Aktuelle Zeit: Sa 15. Dez 2018, 17:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1004 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92 ... 101  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 20:10
Beiträge: 1972
Wohnort: Darmstadt
Nee, nicht mit einem Faden aufgehängt. Ich denke, es hat sich beim Fall in einer Spinnwebe verfangen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 20:33 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 6590
Wohnort: zwischen Hi-H-PE
joerg hat geschrieben:
Nee, nicht mit einem Faden aufgehängt. Ich denke, es hat sich beim Fall in einer Spinnwebe verfangen.


o.k. alles klar, das war für mich so nicht zu erkennen :nono: ...der Faden gefällt mir aber trotzdem nicht, sorry, :oops: auch die Natur macht manchmal Sachen die mir nicht zugefallen wissen. :ka: :yessad:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue







Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2018, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 282
Wohnort: NRW-MG
Jetzt kommen überall Pilze!?

@Hodu #719-#723 bin ich bei Joerg, etwas akademisch, bei mir zündet es auch nicht.

@thk #723 + #724 gefallen mir sehr gut, #724 etwas besser

@joerg #725 - #727 hier ist bei mir auch die #725 Favorit
#727 gefällt mir von den Farben und Kontrast sehr gut
#736 tolles Bild, suche woll die Schärfeebene
#737 ganz Klasse, hier stimmt alles
#738 neben #737 meine Favoriten, beide großes Kino
#739 klasse Bild, hätte wie Matthias schon erwähnt hat links und unten noch weg geschnitten.
#740 + #741 bin ich bei Matthias, #740 fehlt auf dem Blatt die Schärfe und bei #741 könnte
das Blatt mehr zu sehen sein

@BluPentax #728 + #730 sehr ähnlich, aber beide Klasse, Farben Kontraste gefallen mir gut
#729 auch schön mit der Schärfe auf die vordere Spitze, tolle Farben
#731 gefällt mir sehr gut, da kommt der Herbst rüber
#732 + #733 ist mir auch was viel Kontrast, Bilder sind sonst Toll.

_________________
_____________
Viele Grüße
Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2018, 19:43 
Offline

Registriert: So 2. Feb 2014, 18:36
Beiträge: 591
Wohnort: Wienacht-Tobel CH
Heute wieder am Projekt gearbeitet.

Zuerst mal @BluePentax: bei der 731 bin ich nicht davon ausgegangen, dass Du das so zurecht gelegt hast - also gut gesehen. Dagegen ist mir dann auf der #735 zu viel drauf.

@joerg: wieder ein gute Serie. Bei #736 ist mir im Hintergrund das Grün etwas unnatürlich. Ist wahrscheinlich auch wirklich so gewesen, sticht mir aber etwas ins Auge. Motiv und Gestaltung finde ich gelungen.
#737 Hier gefällt mir wirklich alles. Durch die lange Belichtungszeit kommen die Farben auch schön rüber.
#738 ist für mich gut, so wie es ist.
#739 ist mein Favorit. BluePentax hat ja schon geschrieben, was besser sein könnte. Aber wie soll man das manchmal bewerkstelligen. Das Bokeh entsteht nun mal nur aus diesem Winkel. Ich hab auch ständig mit solchen Dingen zu kämpfen.
#740 gefällt mir auch sehr gut. Das muss man erst mal sehen.
#741 da schliesse ich mich BluePentax an.

Noch was zu meinen Bildern. Das Orestor bildet sehr Farbgenau ab, daher sind die auch hin und wieder etwas blass. Bildbearbeitung ja, aber wenn es um Farbkorrekturen geht komme ich an meine Grenzen.

Nun mein heutiges Bild. Diesmal war das Tamron 28-75 an der K1.

Bild
#743

Die Exifs hats mal wieder nicht übertragen, daher per Hand. Brennweite: 75mm; Blende: f20; Belichtungszeit: 1/100s

Gruss, Thomas.

_________________
Man kann eine Scheibe nicht so dünn schneiden, dass sie nicht zwei Seiten hat.


Zuletzt geändert von thk am Sa 13. Okt 2018, 21:21, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2018, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 282
Wohnort: NRW-MG
Hier mal meine Versuche.

Bild
Datum: 2018-10-09
Uhrzeit: 17:43:11
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 100mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#743

Bild
Datum: 2018-10-09
Uhrzeit: 17:49:06
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 100mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#744

Bild
Datum: 2018-10-09
Uhrzeit: 17:53:39
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 100mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#745

Bild
Datum: 2018-10-12
Uhrzeit: 16:33:09
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 100mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#746

Bild
Datum: 2018-10-12
Uhrzeit: 17:34:43
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 100mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#747

Bild
Datum: 2018-10-12
Uhrzeit: 17:37:34
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 100mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#748

_________________
_____________
Viele Grüße
Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2018, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 20:10
Beiträge: 1972
Wohnort: Darmstadt
Ja, Blätter finden sich definitiv leichter als Pilze…

@thk: Das ist dann die 742? Sehr schön! Vielleicht hätte ich das Blatt oben noch etwas weiter an den Rand gesetzt, aber sonst passt alles.

@ggh: Bei der 743 stören mich die Grashalme. Die machen sich zu wichtig neben den Buchenteilen. 744 und 745 gefallen sehr gut. Schärfe sitzt prima und die Farben passen auch gut zueinander. 746 hätte ich die Schärfe auf die vordere Blattkante gelegt. Aber auch die Farben sind etwas blass. 747 gefällt alles. Hier ist auch das Gras nicht so dominant, vermutlich weil es im Bokeh verschwindet. 748 ist klasse, wie Du trotz der scharfen Schlagschatten gut mit den Kontrasten klargekommen bist!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2018, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 20:10
Beiträge: 1972
Wohnort: Darmstadt
Vier von Gestern habe ich auch noch.

bei der 749 habe ich dem Gegenlicht der Abendsonne noch zusätzlich mit einer LED-Taschenlampe auf die Sprünge geholfen. Pol-Filter habe ich bei der Serie nicht verwendet.

Bild
Datum: 2018-10-12
Uhrzeit: 17:07:02
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/6s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 180mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#749

Bild
Datum: 2018-10-12
Uhrzeit: 17:23:42
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 10s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 180mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#750

Bild
Datum: 2018-10-12
Uhrzeit: 17:43:05
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 4s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 180mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#751

Bild
Datum: 2018-10-12
Uhrzeit: 17:57:24
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 6s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 180mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#752


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2018, 21:01 
Offline

Registriert: So 2. Feb 2014, 18:36
Beiträge: 591
Wohnort: Wienacht-Tobel CH
Hallo Gerd,

schöne Serie.

#743 - top sehr schöne Bildgestaltung.
#744 da wäre vielleicht ein quadratischer Zuschnitt gut und unten etwas mehr Platz lassen.
#745 das ist mein Favorit aus dieser Serie. Links und oben hätte ich noch etwas beschnitten. Vom Abstand her, so wie die Blattspitze zum unteren Rand.
#746, #747 sind auch gut, aber im Vergleich, zu dem, was bis jetzt hier abgeliefert wurde, eben nur gut.
#748 ist richtig gut. Da hätte ich aber ein Hochformat draus gemacht.

Ach ja, und danke, dass Du meine fehlende Nummerierung beachtet hast - habe es eben korrigiert.



Gruss, Thomas.

_________________
Man kann eine Scheibe nicht so dünn schneiden, dass sie nicht zwei Seiten hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2018, 21:12 
Offline

Registriert: So 2. Feb 2014, 18:36
Beiträge: 591
Wohnort: Wienacht-Tobel CH
Hallo joerg,

#749 irgendwie kann ich hier keine Abendstimmung erkennen. Entweder war es bewölkt oder das weisse Licht der LED-Lampe hat die Stimmung kaputt gemacht.
#750 sehr schönes Bild. Rechts ist mir ein wenig zu viel drauf. Vielleicht quadratisch, praktisch gut.
#751 mein Favorit in dieser Serie. Der Farbkontrast der Kieselsteine zu den warmen Herbstfarben kommt gut.
#752 gefällt mir auch sehr gut - schöner 3D Effekt.

Danke für den Anstoss mit der Nummerrierung - habe es geändert.

Das mit dem Rand stimmt. Das kommt daher, dass ich mich schwer tue, das Originalformat zu verlassen, obwohl mir das auch aufgefallen ist. Keine Ahnung, warum ich da nicht konsequenter auf die Gestaltung achte. Habe es jetzt nochmal neu zugeschnitten - Danke fürs Anmerken.

Gruss, Thomas.

_________________
Man kann eine Scheibe nicht so dünn schneiden, dass sie nicht zwei Seiten hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: So 14. Okt 2018, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 282
Wohnort: NRW-MG
@thk #742 gefällt mir sehr gut

@joerg #749 mir gefällt es, man sieht viele Details
#750 Klasse Bild, vielleicht rechts was weg nehmen.
#751 + #752 absolut Klasse Bilder.

_________________
_____________
Viele Grüße
Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1004 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92 ... 101  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Skorpionsfliege ist Insekt 2018
Forum: Small Talk
Autor: ulrichschiegg
Antworten: 2
Frühlingsanfang 2018
Forum: Offene Galerie
Autor: Stormchaser
Antworten: 13
Längste Mondfinsternis des Jahrhunderts 27.07.2018
Forum: Small Talk
Autor: Stormchaser
Antworten: 83
...ein bischen Farbe...kleiner Nachschlag ...4.2.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 14
UT Dortmund - 04.11.2018 Ausweichsitz NRW 2.0
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 22

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz