Aktuelle Zeit: Mo 16. Jul 2018, 16:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 391 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38 ... 40  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:01
Beiträge: 835
Moin,

@Klaus: Die Blendensterne in der gefallen mir auch! :2thumbs:
Die Plätze sind ja schön von Passanten bereinigt. War denn während des Belichtens noch etwas los?
Gerade bei der #305 wäre es interessant zu wissen, wieviel Leute da während der 30 Sekunden durchs Bild gelaufen sind. Einen Schatten kann ich nirgends erkennen.

@Ralph66: Mein Favorit aus der letzten Serie ist eindeutig die #301. Der Stein im Vordergrund macht sich gut (evtl. noch ein Tick nach rechts). Und auch scheinen mir hier die Blätter nicht so bewegt zu sein, wie in der #300.

@schraat: Utz, die #299 ist schon so klasse. Ich bin auf die Kombination mit den Windrädern gespannt.

klabö hat geschrieben:
Denkt Ihr bitte noch an die Galerie!?

...wird sofort erledigt.

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 2379
Wohnort: im Nordwesten
@Ralf66: Du hast da ja ein richtig schönes Revier.
Die #301 ist auch mein Favorit, allerdings finde ich irgendwie blöd, dass der Stein genau in der Spiegelung des Blätterdachs liegt. Aber irgentwas ist immer :motz: . Die #302 gefällt mir auch.

@Klaus: Insgesamt klasse Bilder, sehr geile Farben.
Bei der #305 sauber weggeputzt die Schopper xd . Die #306 wirkt irgendwie ein bisschen verzerrt :ka: . Hast Du die Perspektive "gerade" gerückt?
Mein Favorit ist die #308.


Ich war gestern auch nochmal los, hab mich ein bisschen din der Zivilisation rumgetrieben, wollt auch mal "Citylights" fotografieren. Bis auf das Rathaus in Wilhelmshaven hab ich aber nicht gescheites in der Richtung gefunden.
 
 
 
Datum: 2018-05-08
Uhrzeit: 22:51:31
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 30s
Brennweite: 18mm
KB-Format entsprechend: 27mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II S
   
 
 

#309

Bin dann doch wieder in die Pampa (obwohl, wenn man sich die Lichtverschutzung anguckt, scheint es gar keine Pampa mehr zu geben) gegangen und hab mich nochmal mit Startrails beschäftigt. Ist zwar nicht das geplante Windrad geworden, aber ich finde die Windmühle auch ganz OK :lol: .
Diesmal war die Ausrichtung nach Süden, darum auch keine kreisförmigen Sternspuren.

Intervall-Kompositbild, 130 Aufnahmen
 
 
 
Datum: 2018-05-09
Uhrzeit: 01:15:25
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 25s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 1000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
   
 
 

#310

Edit: Nummerierung nachgetragen

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide

und auf


Zuletzt geändert von Schraat am Do 10. Mai 2018, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 5145
Wohnort: in Flagranti
taxi100d hat geschrieben:
Die Plätze sind ja schön von Passanten bereinigt. War denn während des Belichtens noch etwas los?
Gerade bei der #305 wäre es interessant zu wissen, wieviel Leute da während der 30 Sekunden durchs Bild gelaufen sind. Einen Schatten kann ich nirgends erkennen.

Ja doch, um diese Zeit bei gutem Wetter sind da viele Leute unterwegs, auch, weil die Mädlerpassage den Auerbach-Keller beinhaltet - und da waren z.B. gestern Abend >560 Leute drin (nämlich unserer DGZfP Jahrestagungs-Abendevent). Vor der Tür standen da meist >10 Leute (Raucher).
Ich hatte ca. 10 Minuten gewartet, bis die Raucher weg waren und nur ca. 25 Leute durchgelaufen sind. Bei genauem Hinsehen sieht man doch den einen oder anderen Schatten, z.B. bei dem Bauarbeiterschild ganz rechts.

Schraat hat geschrieben:
@Klaus: Insgesamt klasse Bilder, sehr geile Farben.
Bei der #305 sauber weggeputzt die Schopper xd . Die #306 wirkt irgendwie ein bisschen verzerrt :ka: . Hast Du die Perspektive "gerade" gerückt?

Wenig, da war ich bei der #307 schon aktiver im Aufrichten. Bei der #306 stand ich in erhöhter Position und habe zwei Bilder gemacht, die ich hinterher im PS6 zusammengebaut habe. Dabei hat der PS wohl auch ein wenig an der Perspektive gedreht - das Bild ist nach dem Stichen kaum noch verändert worden (nur ausgeschnitten).

Deine #309 (?) sagt mir nicht so zu, denn der Hell-Dunkel Kontrast ist nicht so meins, bei 30s Belichtungszeit hätte ich vom Himmel mehr Helligkeit erwartet. Dann sind auch noch die Lichter stark überstrahlt - bitte nicht böse sein, aber für mich ist das Bild nicht so toll.
Deine #310 gefällt mir da schon besser und es ist selten, dass man ein Bild hat, bei dem man sehen bzw. zählen kann, wieviele Bilder dem zugrunde liegen. Die "gedotteten lines" sieht man selten, zusammen mit der dunkeln Mühle und dem hellen Schein unten rechts gefällt mir das Bild wirklich gut. Wenn dann noch der blöde Strommast unten links und die nicht so ins Bild passen wollenden roten Lichter weg wären, würde ich sogar :2thumbs: sagen.

Von mir noch ein Bild mit Polfilter am Tamron 28-75

[klick == Big] #311
Datum: 2018-05-08 Uhrzeit: 08:09:14 Blende: F/4 Belichtungsdauer: 1/160s Brennweite: 33mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 2379
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
@Klaus: Wer mich böse machen will, muss mehr tun, als berechtigte Kritik an meinen Bildern üben :rofl:
Die #309 war auch für mich ein bisschen Neuland, ich hatte irgendwo mal ein Bild vom Rathaus gesehen, da war nach meiner Erinnerung das Gebäude irgendwie angestrahlt. Als ich dann da war, wars Dunkel wie im Bärena...h, nur der Eingang und die Uhr waren hell. Ja und die Lampen auf dem Vorplatz. Ich habs dann trotzdem mal probiert weil ich die Reflexion auf dem Kopfsteinpflaster auch ganz interesant fand. Und so schlecht finde ich es nicht.
Die #310 war ein spontaner Einfall auf dem Nachhauseweg. Problem hier war, ich konnte nur im dunkeln die Einstellungen machen und konnte auch keinen anderen Aufnahmestandort wählen. Die ganzen Lichter am Horizont haben mich zwar auch die ganze Zeit gestört, aber es sollte lt. Wetterbericht erstmal die letzte sternklare Nachthab sein, da muss man einfach handeln :mrgreen:

Ich habs nochmal ein bisschen nachbearbeitet.

 
 
 
Datum: 2018-05-09
Uhrzeit: 01:15:25
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 25s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 1000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

#310a
   
 
 

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide

und auf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 2787
Wohnort: Mecklenburg
Moin,
das erste Bild ist noch aus dem Warnowtal. Nur etwas anders beschnitten.


Datum: 2018-05-07
Uhrzeit: 15:46:44
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 19.78s
Brennweite: 18mm
KB-Format entsprechend: 27mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#312

Und Heute Morgen war ich mal am Torfstich um den Sonnenaufgang einzufangen. Hier habe ich mal Versucht, die Vorschläge von Klaus (klabö) umzusätzen. Also den 1000ND-Filter gar nicht beachtet sondern gleich zum Verlaufsfilter (1.2) und zum Reverse-Filter (1.2) gegriffen. Der Polfilter kam zusätzlich dazu. Den Reverse-Filter richtig rum von oben eingesetzt und den Verlaufsfilter mit dem Filterbereich nach unten gesetzt. Belichtung habe ich auf das Wasser gesetzt. Bei den beiden letzten Bildern habe ich mal im Farbeimer der K-3 gerührt. :mrgreen:
Leider blieb der Baumschatten heute völlig aus. :cry:


Datum: 2018-05-10
Uhrzeit: 06:18:30
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 26mm
KB-Format entsprechend: 39mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#313


Datum: 2018-05-10
Uhrzeit: 06:12:19
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 26mm
KB-Format entsprechend: 39mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#314


Datum: 2018-05-10
Uhrzeit: 06:17:04
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 26mm
KB-Format entsprechend: 39mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#315


Datum: 2018-05-10
Uhrzeit: 06:04:45
Blende: F/13
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 26mm
KB-Format entsprechend: 39mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#316

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Mai 2018, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 6460
Wohnort: Laatzen
Utz, Deine #299 and ich ja schon mal sehr spannend. Irgendwann muss ich das auch mal probieren. Mit der #310/a legst du nochmal ordentlich nach. Klasse Idee, für mich top umgesetzt. Die Sioulette der Mühle kommt so wunderbar zur Geltung.
Ralf, deine Bilder vom Grünen Fluss aus der tiefen Perspektive (##300, 301, 302 und 312) finde ich durch die Bank sehr gelungen. Die morgendlichen Stimmungsbilder ##313 und 314 finde ich klasse, auch wenn der Schatten des Baums diesmal nicht vorhanden war. Mysthisch, geheimnisvoll - das fällt mir dazu ein. :bravo: :bravo: :bravo:
Die #315 und #316 sind auch gut, nur ist mir die Bearbeitung hinsichtlich der Farben etwas zu heftig.
Die ##313 und 314 haben einen extra Thread verdient, den sich auch Leute ansehen, die nicht in den Projekten unterwegs sind!
Klaus, die Leute hast du sehr gekonnt verschwinden lassen. Und ich finde die #308 wegen des Blendensterns schicker als die zweite Variante. Die #311 wirkt irgendwie "edel" - trotz des Gerüsts.
Es geht gut ab hier - auch wenn wir nur so ein kleiner Haufen sind. Mir macht es immer noch viel Spaß mit Euch!!!

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Mai 2018, 06:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 2787
Wohnort: Mecklenburg
Moin Klaus,
danke für das Lob. Es freut mich sehr, wenn die Bilder gefallen. :ja: Ich bin schon wieder auf dem Sprung dort hin, bin zwar etwas spät dran heute, aber dafür haben wir heute richtigen Nebel und die Sonne ist da noch nicht durch.

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Mai 2018, 13:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 2787
Wohnort: Mecklenburg
So ein Mist, doch schon zu spät, Sonne viel zu hoch und Nebel schon fast aufgelöst. :cry: Morgen ist auch noch ein freier Tag. Trotzdem habe ich einige Bilder gemacht. Einen Filter nicht richtig ausgerichtet (sieht man an den Halos um die Bäume). Polfilter, 1.2 Verlaufsfilter, 1.2 Reversfilter


Datum: 2018-05-12
Uhrzeit: 07:43:50
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 23mm
KB-Format entsprechend: 34mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#317


Datum: 2018-05-12
Uhrzeit: 07:45:07
Blende: F/14
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 23mm
KB-Format entsprechend: 34mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#318


Datum: 2018-05-12
Uhrzeit: 07:47:34
Blende: F/14
Belichtungsdauer: 1/40s
Brennweite: 23mm
KB-Format entsprechend: 34mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#319


Datum: 2018-05-12
Uhrzeit: 07:44:54
Blende: F/14
Belichtungsdauer: 1/40s
Brennweite: 23mm
KB-Format entsprechend: 34mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#320

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Mai 2018, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 6460
Wohnort: Laatzen
 
 
 Ralf - die Bilder haben eine ganz andere Wirkung als die vorangegangenen. Schade wegen der Halos. Dass ein Filter so etwas erzeugen kann, war mir nicht klar.
Ich habe heute mal versucht, aus einer Fischaufstiegshilfe ein paar spannende Motive herauszukitzeln. Na ja... Aber ab sofort werde ich noch genauer darauf achten, dass der Graufilter perfekt sitzt und kein Seitenlicht mehr reinlässt :ichweisswas: . Und wenn ich ein anderes Objektiv mitnehme als sonst, macht es auch Sinn, den passenden Adapterring für den Filter mitzunehmen. :klatsch:

Die Aufstiegshilfe bekommt ihr Wasser aus der Leine. Und die ist vom Unwetter im Harz immer noch ganz braun. Aber das hat auch was.

Hier noch mit Seitenlicht von oben. :motz:
Bild
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 30s
Brennweite: 20mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#321


Hier hatte ich es bemerkt und die ganze Serie noch einmal geschossen...
Bild
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 30s
Brennweite: 20mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#322


Bild
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 30s
Brennweite: 20mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#323


Bild
Blende: F/13
Belichtungsdauer: 80s
Brennweite: 20mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#324


Bild
Blende: F/13
Belichtungsdauer: 80s
Brennweite: 20mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#325
   
 
 

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Mai 2018, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 2787
Wohnort: Mecklenburg
Moin Klaus,
sehr schöne Serie, die Du zeigst. Das sieht dort alles schön aufgeräumt aus, mit schönen Stellen, wo man sich positionieren kann.
Dort, wo die Halos bei meinen letzten Bildern sind, ist genau die Kante vom Reversfilter. Wenn Du nun die Tiefen anhebst, entstehen diese Halos. Ich hätte den Filter nur etwas tiefer schieben müssen.
Das mit dem Haida ND-Filter nervt mich auch schon etwas. :yessad: Wenn ich da beim Einschieben nicht genau hin sehe, dann habe ich auch Licht von oben oder unten. Ich überlege schon, meinen Haida ND-Filter gegen den von Rollei zu tauschen. Der Rollei ist 5mm länger (100mm x 105mm). Der Haida ist 100x100.

Hier noch ein Bild von meiner anderen Serie:


#326
Datum: 2018-05-10
Uhrzeit: 06:04:45
Blende: F/13
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 26mm
KB-Format entsprechend: 39mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 391 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38 ... 40  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Projekt] 1 Kamera, 1 Linse: "Auf gut Glück"
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 17
..musikalien....mal ein paar neue,..28.2.2018
Forum: Urban Life
Autor: Methusalem
Antworten: 16
Bilder [UT] Jahrestreffen 2018: 8.-10.06. Duisburg
Forum: Offene Galerie
Autor: lunany
Antworten: 220
...angry.....Zuschlag mit Äktschn,......26.3.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 22
UT Dortmund 08.01.2018- internationale Lichtkunst in Unna
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz