Aktuelle Zeit: Sa 20. Okt 2018, 21:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 899 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 85, 86, 87, 88, 89, 90  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: So 7. Okt 2018, 09:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 21:10
Beiträge: 1920
Wohnort: Darmstadt
Hier nun auch meine ersten Versuche. Ich habe 31mm mit 13mmZwischenring und Polfilter benutzt:

Bild
Datum: 2018-10-06
Uhrzeit: 16:33:53
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 2s
Brennweite: 30mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#725

Bild
Datum: 2018-10-06
Uhrzeit: 16:40:19
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 10s
Brennweite: 30mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#726

Bild
Datum: 2018-10-06
Uhrzeit: 16:44:41
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 6s
Brennweite: 30mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#727


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: So 7. Okt 2018, 11:33 
Offline

Registriert: So 2. Feb 2014, 19:36
Beiträge: 573
Wohnort: Wienacht-Tobel CH
@joerg: die #725 gefällt mir am besten. Da ist eine zarte Dynamik drin und der Hell-Dunkelkontrast zum Hintergrund lässt das Blatt für sich wirken. Das Bokeh der Optik ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber mir gefällt es.

#726 Auch ein schönes Bild, aber da fehlt für mich, genau dass, was ich bei der #725 so gut finde. Wer Farben über alles mag, der wird sicher anderer Meinung sein.

#727 Finde ich jetzt im Gegensatz zu den anderen nicht so gelungen. Da hätte ich mir das ganze Blatt gewünscht.

Gruss, Thomas.

_________________
Man kann eine Scheibe nicht so dünn schneiden, dass sie nicht zwei Seiten hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: So 7. Okt 2018, 16:10 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 437
@ Hodu: Die 720 gefällt mir von Farbe und Linineführung sehr gut. Vielleicht kannst Du ja das Making off zeigen? Ich vermute mal Leuchttisch, da der Blattrand besonders bei 722 doch erkennbare CAs zeigt. Hast Du auch die Blätter mit Glas überdeckt, damit sie flach liegen?
@thk: Klassische Makroaufnahme - mir gefällt # 724 besser, da sie mehr im Kontext zur Umgebung steht. Schönes Spiel mit Vorder- und Hintergrundunschärfe.
@joerg: Auch schön - die Idee in # 725, nur die Kante scharf zu stellen, find ich klasse. Zweiter Favorit ist die #727 mit sehr schöneem Farbkontrast. Die #726 hat die Schärfe mehr auf dem Moos - unter Beachtung des Themas nicht so mein Ding, aber natürlich kann man - kreativ gesehen -, das Hauptmotiv auch bewußt unschaft lassen.

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: So 7. Okt 2018, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Okt 2017, 10:53
Beiträge: 186
Wohnort: nahe Nürnberg
Asahi-Samurai hat geschrieben:
@ Hodu: Die 720 gefällt mir von Farbe und Linineführung sehr gut. Vielleicht kannst Du ja das Making off zeigen? Ich vermute mal Leuchttisch, da der Blattrand besonders bei 722 doch erkennbare CAs zeigt. Hast Du auch die Blätter mit Glas überdeckt, damit sie flach liegen?

Ein Making-of habe ich leider nicht. Aber du hast recht, es ist so eine Art Leuchttisch. Ich habe einfach eine Milchglasscheibe von hinten durchleuchtet. Zusätzlich hab ich ein 2. Licht schräg von oben eingesetzt, um die Blattadern etwas zu modellieren. Die Blätter hab ich nicht zusätzlich abgedeckt.
Die CAs sind mir leider erst nach deinem Hinweis aufgefallen. :oops:

_________________
schöne Grüße aus dem Frankenland
Horst

Allzeit viel Licht oder eine ruhige Hand 8-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: So 7. Okt 2018, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 6240
Wohnort: zwischen Hi-H-PE
Hi, das geht ja schon schön los hier. :thumbup:

@ mesisto:
#714: Oh ja, schön bunt, schöne Schärfe- und Unschärfebereiche, hat für mich etwas abstraktes, nicht unbedingt sofort als Blatt zu erkennen und es fehlt auch irgendwie das "Hauptmotiv" wo mein Auge hinschauen soll, aber mir gefällt es sehr gut. :2thumbs: War da ein Blitz mit im Spiel :kopfkratz: , diese hellen Bereiche finde ich nicht so toll :nono: , zudem wären die Exifs unter dem Bild ganz interessant gewesen.

@ Hodu:
#719: Sehr schön. Tolle Farben und Schärfe. :thumbup:
#720: Ebenso schöne Farben und Schärfe, auch ein toller Bildschnitt. :thumbup:
#721: Genauso wie das Bild zuvor :ja:
#722: Wirkt ggü. der 721 viel weicher, war in den anderen HDR oder so etwas im Spiel? :kopfkratz:
#723: Ja, auch dieser Schnitt gefällt mir :ja: , aber die Farben sind nicht so meins (ich mag gelb nicht so sehr 8-) )


@ thk: Deine Nummerierung stimmt nicht so ganz, hättest mit 724 weitermachen müssen, aber egal, lass das jetzt ruhig so. xd
#723: Sehr schön, klasse Perspektive :thumbup: , nur der Fleck da links im Hellgrau neben dem Blatt stört ein bissel. :yessad: (keine Ahnung was das ist vlt. Sensordreck? :ka:
#724: Auch schön, aber mir ist hier zu viel drauf, die Mitte hätte mir gereicht. :ja:

@ joerg:
#725: Die Art ansich finde ich klasse :thumbup: , aber das fast scharfe braune Blatt rechts in der Ecke dürfte für mich gerne noch vom Bild weggeschnitten sein. :ja:
#726: Das mit dem Moos ist klasse, aber das Blatt "kommt mir nicht genug rüber", zu wenig Farbe/Strukturen. :yessad:
#727: Oh ja sehr schön, tolle Farben, Bildaufteilung und Schärfe, klasse. :thumbup: Ich hardere allerdings noch mit mir ob unten links die Blattspitze nicht auch noch hätte mit drauf sein sollen, ich denke ja. Oder eben noch mehr beschneiden, aber nicht nur so wenig. xd


O.k. dann möchte ich auch meine ersten Blattwerke zeigen, sind im Eschweiler Wald entstanden, alle mit dem 100er-Makro frei Hand mit teilweise nicht so viel Licht weswegen auch einige ISO ein bissel höher sind. Zudem hätte die Blende weiter geschlossen sein können, aber dann wären die Zeiten zu lang geworden. :oops:

Sorry, sind gleich 7 Stück, aber ich konnte mcih nicht so richtig entscheiden:

Bild
Datum: 2018-10-02
Uhrzeit: 16:35:48
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/40s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#728

Bild
Datum: 2018-10-02
Uhrzeit: 16:37:04
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#729

Bild
Datum: 2018-10-02
Uhrzeit: 16:46:11
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/15s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 800
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#730

Bild
Datum: 2018-10-02
Uhrzeit: 16:55:59
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 1000
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#731

Bild
Datum: 2018-10-03
Uhrzeit: 13:21:09
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#732

Bild
Datum: 2018-10-03
Uhrzeit: 13:40:47
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#733

Bild
Datum: 2018-10-03
Uhrzeit: 13:44:31
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#734

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: So 7. Okt 2018, 22:36 
Offline

Registriert: So 2. Feb 2014, 19:36
Beiträge: 573
Wohnort: Wienacht-Tobel CH
Hallo Matthias,

bei der Auswahl hätte ich auch Entscheidungsprobleme bekommen.
Den Fleck habe ich auch gesehen, kann ihn mir aber auch nicht erklären. Und schon wieder die Nummerierung versemmelt. Dabei hatte extra noch mal nachgesehen. Sorry.

Die Serie ist Dir echt gelungen.

#728 ist schon sehr gut, wird aber für mich von der #730 ausgestochen. Die Farben sind einfach genial.

#731 ist auch der Hammer, sehr schön gestaltet.

auch wenn die #734 an der rechten Blattseite ausgebrannt ist, hat es eine sehr schöne Lichtstimmung.

#729 und #733 verblassen gegen die anderen etwas. #733 hätte ich gespiegelt und auch die #732.

Gruss, Thomas.

_________________
Man kann eine Scheibe nicht so dünn schneiden, dass sie nicht zwei Seiten hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Mo 8. Okt 2018, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 6240
Wohnort: zwischen Hi-H-PE
thk hat geschrieben:
...
#731 ist auch der Hammer, sehr schön gestaltet.
...#733 hätte ich gespiegelt und auch die #732....


Das mit dem Spiegeln, ist das was ich ja sonst auch immer als erstes "Anmecker" xd , aber bei meinen eigenen Bildern komme ich einfach nicht darauf :klatsch: hast natürlich Recht, sieht gleich viel besser aus, angenehmer anzuschauen, habs gerade mal probiert. :thumbup:
In der 731 (irgendwie mein Lieblingsbild ') ) meintest Du mit "schön gestaltet" hoffentlich nur den Bildausschnitt, denn das Potpourrie aus Kastanienhülle, Eichenblatt und was da sonst so rumlag, lag da wirklich so rum :ja: , habe nix dran berührt :nono: ....naja, ausser das grüne Blatt im Vordergrund weggenommen, um dichter ran zu kommen, denn zuvor sa es so aus (siehe #735):

Hier erst nochmal die beiden Spiegelbilder:

Bild
Datum: 2018-10-03
Uhrzeit: 13:21:09
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#732a

Bild
Datum: 2018-10-03
Uhrzeit: 13:40:47
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#733a

Bild
Datum: 2018-10-02
Uhrzeit: 16:55:47
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 800
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#735

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 21:10
Beiträge: 1920
Wohnort: Darmstadt
Nun, es scheint dieses Jahr im Oktober mehr Herbstblätter als Pilze im September zu geben…

@BluePentax:
die 728 gefällt mir sehr, ist aber natürlich dem 730 sehr ähnlich, das dagegen mit den satteren Farben glänzt.
Die 729 hat auch tolle Farben und dann die Schärfe auf dem kleinen Kragen…kommt gut!
731 hat natürlich über die satte Feuchte und die Kastanienschale einiges mehr über den Herbst zu erzählen als nur ein Blatt. Gefällt mir auch sehr gut!
732 und 734 kämpfen mir etwas sehr mit dem Licht und dem Kontrast. 733 ist etwas fad. Bei den dreien hilft mir auch kein Spiegeln. 735 finde ich auch nicht besser als das 731. Das Eichenblatt ist einfach interessanter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 21:10
Beiträge: 1920
Wohnort: Darmstadt
Heute morgen war ich einmal in aller Ruhe im Buchenwald. Leider auch sechs Bilder dabei (nochmal hochgeladen. Ich hatte die Nummerierung und Exifs vergessen).

Bild
Datum: 2018-10-11
Uhrzeit: 09:17:51
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 20s
Brennweite: 45mm
KB-Format entsprechend: 45mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#736

Bild
Datum: 2018-10-11
Uhrzeit: 09:31:39
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 20s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 180mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#737

Bild
Datum: 2018-10-11
Uhrzeit: 09:33:53
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 10s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 180mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#738

Bild
Datum: 2018-10-11
Uhrzeit: 09:38:52
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1.5s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 180mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#739

Bild
Datum: 2018-10-11
Uhrzeit: 09:57:46
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 4s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 180mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#740

Bild
Datum: 2018-10-11
Uhrzeit: 10:04:40
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 3s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 180mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#741


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Makrofotografie
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 6240
Wohnort: zwischen Hi-H-PE
joerg:
#736: Hui, 20 Sekunden, da muss es aber schön Windstill gewesen sein. :shock: Farben toll, Bildaufbau auch, :thumbup: aber irgendwie springt bei mir der Funke nicht über, ich denke wg. der Schärfeebene in der Blattmitte. :ka:
#737: Ja, ebenfalls schöne Farben und Bildaufbau und dieses Bild gefällt mir wesentlich besser als das erste :thumbup: , wohl auch wegen der Schärfe auf der Balttrückseite und die feinen Struckturen. :thumbup:
#738: Bislang mein Favorit, sehr schön. :2thumbs: Nur der schwarze, unscharfe Punkt da rechts stört mich und die hellen Lichtreflexe auf dem Blatt auch :yessad: , sonst ein top Bild, die Freistellung ist klasse, aber auch die Rinde wo das Blatt eingeklemmt ist. :thumbup:
#739: Sehr schöne Gegenlichtaufnahme, klasse Bokeh mit dem integrierten Blatt, topp. :thumbup: Links, in der Mitte am Rand, das Astende dürfte weg sein und unten das angeschnittene Blatt auch. xd
#740: Ja klasse, schöne Bildaufteilung :thumbup: , nur irgendwie zu wenig Schärfe auf dem Blatt wie ich finde, :kopfkratz: aber Bokeh wieder top und auch die Rinde. :ja: Aber hast Du das Blatt an einem Faden aufgehängt, sieht für mich zumindest so aus, finde ich nicht so gut. :nono:
#741: Prinzipiell gut gedacht :ja: , aber für mich hätte das rote Blatt noch etwas höher gedurft und auch mehr zu sehen, ansonsten klasse Idee. xd

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 899 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 85, 86, 87, 88, 89, 90  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

...ein Tag Winter bisher...Ergebnisse...15.2.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 14
Meine ersten Frühblüher in 2018...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Wolly123
Antworten: 13
Kleines "verregneter Sonntag Projekt"
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: WilliG
Antworten: 4
Im Botanischen Garten 08.04.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dicki
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz