Aktuelle Zeit: Di 24. Apr 2018, 18:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 512 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 52  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Do 11. Jan 2018, 18:03 
Online

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 10:04
Beiträge: 2093
Wohnort: Dortmund
Hi Stefan,

deswegen habe ich sie ja in #15 abgeschnitten. Die, die Du noch siehst, sind die unteren bzw. mittleren Lichter aus #13 und #14. Das Bild ist in Wirklichkeit mehr als doppelt so groß:

Bild

Ursprungsbild von #15

Ich schau mal, was ich bei einem neuen Vororttermin hinbekomme. Ggf. auch mal ohne Lichter oben, nur den Baum ggf. mit ein wenig dunklen Fenstern.

Viele Grüße

Lutz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Do 11. Jan 2018, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Nov 2017, 22:03
Beiträge: 213
Wohnort: Moers
Diego
#1 (a, b, n) Ich komme hier mit dem Motiv nicht so ganz klar, ist mir zu viel drauf, von der Bearbeitung gefällt mir die #1a am besten.
#2, Gefällt, die Bea auch, die Vignette ist mir zu stark, der Schärfepunkt ist mir hier zu weit hinten, vorne auf dem Baumstamm fände ich besser :ja:
#3, hier passt der Schärfepunkt, die Vignette ist mir auch zu stark.
#4, für mich - vom Motiv - das beste Bild aus Deiner Serie. Aber auch hier zu starke Vignette und den Schärfepunkt hätte ich auch weiter nach vorne gesetzt.

frullip
#5, für Deinen ersten Versuch nicht schlecht :thumbup: schöne Bildaufteilung, nur das Stückchen Zweig links oben hätte ich weggestempelt.

Stormchaser
#6, schönes Motiv, ich hätte es unten etwas enger geschnitten evt. 16:9, irgendwas stört mich am Bild, es kommt etwas zu scharf rüber, zu viel Klarheit? Es ist - so glaube ich - auch leicht verwackelt?

mythenmetz
#7, Gefällt mir vom Schnitt ganz gut, hier hätte evt. etwas mehr Klarheit geholfen, aber nur wenig.
#8, Idee gut, wirkt aber bei mir nicht, ich hätte es verworfen.

Baerler
#9, 1:1, klassisches Format, gefällt mir. Ich hätte wohl die untere Kante ein wenig nach oben verschoben so das die Pfahl-Reihe links unten in der Ecke endet. Schatten und Lichter gefallen mir sehr gut :thumbup: Nur die Tönung, da musst Du dran arbeiten :lol:

liekendeeler
#10, so ähnlich wie von mythenmetz, nicht mein Ding.
#11, schon besser, welches Objektiv macht da so schöne Bubbles? Auch die Bea gefällt mir, die Schärfentiefe ist aber hart an der Grenze 8-)
#12, wie #11

lunany
#13-15, auch nicht mein Motiv, hat mir zu wenig Baum, ich hätte das Bild wohl entsorgt (Ich bin ja auch kein kreativer Mensch ;) ) Sorry Lutz, das kannst Du besser :cheers:

Ich komme wohl erst am WE zu meinem Bild(ern) wenn ich Feierabend habe ist es dunkel :motz:

_________________
Gruss Frank



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Do 11. Jan 2018, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 00:19
Beiträge: 41
Hallo!
Hab mich heute auch noch auf die Socken gemacht! Wie ich sehe darf man auch eine kleine Serie einstellen.
Hat auf jedenfall Spass gemacht und ich bin auch mal ohne gutes Wetter ausgekommen!

Bild
Datum: 2018-01-11
Uhrzeit: 15:58:41
Blende: F/22
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5
#16

Bild
Datum: 2018-01-11
Uhrzeit: 15:53:36
Blende: F/16
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5
#17

Gruss RainerBild
Datum: 2018-01-11
Uhrzeit: 15:37:38
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5
#18

Bild
Datum: 2018-01-11
Uhrzeit: 15:38:46
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5
#19

Gruss Rainer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 00:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 18:47
Beiträge: 959
Auch wenn ich erst am WE hier aktiv werden kann,
meine Ansicht im Anfägermodus, zu #16 finde ich das Motiv gelungen, jedoch ist vllt. der obere Ast im VG zu dominant für mich, mein Blick zieht es dorthin :ka: .
#17 ist etwas zu weit rechtslastig, aber sicher sind dort auch noch Bäume, interessanter ist #17 für mich.

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 16:31 
Online

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 10:04
Beiträge: 2093
Wohnort: Dortmund
Hi,

hier nochmal ein Versuch, den seitlich beleuchteten Baum gescheit abzubilden. Da bei der neuen Aufnahme interessanterweise kaum eines der Fenster beleuchtet war, fiel es nicht schwer, einen Bereich ohne Licht zu finden. Aber das Ergebnis ist so lala, zufrieden bin ich immer noch nicht...

Bild
#19

Blende 4, 1/30s, ISO 9000, 2 Blenden unterbelichtet, TAv, DA70/2,4

Viele Grüße

Lutz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Aug 2015, 16:47
Beiträge: 1507
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
Die #17 gefällt mir gut, etwas weiter nach rechts wäre schön gewesen, es sieht aber so aus, als wäre dort der nächste Baum ...
Bei der #19 fehlen mir die Grauabstufungen, es gibt fast nur ausgebrannte und schwarze Bereiche... Ist die Beleuchtung von einer Straßenlampe? Vielleicht mal etwas früher versuchen, 1-2 Blenden unterbelichten und dann in der BA etwas hochziehen? Ist allerdings auch nur ein Tipp ins Blaue :ka:

_________________
Liebe Grüße Uwe

###################################
Jazz is not dead, it just smells funny 8-)
Frank Zappa
###################################


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 22:54 
Online

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 10:04
Beiträge: 2093
Wohnort: Dortmund
Hi,

ich sehe, der im Dunkeln beleuchtete Baum stellt sich als etws schwierig dar. Ich habe heute bei Nebel durch Zufall einen Baum wiedergesehen, der zwar schön ist, aber meistens mit einem schäbigen Hintergrund (große Lagerhallen) versehen ist. Heute durch den Nebel sah das besser aus!

Bild
#20

Pentax Q mit Objektiv 06 (Tele Zoom 15-45mm), Blende 4, 1/100s, ISO 200, 15mm (entspr. 83mm KB), A-Modus

EDIT: Bearbeitung in IrfanView: Kontrast +60, Sättigung +20, Wandlung in s/w

Viele Grüße

Lutz


Zuletzt geändert von lunany am Sa 13. Jan 2018, 01:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 00:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 18:47
Beiträge: 959
#20 gefällt mir vom Motiv, vllt. mal mit einer höheren Blende ?

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 00:59 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 7917
Wohnort: Dachsberg
blafaselblub57 hat geschrieben:
#20 gefällt mir vom Motiv, vllt. mal mit einer höheren Blende ?

Was meinst du mit höherer Blende :ka:

Blende 16 statt 4 :ka:

Nein. Das Bild ist für mich, so OK, wie es ist

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie. - Detlev Motz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:26
Beiträge: 998
diego hat geschrieben:
Das Bild ist für mich, so OK, wie es ist


Für mich auch!

Gelungene Staffelung der Grau-/Schwarzanteile (Himmel - Wald - Ackerboden - und schließlich der kahle Baum im Scherenschnitt)!

_________________
Schöne Grüße
quartax


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 512 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 52  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Projekt] Das Forum kalibriert den Monitor... UPDATE
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: califax
Antworten: 96
Im Botanischen Garten 08.04.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dicki
Antworten: 1
[Projekt 15/07] 1 Kamera, 1 Linse:"Wasserwelten"
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 228
Custombike 2018
Forum: Urban Life
Autor: justru49
Antworten: 18

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum