Aktuelle Zeit: Sa 18. Aug 2018, 04:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 420 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 38, 39, 40, 41, 42
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 5240
Wohnort: in Flagranti
Und dann will ich auch noch ein wenig hier Bilder beisteuern. Gestern waren die Temperaturen wieder etwas zum Aushalten und der Himmel sah interessant aus, so dass ich ein paar Bilder vom Stadtpark Bummel mitgebracht habe. Die Farben sahen etwas surreal aus, entsprechen aber meinem Eindruck. Der Farbsättigungsregler war für alle Bilder auf Null. Verwendet wurde ein Polfilter, der wahrscheinlich ein wenig zu den intensiveren Farben beigetragen hat.


#470
Datum: 2018-08-08 Uhrzeit: 21:11:09 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/20s Brennweite: 20mm ISO: 250 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#471
Datum: 2018-08-08 Uhrzeit: 21:20:42 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/20s Brennweite: 23mm ISO: 640 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#472
Datum: 2018-08-08 Uhrzeit: 21:38:57 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 20s Brennweite: 20mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#473
Datum: 2018-08-08 Uhrzeit: 21:54:10 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 30s Brennweite: 35mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#474
Datum: 2018-08-08 Uhrzeit: 21:21:36 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/20s Brennweite: 26mm ISO: 800 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:01
Beiträge: 890
Klaus hat geschrieben:
@Carsten: Auf meinem Monitor sehen die Bilder etwas "bunt" und "übertrieben Kontrast-reich" aus. Auch stört mich ein wenig die doch klar sichtbare Trennebene zwischen "dunkel" und "hell".
Die Filterwirkung bei der #468 und #469 ist nicht so stark, um die Sonne komplett aus der Überstrahlung zurück zu holen und dafür hast Du Dir jedesmal eine Reflektion der Sonne eingefangen. Wahrscheinlich wäre es da von Vorteil, die Sonne im oberen (dunklen) Teil zu haben - mit dem Nachteil von viel Vordergrund …


...mit so einer Antwort habe ich übrigens gerechnet, so wie ich an den Reglern gedreht habe.... ') . Momentan bin ich auf'm Hochkontast-Farb-Trip 8-) und fand diesen leicht surrealen Eindruck ziemlich gut.

Bei der #469 habe ich mir überlegt, ob ich es hier überhaupt reinstelle. Ist mehr eine Dokumentation, dass ein Reversfilter in 1.5 ziemlich heftig sein kann.

Klaus hat geschrieben:
Bei der #467 hast Du das gut gelöst und wenn das Bunte und Kontrastierte nicht wäre, würde mir das Bild gut gefallen. Ich habe mir erlaubt, dass einmal auf meinen Monitor zu optimieren (im Irfan View Kontrast halbiert) und hier angehängt, damit Du sehen kannst, wie ich das meine. Wenn das nicht okay ist, bitte Bescheid geben, dann nehme ich das wieder raus.

Ist okay! Kann ruhig drin bleiben.

Deine #471 und #474 finde ich ziemlich gut (so wie sie sind). Farbiges Abendlicht mag ich (auch wenn bei mir wahrscheinlich der Vordergrund aktuell etwas aufgehellter und kontrastreicher wäre... ;) )

:cheers:

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 2439
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
wenn ich selbst nicht fotografiere, kann ich ja wenigstens über Eure Bilder meckern :d&w:

@taxi100d: Jau, die #439(3) ist es für mich. Der Schnitt mit dem "Eckenläufer" ist gut.

@klabö: Mich stört so ein bisschen das unruhige Gestrüpp an der linken Seite. Am gelungensten find eich die #459 wegen der Spiegelung.

@Ralf66: Die #462 für mich.

@Klaus und taxi100d: Sorry Jungs, aber mir ist bei Euren letzten zu viel Bonbon :ka:

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 5240
Wohnort: in Flagranti
Schraat hat geschrieben:
@Klaus und taxi100d: Sorry Jungs, aber mir ist bei Euren letzten zu viel Bonbon :ka:
Hier mal zum Vergleich die Bilder direkt aus der Kamera (DNG ==> JPG mit IrfanView - nur Verkleinert)

Bild

Bild

Beide Bilder sind für die Darstellung im Beitrag zuvor im Wesentlichen nur untenherum aufgehellt worden. Das war tatsächlich so ein Licht an dem Abend zu der Zeit ...

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 2439
Wohnort: im Nordwesten
Klaus hat geschrieben:
....Beide Bilder sind für die Darstellung im Beitrag zuvor im Wesentlichen nur untenherum aufgehellt worden. Das war tatsächlich so ein Licht an dem Abend zu der Zeit ...
Tja, manchmal ist das so, da sieht die Natur unnatürlich aus xd

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Aug 2018, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 5240
Wohnort: in Flagranti
Na gut, zurück zur natürlichen Natur ...

[klick == Big] Datum: 2018-08-11 Uhrzeit: 15:24:00 Blende: F/18 Belichtungsdauer: 8s Brennweite: 12mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

12mm Loawa, ND3 Filter, drei Bilder á 8s in PS6 aufintegriert. So richtig zufrieden bin ich mit dem Ergebnis noch nicht :yessad:

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Aug 2018, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 6603
Wohnort: Laatzen
 
 
 Nochmal was unspektakuläres mit Grauverlaufsfilter ND 0.9 Soft. Hätte auch funktioniert, indem ich die Tiefen am Rechner hochgezogen hätte. Aber irgendwie mag ich es, die Bilder möglichst "fertig" auf den Sensor zu bekommen.
Bild
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 1/25s
Brennweite: 20mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#476
   
 
 

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Aug 2018, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 2832
Wohnort: Mecklenburg
Moin Klaus,
"Hätte auch funktioniert, indem ich die Tiefen am Rechner hochgezogen hätte. Aber irgendwie mag ich es, die Bilder möglichst "fertig" auf den Sensor zu bekommen."
dass ist ja der Sinn der Sache. :ja:

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2018, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 6603
Wohnort: Laatzen
 
 
 @Carsten, hinsichtlich deiner Strohballen-Bilder schließe ich mich Klaus' Meinung an. Ich finde sie auch etwas heftig.
@Klaus, zumindest bei der #471 finde ich die Farben sehr passend - hat was von Abendspaziergang. Gefällt mir aus der Serie auch von der Bildgestaltung her am besten. Bei deiner #475 (?) ist einfach zu viel Bewegungsunschärfe in den Büschen. Wirkt daher etwas verwirrend.

Ich habe mich mal mit Graufilter (ND 1.8 bzw. 3.0) und Grauverlaufsfilter (ND 0.9 bzw. 0.6 Soft) am "Hausberg" der Hannoveraner ausgetobt. Teilweise habe ich es glaube ich mit der Dramatik etwas übertrieben:
Bild
Blende: F/18
Belichtungsdauer: 13s
Brennweite: 24mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#477


Bild
Blende: F/18
Belichtungsdauer: 13s
Brennweite: 40mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#478


Bild
Blende: F/16
Belichtungsdauer: 10s
Brennweite: 12mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#479


Bild
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 25s
Brennweite: 12mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#480


Bild
Blende: F/22
Belichtungsdauer: 4s
Brennweite: 12mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#481


Bild
Blende: F/18
Belichtungsdauer: 25s
Brennweite: 12mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#482


Bild
Blende: F/16
Belichtungsdauer: 25s
Brennweite: 12mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#483


Bild
Blende: F/14
Belichtungsdauer: 15s
Brennweite: 12mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#484


Bild
Blende: F/14
Belichtungsdauer: 25s
Brennweite: 12mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#485
   
 
 

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2018, 23:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 5240
Wohnort: in Flagranti
@Klaus: Solche wie Deine #485 hatte ich heute auch vor, aber irgendwie war nix mit ziehenden Wolken ...
Daher habe ich den Grauverlaufsfilter 50% Soft mal ans FA31 geschraubt. Hier das kleine Ergebnis: (bei den ersten 3 Bildern war das Dunkle oben, beim letzten unten, um die Sonne zu dämpfen)

#486 [klick == Big]
Datum: 2018-08-15 Uhrzeit: 20:10:57 Blende: F/2 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 31mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#487 [klick == Big]
Datum: 2018-08-15 Uhrzeit: 20:25:59 Blende: F/1.8 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 31mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#488 [klick == Big] - hier sollte man sicherlich mal ordentlich beschneiden, aber ich wollte die Wirkung des Filters zeigen
Datum: 2018-08-15 Uhrzeit: 20:30:40 Blende: F/2.8 Belichtungsdauer: 1/400s Brennweite: 31mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#489 [klick == Big]
Datum: 2018-08-15 Uhrzeit: 20:31:37 Blende: F/2.8 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 31mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 420 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 38, 39, 40, 41, 42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mein Projekt "HUNDE-RUNDE"
Forum: Offene Galerie
Autor: Schraat
Antworten: 40
[Info] Projekte 2018 - Plauderecke
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 121
Mein Projekt - Der Müll meiner Nachbarin
Forum: Offene Galerie
Autor: califax
Antworten: 5
UT Dortmund - Lichtkunst Unna 30.11.2018
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 12
Südafrika April/Mai 2018
Forum: Reisefotografie
Autor: Nordisch
Antworten: 35

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz