv mit 40 bzw. 50 mm ablichte. Die Scharfeinstellung erfolgte für alle (auch die AF) manuell. Fotografiert wurde bei maximal offener Blende in jpeg und auf EBV wurde verzichtet, nur verkleinert. Hier nun das Bild, was mir wegen des Lichtspiels im Übergang Mitte - Hintergrund am besten gefiel, aber wahrscheinlich nicht jeden Geschmack trifft.

Es stehen zur Auswahl:

Pentax F 28-80 3,5-4,5 (real 3,5)
Pentax FA SMC 35-80 4-5,6 (real 4,5)
Pentax DA SMC 18-55 AL WR 3,5-5,6 (real 5,6)
Chinon MC 35-70 2,7-3,5 (real 2,7)
Pentax M 40 2,8
Pentagon auto M 42 MC 50 1,7

Bild

Viel Spaß beim Tüfteln

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3259
Wohnort: Braunschweig
Ich tippe auf das Pentax M 40 2,8 8-) , aufgrund der Schärfe

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 22:35 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:03
Beiträge: 7535
Wohnort: Hessen
Pentagon auto M 42 MC 50 1,7?

_________________
Gruessilies Mika ___________________________________________ PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 18:26
Beiträge: 329
Wohnort: Halle (Saale)
Ich tippe mal auf Chinon MC 35-70 2,7-3,5 (real 2,7) vielleicht so vom Schärfeverlauf her

_________________
LG vom Saalestrand
Matthias :wink:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Sep 2017, 18:49 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 00:25
Beiträge: 125
Hallo,
ich bitte um Verständnis dafür, dass ich erst heute die Lösung verrate, aber da ich ursprünglich ankündigte, Freitag einzustellen, wollte ich auch denen eine Chance geben, die vielleicht Freitag oder heute erst reinsehen wollten. War aber eine falsche Annahme.

Im Fußball würde man Doppelpass sagen - ich spiele den Ball zurück zu Foerster92. Der erste Tip war gleich der richtige. Glückwunsch!! :cap: :thumbup:

Nur die Festbrennweite von Pentax war (zumindest auf meinem alten Monitor) CA-frei und produzierte die Überstrahlungseffekte sowie an einigen Stellen die kleinen Bläschen im Bokeh.

Das Chinon-Zoom war auch nicht schlecht, hatte trotz vergleichbarer Blende sogar etwas mehr Schärfentiefe als das Pentax 40 2,8 und setzte trotz des Gegenlichts die Bildmitte neben dem 18-55er Zoom am deutlichsten ab. Leider sah ich aber in der Vergrößerung an wenigen Stellen ganz schmale CA's. Es wäre für mich gleichauf mit dem 18-55er das zweitbeste bei voller Objektivöffnung gewesen.

Das Pentagon M 42 MC 1,8 (nicht wie in der Vorgabe 1,7 - der Tippfehler tut mir leid :oops: ) war in seiner Schärfentiefe deutlich geringer und hatte ebenfalls leichte CA's, vergleichbar mit denen des Chinon.

Die beiden 35-80 er Zooms kamen mit dem Gegenlicht und auch der Mischung Kunst-/Tageslicht nicht gut zurecht, breite CA's/purple Frings bei den Schachfiguren, die im Gegenlicht stehen und ein etwas gelblicher Gesamteindruck.

Das Kit-Zoom 18-55 stellte die Bildmitte ebenfalls gut frei, spielte aber aufrund seiner 5,6er Blende bei 50 mm in der Schärfentiefe schon in einer anderen Liga. CA's waren für mich keine erkennbar. Es machte gemeinsam mit dem Chinon den zweitbesten Eindruck.

Nun denn, auf zur nächsten Runde.

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Sep 2017, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3259
Wohnort: Braunschweig
Asahi-Samurai hat geschrieben:
Im Fußball würde man Doppelpass sagen - ich spiele den Ball zurück zu Foerster92. Der erste Tip war gleich der richtige. Glückwunsch!! :cap: :thumbup:

Das ich richtig mit der Wahl der Linse liege, hätte ich nicht gedacht (aber gehofft :d&w: )

Damit's zügig weiter geht, habe ich mal was nicht so schweres ( :ka: ) rausgesucht.

K-1 und Offenblende

Folgende Objektive biete ich zur Wahl an:

Pentax A 28mm f2.8

Pentax FA 28-70mm f4.0

Pentax M 24mm f2.8

Pentax A 50mm f2.0

Pentax DA 70mm f2.4 lim.

Pentax M 100mm f2.8


Bild

Viel Spaß!

Gruß
Norbert

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Sep 2017, 21:29 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:03
Beiträge: 7535
Wohnort: Hessen
Vllt das Pentax M 24mm f2.8

_________________
Gruessilies Mika ___________________________________________ PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3355 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 322, 323, 324, 325, 326, 327, 328 ... 336  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Projekt] 1 Kamera, 1 Linse: "Auf gut Glück"
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 17
[Info] Allgemeine Diskussion zu Wettbewerbe/Rätsel/Projekte
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 10
[Rätsel] Wo ist das?
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 16070
Walimex 500mm Linse/Spiegel ist doch Spielzeug, oder?
Forum: Objektive
Autor: Jörn
Antworten: 44

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum