Aktuelle Zeit: Di 22. Jan 2019, 11:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 8. Nov 2018, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Apr 2014, 07:58
Beiträge: 72
Wohnort: Remscheid
das sind dann für die Kent-Schule für 25 Personen für 4,5 Std 1125,00Euro.
Was wird denn dafür geboten?

_________________
Eat, sleep, go fishing.....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Nov 2018, 18:14 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 06:03
Beiträge: 669
Axel S. hat geschrieben:
das sind dann für die Kent-Schule für 25 Personen für 4,5 Std 1125,00Euro.
Was wird denn dafür geboten?



Zugang zum Gelände und die Rechte die Bilder zu veröffentlichen ( rein privat)

Ich finde den Preis auch etwas happig, aber ich habe auch keine Möglichkeit gefunden billiger Zugang zu bekommen. Zumal das damalige Beelitz Gelände 2000€/ ganzer Tag kostete. Ich bin in diesem Fall auch nur Multiplikator zum anderen Teil der Gruppe.

_________________
Verhexte Grüße
Jennifer

https://www.flickr.com/photos/126627657@N07/
https://www.facebook.com/Hexeschenny/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Apr 2014, 07:58
Beiträge: 72
Wohnort: Remscheid
Hallo,
vielleicht ist das hier was für uns:

http://www.domfuehrungen-koeln.de/Dach

Vorraussetzung: absolut schwindelfrei und keine Höhenangst.
Habs schonmal mitgemacht, lohnt sich.

Gruß
Axel

_________________
Eat, sleep, go fishing.....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2019, 19:44 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 06:03
Beiträge: 669
Was haltet ihr nochmal von einer Führung auf Zeche Zollverein?

_________________
Verhexte Grüße
Jennifer

https://www.flickr.com/photos/126627657@N07/
https://www.facebook.com/Hexeschenny/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 2. Jan 2019, 06:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Apr 2014, 07:58
Beiträge: 72
Wohnort: Remscheid
Hallo,
Zeche Zollverein wäre ich nochmal dabei.
vieleicht sollten wir mal versuchen eine Fotoführung auf der Zeche Zollern zu bekommen.
Kokerei Hansa wäre auch interessant, es gibt da eine Führung zur blauen Stunde, ohne Publikum.
Aber nur, wenn die Beleuchtung vom Löschturm wieder intakt ist.

Gruß

_________________
Eat, sleep, go fishing.....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 2. Jan 2019, 07:09 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 06:03
Beiträge: 669
Axel S. hat geschrieben:
Kokerei Hansa wäre auch interessant, es gibt da eine Führung zur blauen Stunde, ohne Publikum.
Aber nur, wenn die Beleuchtung vom Löschturm wieder intakt ist.

Gruß


Ich hatte um vergangenen Jahr eine Anfrage gestartet und folgende Antwort bekommen:

"Wir bieten jeden Freitag um 21 Uhr eine Nachtlichtführung auf der Kokerei Hansa an. Das ist eine Offene Führung von ca. 2 Stunden, während der sie auch fotografieren können. Allerdings ist dies eine normale Führung, an der auch andere Leute teilnehmen. Das heißt, zum ausgiebigen Fotografieren ist wenig Zeit.

Sie können aber auch eine individuelle Fotoführung für sich buchen, also z.B. Mittwochs um 21 Uhr. Die Führung kostet 65 Euro plus 4 Euro Eintritt pro Person (bis zu 20 Teilnehmer). "

Die Preise könnten in diesem Jahr variieren, aber generell könnten wir das im Frühjahr oder Herbst machen.

LG Jenny

_________________
Verhexte Grüße
Jennifer

https://www.flickr.com/photos/126627657@N07/
https://www.facebook.com/Hexeschenny/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UT Dortmund - Wünsche für 2019
BeitragVerfasst: Mi 2. Jan 2019, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Feb 2015, 07:21
Beiträge: 763
Wohnort: Dülmen
Falls es terminlich klappt wären wir sicherlich bei Zeche Zollverein, Kokerei Hansa oder vergleichbarem dabei. Die Kokereiführung auf Zollverein haben wir allerdings schon 2 mal gemacht, da wäre das Interesse nicht soooo groß. Eine Fotoführung wäre schon was...
Ich hatte auch mal angefragt... Da könnte man eine Fotografieführung bekommen je nach Größe der Gruppe auch exklusiv.

Gruß Rolf

_________________
Was ist ist
Was nicht ist ist möglich
Nur was nicht ist ist möglich

Meine Bilder bei
Meine Bilder in der


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UT Dortmund - Wünsche für 2019
BeitragVerfasst: Mi 2. Jan 2019, 20:36 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 06:03
Beiträge: 669
rolfbe hat geschrieben:
Eine Fotoführung wäre schon was...
Ich hatte auch mal angefragt... Da könnte man eine Fotografieführung bekommen je nach Größe der Gruppe auch exklusiv.

Gruß Rolf


Da war ich auch noch nicht. Wie groß müsste die Gruppe denn sein?
Wenn Zeche Zollverein, dann auf jeden Fall eine Fotoführung.

_________________
Verhexte Grüße
Jennifer

https://www.flickr.com/photos/126627657@N07/
https://www.facebook.com/Hexeschenny/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UT Dortmund - Wünsche für 2019
BeitragVerfasst: Mi 2. Jan 2019, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Feb 2015, 07:21
Beiträge: 763
Wohnort: Dülmen
Hexeschenny hat geschrieben:
rolfbe hat geschrieben:
Eine Fotoführung wäre schon was...
Ich hatte auch mal angefragt... Da könnte man eine Fotografieführung bekommen je nach Größe der Gruppe auch exklusiv.

Gruß Rolf


Da war ich auch noch nicht. Wie groß müsste die Gruppe denn sein?
Wenn Zeche Zollverein, dann auf jeden Fall eine Fotoführung.


ich meine das wären ca. 10-15 Leute gewesen, ich hätte da durchaus ne handvoll Leute mit Interesse...

Gruß Rolf

_________________
Was ist ist
Was nicht ist ist möglich
Nur was nicht ist ist möglich

Meine Bilder bei
Meine Bilder in der


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UT Dortmund - Wünsche für 2019
BeitragVerfasst: Mi 2. Jan 2019, 20:40 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 06:03
Beiträge: 669
rolfbe hat geschrieben:
Hexeschenny hat geschrieben:
rolfbe hat geschrieben:
Eine Fotoführung wäre schon was...
Ich hatte auch mal angefragt... Da könnte man eine Fotografieführung bekommen je nach Größe der Gruppe auch exklusiv.

Gruß Rolf


Da war ich auch noch nicht. Wie groß müsste die Gruppe denn sein?
Wenn Zeche Zollverein, dann auf jeden Fall eine Fotoführung.


ich meine das wären ca. 10-15 Leute gewesen, ich hätte da durchaus ne handvoll Leute mit Interesse...

Gruß Rolf


10 Personen sollten wir vermutlich zusammen bekommen.

_________________
Verhexte Grüße
Jennifer

https://www.flickr.com/photos/126627657@N07/
https://www.facebook.com/Hexeschenny/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammelthread] Blutmond 21.01.2019
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ErnstK
Antworten: 53
Dortmund Hafen Speicherstraße
Forum: Offene Galerie
Autor: lunany
Antworten: 1
03.04.2014 - Fototreff und Stammtisch in Dortmund
Forum: Usertreffen
Autor: ka5de
Antworten: 43
UT Dortmund - wie geht es weiter? Welttheater der Straße?
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz