Aktuelle Zeit: Do 18. Apr 2019, 22:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 225 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 1. Apr 2016, 11:23 
*****UPDATE UND EINZELHEITEN******

05.04.: Termin ist fix, ich hoffe alle können - am 28.05. freischaufeln!!!! Ort bleibt - da es nicht mehr in den Betreff passt - Coesfeld
Uhrzeit und genaue Anschrift sowie weitere, kleine Details folgen noch. Schaut erst mal ob ihr den Tag könnt. Beginnen werden wir am nicht zu späten Nachmittag, auch wegen der Anreise

13.04.: Mindestteilnehmerzahl ist erreicht, es findet statt. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und werde die TN per PN anschreiben. Da wir Kosten aufzuteilen haben wäre eine Absage in letzter Minute recht unfair, ich gehe mal davon aus alle die sich fix angemeldet haben sind auch dabei.
Kosten: Wir sind noch ein klein wenig variabel da wir Zeit mit Model kürzer halten können. Die 200,- Euro Gesamtkosten werden wir also nicht überschreiten sondern könnten noch schrauben. Selbst durch 3 wären das 67,- pro Nase und damit günstig.
Danke an Tom, der Studiobesitzer stellt die Räumlichkeit - dafür macht er mit. Leibliches Wohl will besorgt werden. Tom und ich machen das selbstredend ohne Gage. Wir haben ein erfahrenes Model, sie ist es absolut wert - ein link zu Ihrer Seite in

14.04.: Ich geh' kaputt, AC-Foto stellt uns für den Workshop eine 645Z mit 55er und 90er(Macro) Objektiv zur Verfügung! DANKE Isabel :hurra:
Gut, es gibt Einschränkungen - ich muss die auch an die Teilnehmer abgeben, aber nehme an die meisten sind ohnehin da eher an ausführlicher Demonstration interssiert..... :fies: Nein, natürlich steht die zum ausgiebigen Probieren dann allen zur Verfügung. Ein bissi Danke hierfür können wir sicher auch in Richtung Frank schubsen der den Kontakt zu AC-Foto pflegt und somit Isabel's Vertrauen geniesst auf den pfleglichen Umgang mit diesem Kleinod der Ingenieurskunst zu achten.
Somit haben wir neben den Workshopinhalten, einem tollen Model auch die Gelegenheit untereinander bissi Objektive zu tauschen, eine digitale Mittelformatkamera zum Probieren am Start, einen Einblick durch Tom und den Studioinhabern in die analoge Welt - und wenn keine Katastrophe passiert dürfte Frank auch stolz wie Bolle mit seiner niegelnagelneuen K-1 am Set erscheinen.
Wer Zeit hat, in Schlagweite Coesfeld lebt und dennoch nicht dabei sein mag - selber Schuld... :fies:


16.05.: Super, wir haben volles Haus und noch einen Kollegen der einspringen würde :mrgreen: - der Übersichtlichkeit wegen hole ich die Teilnehmerliste mal hier hoch denn die hat sich heute tatsächlich bissi geändert

--->> Update 22. Mai

Nils fühlte sich so einsam und verlassen auf der Warteliste, nicht nur als erster sondern auch Einziger. Da ich mal fest damit rechne einen weiteren Ausfall haben wir nicht und weil er nett gefragt hat - die Räumlichkeiten das auch hergeben und wir mit seinem Obolus unser Model davon überzeugen können länger zu bleiben (und wieder Danke Tom...).

Wie gesagt - sonst ändert sich nix :mrgreen:

Teilnehmerliste Stand 22.05. (um einen Platz erweitert)
Platz 1: Frank (pixiac)
Platz 2: Hildegunst (mythenmetz)
Platz 3: Christian (ChristianB.)
Platz 4: Lutz (lunany)
Platz 5: Stefan (LoveMyK5)
Platz 6: Dirk
Platz 7: Nils (Fynn1177)
--------------------
Warteliste:
1:
2:
3:
.....


Beginn: 28.05 ab 14:45Uhr bis ca. 20:45Uhr - danach gern gemeinsam gemütlich den Abend ausklingen lassen

in den Boom-Photographe-Studios

Zusestraße 13
48653 Coesfeld
Stevede

Kurzer Hinweis noch zur Anfahrt:

Auf den letzten Metern wird euch das aktuelle Google Maps als auch Apple Maps fehl leiten.
Man fährt von der Landstraße ab in die Zusestraße, über eine Kreuzung durch ein Tor auf das Areal des Industrieparks (Industriegebiet). Die Navis wollen einen danach rechts führen, das ist aber falsch.
Geradeaus weiter, links hinten sieht man schon den Gebäudekomplex.
Die Aufschrift lautet lustigerweise Zusestraße 15.

Der Google Link zum Parkplatz ist:

Gesetzte Markierung
bei 48653 Coesfeld
https://goo.gl/maps/o124GfcnbJ12


Link zum Studio und zu unserem fantastischen Model Cherry van Green in

Tante Edith sagt --> Unkostenbeitrag: bei der vollen Hütte 50,- Euro glatt dafür gibt es auch noch Catering während der Veranstaltung (also Getränke, Knabberkram)

Was gibt es dafür?

Gute Laune - das reicht schon mal. Equipment zu bestaunen und zu probieren. Unser Forensponsor AC-Foto stellt uns dank der wunderbaren Isabel mit einem 'l' eine 645Z inkl 55er und 90er FA's zur Verfügung (ich spüre schon jetzt den Trennungsschmerz), Lutz bringt noch alte Objektiv-Schätze für die 645 mit, Frank sollte seine niegelnagelneue K-1 dabei haben, Tom wird nicht nur die 6x7 (oder 67) dabei haben sondern auch einen Einblick in die analoge Fotografie gewähren. Hier ist auch der Studiobesitzer der als Dank für die Nutzung des Studios natürlich dem WS beiwohnen wird zu Hause. Und wie bei einem UT üblich können alle mal in den Objektivpark der Kollegen greifen, eine Auswahl an Porträt-geeigneten Gläsern - gerade die tollen Limiteds - werden zusammen kommen.

Tom und ich teilen uns die Bütt auf, denn nicht nur haben wir ein Studio, das Gebäude selbst wie die nähere Umgebung ist eine tolle Location für AL. Systemblitz und Porty werden Einsatz finden.

Ich bringe meine Ausrüstung mit und plaudere aus dem Nähkästchen, wir schauen dann was mit Systemblitz(en) geht und steigern uns in Punkto Lichtformer und -quelle. Wir werden flexibel bleiben, low key, high key. Im Vordergrund wird stehen die Interaktion mit dem Model.

In Stichpunkten:

- was geht mit welcher Ausrüstung
- wie und wo finde ich Models
- wie leite ich ein Model an
- was muss ich vertraglich beachten
- wie geht es nach dem Shooting weiter

Jeder kommt natürlich auch dazu selbst Bilder zu machen, auch mit der 645Z.

Folgende Regeln:

- jeder bekommt das selbe Zeitfenster
- immer nur ein Fotograf, die andern halten sich zurück
- making offs aus angemessener Entfernung und ohne Blitz!

Wir werden Portraits machen - wenn sich wer interessiert wie Models ansprechen für Dessous, Teilakt oder Akt.... ich baue das in meinen Erfahrungsbericht ein wie solche Bilder bei mir entstanden sind.

Ihr bringt mit:

- gute Laune
- dickes Fell gegen meine üblen Scherze
- Eure Kamera
- Eure Objektive

Alles andere wird da sein.

Die Bilder aus dem WS werden wir natürlich hier in einem neuen Thread zeigen um damit anzugeben :fies: Da dann Bildbesprechung, Bearbeitungsaustausch usw.

Freu mich Euch dann zu treffen. Die Liste halte ich aktuell.

Gruß
Peter

*******************************************



Tach auch,

so, nachdem ich mir mit dem Threadtitel unheimlich viel Mühe gegeben hab' nun mal worum es geht.... :mrgreen:

Der Chef hat mich angehauen, ob ich nicht mal ein Projekt lostreten mag.... Naja, warum nicht? Ich meine, wer teilnimmt ist selber Schuld :fies:

Ohne Spaß - ich bin kein Profi, ich habe auch nicht zig Jahre auf dem Buckel aber vielleicht ist es ja gerade das was es für den ein oder anderen Mitforisten(-in) interessant macht. Wie hat Buddi vor 'nem Jahr angefangen, welches Equipment wird genutzt, wie kommen die Kontakte zu Modellen zustande, wie sieht so ein Shooting aus usw.

So wie es ausschaut besteht schon ein wenig Interesse, also werde ich mal konkreter.

Wer mag mitmachen? Vorab - es wird was kosten. Einerseits Eure Nerven mich zu ertragen, auf der anderen Seite gedenke ich ein Model und ein Studio für den Zweck zu buchen. Das geht dann auf die Teilnehmer, ich verbinde das mit einem Besuch im Ruhrgebiet wo dann die Familie leider, leider mal auf mich verzichten muss....

Warum so? Naja, zum einen habe ich genau so angefangen. Ich habe an erst an Modelsharings teilgenommen, dann habe ich die ersten beiden Shootings ein Pay-Model gebucht. Und es muss auch fair für's Model sein - sie soll ja was davon haben, und es sollte halt ein erfahrenes Model sein.... da dadrum....

Wie soll es ablaufen? Im Studio selber würde ich gern verschiedene "Evolutionsstufen" zeigen. Was geht ohne Equipment? Wie weit komme ich mit 'nem Reflektor? Was geht als Strobist (also entfesselt mit Systemblitzen) und wie sieht da "das kleine Besteck" aus? Und was geht dann halt mit dem Profi-Schröddel und wie professionell sollte es sein? Ich nutze ja selbst relativ preiswerten China-Kram...

Wie viele Leuts? Maximale Teilnehmerzahl beschränke ich auf 6, mehr halte ich für zu viel wenn jeder auch Bilder machen soll. Eine reine "Vorführung" halte ich für langweilig.... Sollte es tatsächlich so sein, dass das Interesse höher ist wiederholen wir das halt. Da kann man durchaus auch dann eine andere Region mal wählen.

Ich habe also mal ein Model angetriggert die praktischerweise mit einem Studio in Mülheim verbandelt ist, Profi ist und sich selbst schminken kann. Schon allein wegen ihr würde es sich lohnen.... Wir werden sehen, ob sie auch für Sharings vor der Kamera stehen mag und was das kostet.

Das wäre dann realistisch - ich wurde ja gefragt wie ich das so mache... naja, und dann setzen wir gemeinsam da auf wo ich sonst auch aufsetze. Nach Kommunikation vorab treffe ich das Model ebenso zum ersten Mal. Auch möchte ich sie natürlich einbeziehen, die Perspektive von der anderen Seite der Linse soll nicht zu kurz kommen.

Nachbesprechung dann bei Pizza und Bier, Bilder teilen und bequatschen dann hier im Forum.

Drei Interessenten sind es bislang. Konkreter wird es wenn ich Rückmeldung aus Mülheim habe, dann gibt es Termin und Preis.

Bis dahin wäre es schön ein Gefühl für ernsthaftes Interesse zu bekommen - also meldet Euch mal. Und - gerne auch die Erwartungen, ob ich mit meinem vorgeschlagenen Ablauf diese treffe, eher anpassen sollte. Ich denke, wenn wir 6 Teilnehmer zusammen bekommen dürfte sich der anteilige Betrag zweistellig bewegen.

Ach ja - und bitte.... falls sich nun einige berufen fühlen darauf aufmerksam zu machen so etwas bringt nüscht, der BUDDI hat zu wenig Ahnung, geht lieber zu 'nem Profi, sowas gibt es wie Sand am Meer.... behaltet es für Euch, habe ich keine gesteigerte Lust d'rauf. Ich bin angesprochen worden ob ich da Lust zu hätte - und hab' ich. Schlicht, weil ich mir sicher bin das wird einfach mal mindestens ein kurzweiliges Treffen, auch wenn Geld im Spiel ist gibt man den Betrag für'n gutes Essen auch aus und wenn das Model zusagt.... hey, schon wegen ihr :mrgreen:

Gruß
Peter


----- Tante Edit sagt:

Teilnehmerliste kann begonnen werden. Plätze vergeben nach Eingang, Nachrücker in entsprechender Reihenfolge. Sollte also jemand mit Teilnehmerplatz aus Termingründen - oder weil's preislich nicht gerechtfertigt erscheint - abspringen (das wird ja erst später konkretisiert), so rückt der Nächste entsprechend der Warteliste nach:

------>Liste ist weiter hoch gerutscht :cap:

*************noch'n Edit:

wie dem neuen Titel zu entnehmen ist - Tom hat sich bereit erklärt mitzumachen. Finde ich klasse, schätze mal die Fragen die an mich gestellt wurden treffen auf ihn genauso zu und er macht es schon was länger - außerdem haben wir zwei leicht unterschiedliche Schwerpunkte, so dass sich das wunderherrlich ergänzt und für Euch eigentlich nur interessanter werden kann.

Darüber hinaus kann er günstig ein Studio in Coesfeld (spricht man Koosfeld :fies: ) organisieren, so haben wir alles was wir brauchen plus outdoor-Möglichkeiten in der Nähe zu einem günstigen Preis.

Tom und ich bleiben in Kontakt. Bitte habt Verständnis für eines - mit allen einen Termin abstimmen würde sicher kompliziert werden Also schauen wir wann das Studio verfügbar ist, wann Tom und ich können, dazu ein Model welchem wir eine angemessene Gage zukommen lassen werden. Vorlauf schauen wir ausreichend einzuplanen damit ihr dann hoffentlich nicht keine Terminüberschneidungen habt.

Für mich wegen Anfahrt aus Baden - ein Samstag sollte es werden, also nachmittags bis abends. Ich halte Euch auf dem Laufenden :mrgreen:


Zuletzt geändert von User_02882 am So 22. Mai 2016, 21:06, insgesamt 36-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Apr 2016, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Jun 2014, 13:27
Beiträge: 2201
Coole Idee, danke für deinen Einsatz. :2thumbs: Mühlheim ist jetzt von mir her nicht gerade am Weg... leider. :yessad: Aber vielleicht ergeben sich ja wirklich weitere Gelegenheiten auch mal weiter südlich. Ich wäre auf alle Fälle auch interessiert.

LG Christa


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Apr 2016, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 19:43
Beiträge: 5432
Hätte riesig Bock drauf - leider zu weit weg. :yessad:

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:
und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Apr 2016, 11:46 
Hey Christa - klar, Grenzgebiet Schweiz ist ja für mich in Schlagweite. So der Zipfel Wehr, Schopfheim, Lörrach, Basel wäre durchaus denkbar wenn entsprechendes Interesse besteht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Apr 2016, 12:23 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 19351
Wohnort: Alpen(NRW)
Wie manche vielleicht im Nachbarthread "BUDDI" gelesen haben, hatte ich Peter angesprochen und es ging dann noch ein bisschen PN hin und her.
Ich finde das ganz stark von Peter und stehe hoffentlich schon auf der Teilnehmerliste! Das einzige, was noch dazwischen kommen könnte, wäre eine blöde Terminüberschneidung. Ansonsten freue ich mich sehr auf ein erstes richtiges "WS-UT"! Ich bin gespannt und rechne mit einer raschen Komplettierung der Teilnehmerliste.
Also, zögert nicht zu lange! :cap:

*EDIT*: Übrigens, tolle Threadüberschrift! Da hat dir bestimmt jemand geholfen! :lol:

_________________
LG Frank



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Apr 2016, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Jun 2014, 13:27
Beiträge: 2201
BUDDI hat geschrieben:
Hey Christa - klar, Grenzgebiet Schweiz ist ja für mich in Schlagweite. So der Zipfel Wehr, Schopfheim, Lörrach, Basel wäre durchaus denkbar wenn entsprechendes Interesse besteht.

Super das klingt toll, dann trommeln wir mal, damit sich aus der Region auch noch weitere Interessenten melden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Apr 2016, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 18:46
Beiträge: 2576
Natürlich vorbehaltlich blöder Terminüberschneidungen hier meine Anmeldung. Solange sich der zweistellige Betrag nicht über dem bewegt, was professionelle Anbieter verlangen geht das schon in Ordnung.
Nur bitte nicht enttäuscht sein: Hildegunst ist sowas von männlich und nur ganz entfernt mit einer Hilde verwandt. Immerhin schließt das die Verwechslungsgefahr mit dem Modell fast völlig aus.

Liebe Grüße
Hildegunst

_________________
vormals Hildegunst


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Apr 2016, 12:48 
So lange Du nicht die ganze Zeit auf Deinen Daumenkrallen herumkaust Hilde.... oder wieder in ein Dimensionsloch fällst... können wir dann gern darüber philosophieren, warum die Abkürzung von Hildegard zu Hilde statthaft erscheint, die reine Nennung von Hilde aber offensichtlich eine weibliche Assoziation auslöst und warum wir Erdlinge mit unserem ohnehin eingeschränkten Wortschatz überhaupt so gern auf Silben verzichten :fies:

Also - vorbehaltlich der üblichen Katastrophen schomma dabei Frank sowie der Herr Lindwurm von Mythenmetz, nochmal Frank habe ich als Interessenten im Hinterkopf (fzeppelin). :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Apr 2016, 12:52 
Offline

Registriert: Do 26. Sep 2013, 13:17
Beiträge: 217
Wohnort: Gelsenkirchen
Super! Danke!

Jau, wäre / bin gerne dabei, es sei denn es gibt eine Terminüberschneidung, die ich nicht abgebogen bekomme.

Gruß

Frank

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Apr 2016, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:03
Beiträge: 1639
Wohnort: Tespe
Ich find´s auch super. Ich hab noch nie in einem Studio fotografiert und mal abgesehen von der Familie zu Hause auch keine Portraits.
In meinem Fall ist Mülheim allerdings zu weit südlich :( (400km sind mir dann doch etwas viel...)

Ich wünsch euch aber viel Spaß und bin gespannt, was ich zu lesen bekomme :ja:

_________________
Viele Grüße
Sascha

Wenn der Klügere immer nachgibt, geschieht nur das was die Dummen wollen!





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 225 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Projekt 15/05] 1 Kamera, 1 Linse:"Das besondere Portrait"
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 429
DEW 4X 789 - das Storchen-Projekt - Ende 08.08.17
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 59
Buddi's Discount-Makros
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Anonymous
Antworten: 18
Buddi macht Schtreet uff badisch....
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 15
BUDDI's erste Spocht und Äktschn Bilder....
Forum: Sport und Action
Autor: Anonymous
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz