Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 08:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 613 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 62  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:53
Beiträge: 1979
Wohnort: Landau in der Pfalz und Dreieich
pixiac hat geschrieben:
Ja, der pure Stress! :mrgreen: So ein Marathon ist echt kein Zuckerschlecken! :lol:

Die Alternative wäre, wie von Robert gerade angesprochen, dass die Bilder dann am Ende des Tages hochgeladen werden, aber mit passendem Zeitstempel im 2h-Rhythmus.
Dann müsste man nur alle 2 Stunden aufs Handy gucken, was das neue Thema ist. (Ggf. SMS Verteiler oder Whatsapp-Gruppe)
Nach Ende des letzten Themas hätte man dann x Stunden Zeit, die Bilder hochzuladen.


Ok, klingt vernünftig, hätte zwar auch für Mobil noch ein altes Macbook, aber der Akku ist nicht mehr der beste. Müsste ihn man austauschen, damit ich wieder 8h Laufzeit hätte xd.
Mit Zeitstempel und x Stunden danach finde ich persönlich auch besser, Je nach Thema muss man ja auch an seiner Umsetzung arbeiten... bzw. evtl auch irgendwo hinfahren :ja:

_________________
Gruß Fabio

--- --- --- ---


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 16:59
Beiträge: 1906
Wohnort: im Nordwesten
derrobert hat geschrieben:
.....vorgegebenen Reihenfolge in einem bestimmten Zeitraum fotografiert werden sollen. Hochgeladen werden die Bilder am Ende des Marathons,


Das klingt gut, wenn dann noch der Termin passt werde ich auch mitmachen. Marathon erprobt bin ich ja bisher allerdings ohne Kamera xd

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide

und auf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 11:44 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 17190
Wohnort: Alpen(NRW)
@Asphaltmann: Mit einzelnen Thementhreads zetteln wir uns zu sehr auseinander befürchte ich.

Ich fasse mal die Ideen zum Ablauf so zusammen, wie gesagt, noch absolut nichts festes, alles im Fluss. Falls ich was vergessen habe/ andere Vorschläge und Ergänzungen, bitte reingrätschen. :mrgreen:

Ablaufvorschlag
Thema 1 bis 10:00 Uhr: Ein näher zu definierendes Thema, das vorher festgelegt wird.
Einstiegszeitpunkt wird themenabhängig den Teilnehmern überlassen, der eine findet den Sonnenaufgang um 4:30 Uhr schicker, der andere um 9:30 Uhr. ')

Thema 2 10:00 bis 12:00 Uhr: Lostrommel --> Rundnachricht per SMS oder Whatsappgruppe

Thema 3 12:00 bis 14:00 Uhr: Lostrommel --> Rundnachricht per SMS oder Whatsappgruppe

Thema 4 14:00 bis 16:00 Uhr: Lostrommel oder ggf. Vorgabe ...

Thema 5 16:00 bis 18:00 Uhr: Lostrommel --> Rundnachricht per SMS oder Whatsappgruppe

Thema 6 ab 18:00: Vorgabe eines vorher zu definierenden Themas.
Hier ggf. themenabhängig wieder das Ende offen lassen um ggf. noch die letzten Lichtstrahlen einzufangen ...

Ab 0:00 Uhr des Folgetages laden die Marathonis ihre Wettbewerbsbeiträge in einem Beitrag hoch. Also jeder Teilnehmer hat einen Beitrag mit 6 Bildern.

Am Tag danach oder sobald alle Teilnehmer hochgeladen haben findet die Auswertung der Jury oder eine offene Abstimmung statt. Ich selber bin wie gesagt für offene Abstimmung. Bitte noch eure Meinung dazu, damit ich das im Eingangsbeitrag mit festhalten kann.
Falls es zu einer Entscheidung pro Jury kommt, benötigen wir hier noch Freiwillige die nicht am Marathon teilnehmen aber gerne den/die Sieger küren wollen.

_________________
LG Frank




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:53
Beiträge: 1979
Wohnort: Landau in der Pfalz und Dreieich
@Frank Der ungefähre Ablauf klingt ja ganz gut bisher.
Bin auch deiner Meinung beim Anfangs- und Endthema mehr Zeit zu lassen. Erleichtert wahrscheinlich sogar den Einstieg.

Zwei Sachen hätte ich noch.
Wer spielt die Glücksfee beim Losen? :princess:
Am besten jmd. Ausserhalb der evtl. Jury. Vielleicht Isabel von AC-Foto :d&w:

Und zur Punktevergabe, die könnte ja dann von 5 bis 1 Punkt gehen. 5 für den Themengewinner und dann abwärts usw. Würde dann eine Maximal Punktzahl von 30p bei 6 Themen ergeben.
Falls es eine Jury gibt, sollten sie pro jeden Themenkomplex alle 2h die Gewinner bekannt geben. Dann kann es bis zum Schluß spannend bleiben, auch wenn der Marathon schon längst vorbei ist. :ja:

_________________
Gruß Fabio

--- --- --- ---


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 16:59
Beiträge: 1906
Wohnort: im Nordwesten
Also, ich wäre auch für eine Wahl per Jury.

FMbrod hat geschrieben:
@Frank Der ungefähre Ablauf klingt ja ganz gut bisher.
Bin auch deiner Meinung beim Anfangs- und Endthema mehr Zeit zu lassen. Erleichtert wahrscheinlich sogar den Einstieg.

+1

FMbrod hat geschrieben:
Falls es eine Jury gibt, sollten sie pro jeden Themenkomplex alle 2h die Gewinner bekannt geben. Dann kann es bis zum Schluß spannend bleiben, auch wenn der Marathon schon längst vorbei ist. :ja:

Ich vermute mal, dadurch wird es schwierig, freiwillige Jurymitglieder zu finden :yessad: . Wer will sich schon den ganzen Tag mit Bilder angucken "versauen"? :rolleye:

Dann bin ich noch für Benachrichtigung per SMS, weil Whatsapp hab ich nicht und will ich nicht, außerdem ist die mobile Inet-Abdeckung in vielen Gegenden schlechter als die Netzabdeckung für Telefon/SMS.

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide

und auf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 13:01 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 17190
Wohnort: Alpen(NRW)
Ja, sehe ich genau wie Schraat. Wir können uns Jury und Glücksfeen wünschen, aber die meisten, die sich für so eine Idee interessieren, wollen auch mitmachen.
Ich zum Beispiel hätte auch keinen Spaß an der Idee, wenn ich Jury spielen müsste und nicht mit durch die Gegend ziehen und teilnehmen dürfte. :yessad:

*EDIT*: Nein, es wird keinen Whatsapp-Zwang geben. SMS und Moderationsbeitrag im Thread, wer will auch per Whatsapp möglich.

_________________
LG Frank




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Jun 2014, 12:27
Beiträge: 2201
Coole Idee, erst jetzt gesehen. Wenn der Termin passt, hab ich daran auch Interesse! Ein Gemisch aus gelosten Themen und vorher festgesetzten finde ich auch interessant. Zu den Zeiten fände ich eine bisschen flexiblere Gestaltung noch angenehm. Z.B. Themen 1 bis 3 müssen bis 14 Uhr erledigt werden und die Reihenfolge ist fix (1, 2, 3). Thema 1 ist z.B. schon um Mitternacht vorher bekannt, Thema 2 und 3 werden um 8 Uhr bekannt gegeben. Ob ich die 3 gleich Anfangs in 30 Min erledige, oder ob ich dazu 6h Zeit brauche, kann ich mir selber einteilen. Hintergrund ist, dass man für bestimmte Bilder vielleicht eine längere Anfahrt und Vorbereitung hat, da dafür dann gleich zwei Themen erledigen kann... oder auch, dass z.B. das Mittagessen doch in Ruhe eingeplant werden kann und nicht schon fürs nächste Thema losrennen muss.

SMS und/oder Whats App fände ich auch gut zur Info.

Jury oder Publikumsbewertung.... schwierig, könnte man auch beides nebeneinander machen, wenn wir eine Jury zusammenkriegen. Ein Publikumsliebling und ein Jurybewertung... das gibt mehr Sieger ;)

LG Christa


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 10:52
Beiträge: 189
Wohnort: Springe
Hallo,

ich würde auch gerne mitmachen, auf die Gefahr hin, dass mir was dazwischen kommt, außerdem muss ich mein altes Schätzchen mal wieder ausführen. Dürfen die Bilder noch bearbeitet werden oder ooc ?

Liebe Grüße Dagmar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jul 2014, 07:31
Beiträge: 3805
Wohnort: Langerringen
@Frank: ja, jetzt wird es klarer. Ich war davon ausgegangen, dass man innerhalb der 2 Stunden das Bild schon hochladen müsste. Daher meine "technischen" Bedenken. Aber mit dem Hochladen am Folgetag ist es ja absolut problemlos. :2thumbs:

@FMbrod: Ich denke, dass es gerade dann spannender wird, wenn die Jury erst ganz am Ende einen Sieger kürt. Außerdem würde eine Zwischenstand-Kürung ja bedeuten, dass wir die Bilder doch schon innerhalb des 2 Stundenfensters von unterwegs aus hochladen müssten. :ka:

@Schraat: Ich tendiere für Whatsapp mit paralleler SMS für alle Whatsapp-Nichtnutzer und paralleler Eintragung im Internet in den Forenthread. Somit sind alle denkbaren Kommunikationswege ausgenutzt. Okay... vielleicht noch per Brieftaube zusätzlich, wenn gewünscht. :d&w:

Zu den Themen: Ich wünsche mir, dass bitte nur "positive" Themen in die Lostrommel gelangen. Bei Themenvorgaben wie "arbeitslos", "Hartz4", "Armut", "Stress" usw. verliere ich die Lust. Bitte nicht falsch verstehen. Diese Themen sind natürlich real und wichtig, dass man sie reflektiert. Aber fotografieren ist für mich ein Zeitvertreib, der mich positiv beeinflussen soll. Um mich auf die "negativen" Themen zu sensibilisieren gibt es schon genügend andere Methoden.

In diesem Sinne: Ich freue mich auf den Fotomarathon... wann geht's los?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:53
Beiträge: 1979
Wohnort: Landau in der Pfalz und Dreieich
Schraat hat geschrieben:
Wer will sich schon den ganzen Tag mit Bilder angucken "versauen"?

Naja eine Abstimmung der evtl. Jury wäre eh erst am Ende, wenn alle Bilder eingereicht sind. Und die werden ja nach aktuellem Planungsstand als Gesamtpaket eingereicht. Sprich man wäre nicht unbedingt den ganzen Tag mit Bilder schauen beschäftigt. ;)

pixiac hat geschrieben:
Ja, sehe ich genau wie Schraat. Wir können uns Jury und Glücksfeen wünschen, aber die meisten, die sich für so eine Idee interessieren, wollen auch mitmachen.
Ich zum Beispiel hätte auch keinen Spaß an der Idee, wenn ich Jury spielen müsste und nicht mit durch die Gegend ziehen und teilnehmen dürfte. :yessad:


Das ist wohl war, die Auswertung findet nach derzeitigen ja später statt. Vielleicht finden sich ja dann Interessenten die an dem Marathon Tag nicht können aber gerne dabei gewesen wären. Das könnten dann potenzielle Jury Mitglieder sein. Man müsste halt nur einen Finden der die Themenverteilung pusht. ')

_________________
Gruß Fabio

--- --- --- ---


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 613 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 62  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[UT] Pentaxians UT 2017: 16.-18.Juni, LÜBECK!
Forum: Usertreffen
Autor: pixiac
Antworten: 433
Bilder vom Pentaxians Stammtisch Düsseldorf 08.05.2014
Forum: Offene Galerie
Autor: Okular
Antworten: 1
[Terminfindung / -abstimmung] 2. Pentaxians Fotomarathon
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: Asphaltmann
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum