Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 21:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 776 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45 ... 78  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 12:05
Beiträge: 4028
So, erst mal sorry, bin aber im Moment noch sehr beschäftigt und kann dann erst später was sagen. Und ja, Fragen immer gerne...

Zu meinem 1. Bild, das "fleckige" ist bewußt wie eine Collage entwickelt worden, bzw ein Versuch in dieser Richtung.

Zu meinem 2. Bild und der Spiegelung. Ich hatte ja schon mein Januar Bild gespiegelt und die von links nach rechts aufstrebende Linie kam auch bei meinem Januar Bild besser hier an. Ich habe Linkshänder in meiner Familie, und die finden die von links nach rechts aufstrebende Linie besser als andersrum. Ich kenne Araber, die finden die von links nach rechts aufstrebende Linie schlechter als andersrum.

Meine persönliche Erklärung, die ich aber nicht wissenschaftlich beweisen kann, es liegt an unserer Schreibrichtung. Wir schreiben von links nach rechts. So schauen wir das Bild an. Die Linie strebt hoch: gut, strebt runter: schlecht. Meine 2 arabischen Bekannten fingen immer am rechten Bildrand an zu sehen, arabisch wird von rechts nach links geschrieben (die meisten semitischen Schriften, also zum Beispiel Arabisch und Hebräisch sind waagerechte linksläufige Schriften, das heißt sie werden primär von rechts nach links geschrieben). Die finden mein nicht gespiegeltes Bild besser, da dann die Linie nach oben geht.

Edith sagt, auf




finden sich Erklärungen, die meiner entsprechen (bei Wirkung von Bildern in Kunst[unterricht])

_________________
Gruß aus dem Sauerland/ Arnsberger Wald
Stefan


Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie nieder und verwandeln sie in Papier, um unsere Leere zu dokumentieren.

momentan mache ich Forumfasten :rofl:


Zuletzt geändert von Stormchaser am So 4. Mär 2018, 10:58, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 17:47
Beiträge: 1379
Landschaft meiner Region:

blafaselblub57 #3_ooc

Bild
Datum: 2018-03-04
Uhrzeit: 11:47:43
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/2500s
Brennweite: 25mm
KB-Format entsprechend: 37mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

EBV mit LR bearbeitet und Schnitt
blafaselblub57 #3_A
Bild

mit Verlaufsfilter in LR bearbeitet
blafaselblub57 #3_B
Bild

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Zuletzt geändert von blafaselblub57 am So 4. Mär 2018, 21:55, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: So 4. Mär 2018, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Feb 2018, 19:56
Beiträge: 68
Wohnort: Herdecke
ich hoffe ich darf als Neuling auch mitmachen.
70 mm, 1/640 sec, f=8, Iso 200

Bild

_________________
Operative Hektik ersetzt keine geistige Windstille. :rolleye:
Meine Geräte: K70, MX, Super A dazu XJ900 und FJ1200 8-)
LG Chris


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: So 4. Mär 2018, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 12:05
Beiträge: 4028
Das OOC


Stormchaser Februar #3 OOC ist Stormchaser März #3 OOC
Datum: 2018-03-04
Uhrzeit: 10:21:26
Blende: F/13
Belichtungsdauer: 1/1600s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 22mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2

in Capture One sw umgesetzt


Datum: 2018-03-04
Uhrzeit: 10:21:26
Blende: F/13
Belichtungsdauer: 1/1600s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 22mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
Stormchaser Februar #3 A ist Stormchaser März #3A

In Silver efex


Datum: 2018-03-04
Uhrzeit: 10:21:26
Blende: F/13
Belichtungsdauer: 1/1600s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 22mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
Stormchaser März #3B

in Capture One


Datum: 2018-03-04
Uhrzeit: 10:21:26
Blende: F/13
Belichtungsdauer: 1/1600s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 22mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
Stormchaser März #3C


Datum: 2018-03-04
Uhrzeit: 10:21:26
Blende: F/13
Belichtungsdauer: 1/1600s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 22mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
Stormchaser März #3D

_________________
Gruß aus dem Sauerland/ Arnsberger Wald
Stefan


Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie nieder und verwandeln sie in Papier, um unsere Leere zu dokumentieren.

momentan mache ich Forumfasten :rofl:


Zuletzt geändert von Stormchaser am Mo 12. Mär 2018, 23:24, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: So 4. Mär 2018, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 17:47
Beiträge: 1379
Hallo Stefan :wink:
wenn ich "Stormchaser Februar #3 A" sehe, die Wolkenansicht mit der Landschaftsdarstellung gefällt mit richtig gut, auch als sw Umsetzung, Vordergrund, die Tiefe in der Landschaft und der bewölkte Himmel.

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: So 4. Mär 2018, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 17:47
Beiträge: 1379
Ruetherix hat geschrieben:
ich hoffe ich darf als Neuling auch mitmachen.

einfach machen, wie jeder, es kann sage ich mal salopp :cap:

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 12:05
Beiträge: 4028
Kommentieren werde ich später...

Ich möchte noch ergänzen zu meinem obigen 3. Monatsbild. Es ist mit einem Verlaufsfilter aufgenommen worden, daher der plastische Himmel. Das geht sicherlich auch in der EBV,...

_________________
Gruß aus dem Sauerland/ Arnsberger Wald
Stefan


Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie nieder und verwandeln sie in Papier, um unsere Leere zu dokumentieren.

momentan mache ich Forumfasten :rofl:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 20:15 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:32
Beiträge: 8207
Wohnort: Dachsberg
blafaselblub57 hat geschrieben:
Ruetherix hat geschrieben:
ich hoffe ich darf als Neuling auch mitmachen.



einfach machen, wie jeder, es kann sage ich mal salopp :cap:

Hallo Chris,

wenn Stefan das mal so salopp sagt :mrgreen:

Ich habe zwar alle Platzhalter gelöscht, aber es gibt einige die wohl nicht mitmachen. Ich werde dann einen Platzhalter von denen umbenennen. :cap:

Leg los. Wir bekommen das gebogen :cap:

Schau dir mal die an. Es geht um die Bildgröße und wie du das richtig einstellst. Wenn du fragen hast. Einfach fragen. Wir bekommen das schon hin :wink:

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie. - Detlev Motz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 20:45 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:32
Beiträge: 8207
Wohnort: Dachsberg
 
 
 Mal ein wenig Landschaft


#1 ooc
Bild wurde in monochrom aufgenommen. Filter auf Infrarot


#1 silver efecs 23
unbearbeitetes Preset #23. Das war mir dann doch zu dunkel


#1 silver efecs 24
das Preset war mir zu hell. Da hab ich etwas an den Reglern gespielt.

Danach mit JPG-Illuminator noch mein obligatorisches Rähmchen drum.




#1

:cap:
   
 
 

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie. - Detlev Motz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Aug 2015, 15:47
Beiträge: 1863
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
Weiter geht's
#blagaselblub57 3A: Gefällt mir etwas besser als #3B, der dunklere Himmel tut dem Bild gut. Allerdings zeigen sich schon erste Halos, hast du mal versucht statt an den Helligkeiten am Blau-Kanal zu spielen?
#Ruetherix: Auch von mir ein herzliches Willkomen in diesem Thread, ich halt's da auch mit Stormchaser und Diego. Zum Bild kann ich so noch nichts sagen, es ist einfach zu klein ( Nummerierung wär auch gut).
#Stormchaser Februar 3A: Das weiß wohl zu gefallen, wie sich die Landschaftsformationen im Himmel wiederfinden, gefällt mir. Ich vermute, dass du das ohne Filter nicht nachträglich so hinbekommst, dir brennt dann die Sonne alles weg und unterbelichten und die Tiefen so weit anheben um das vermeiden zu können (ich hatte allerdings auch mein #2ooc sehr weit "absaufen lassen")..
#Diego 1(ohne weitere Bezeichnung): Das letzte Bild aus der Reihe 1 (owBz) gefällt mir, bis auf die m.E. etwas zu grobe Körnung, sehr gut. Du schreibst das Original sei S/W, daher vermute ich jpg?

_________________
Liebe Grüße Uwe

###################################
Jazz is not dead, it just smells funny 8-)
Frank Zappa
###################################


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 776 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45 ... 78  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Durch das Andenhochland von Bolivien 2018
Forum: Reisefotografie
Autor: Isidor
Antworten: 45
Bratislava+Mala Fatra 2018 - aktualisiert 02.12.
Forum: Reisefotografie
Autor: Asahi-Samurai
Antworten: 16
Projekt: Naturgarten im Blumenkasten
Forum: Small Talk
Autor: Meenzer
Antworten: 5
Schäferlauf Markgröningen 2018
Forum: Offene Galerie
Autor: quartax
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz