Aktuelle Zeit: Mi 14. Nov 2018, 16:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 187 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 19  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [UT] Astro in der Eifel
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 12:31
Beiträge: 1316
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
Stormchaser hat geschrieben:
angus hat geschrieben:
Kommt auf Deine Einstellungen an - zu hohe ISO und zu lange Belichtungszeiten gehen hier in unseren Breiten nicht wirklich gut. Ich ziehe die Grenze meist bei ISO 800, Blende 4 und max. 2 Minuten.


Jupp, überbelichtet in der Nacht...


DAS WAR EIN JOKE, irgendwer hat ja hier die Wahrheit gesagt - wen wer neues Equipment im Astroshop kauft, ist danach dann kein Wetter zum Sterne-Gucken ...

Und den von mir gewüünschten LPC Clipfilter (wird zwischen Objektiv und Sensor gesetzt ... wie hier http://www.astronomik.com/de/clip-filter-system.html ) ... hat den Vorteil das nicht für jeden Objektiv-Durchmesser ein eigener Filter für die Lichtverschmutzung benötigt wird ...
aber dafür sind wir Pentaxianer ja zu sehr Exoten

Und ja mit den Bibern und Osterglocken - das würde ein sehr langer Foto-Tag ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [UT] Astro in der Eifel
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 4845
Übt ihr schon fleißig?

Heute Abend gab es einen wenn auch etwas getrübten Blick auf die Sterne. Nach Sonnenuntergnag verzog sich endlich der Nebel, aus dem es auch heute wieder den ganzen Tag über leicht geschneit hat.
Hier mein vorläufiges Ergebnis vom Orionnebel:


Viele Grüße

Rudi

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [UT] Astro in der Eifel
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 22:33 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 8462
nicht übel, hast Du ein wenig zuviel rot rausgenommen?

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [UT] Astro in der Eifel
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 07:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 4845
Die Bearbeitung ist sicher noch nicht die finale. Die Aufnahmebedingunen mit dem bodennahem Dunst waren auch nicht perfekt. Mal schaun, ob ich da noch was rausholen kann oder bei besseren Bedingungen nochmal fotografiere.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [UT] Astro in der Eifel
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 08:30 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 8462
Nee, ist ja schon nicht schlecht, man kann auch den "Running Man" oben links sehen - mir sind die Farben nur ein wenig zu blaß im Verhältnis zu Bildern, die ich gemacht/gesehen habe

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [UT] Astro in der Eifel
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 12:05
Beiträge: 3880
Schön, kannst Du auch was erzählen, wie Du das Bild gemacht hast!

_________________
Gruß aus dem Sauerland
Stefan

Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie nieder und verwandeln sie in Papier, um unsere Leere zu dokumentieren.

Βουλεύου δὲ πρὸ ἔργου, ὅπως μὴ μῶρα πέληται.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [UT] Astro in der Eifel
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 08:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 4845
Stormchaser hat geschrieben:
Schön, kannst Du auch was erzählen, wie Du das Bild gemacht hast!
Ein wenig habe ich schon erzählt: Der zähe Nebel, aus dem es gestern den ganzen Tag über leicht geschneit hat, senkte sich nach Sonnenuntergang. Es blieb noch ein zarter Bodennebel, aber die Sterne waren zu sehen.
Auf das Berlebach Report habe ich die AstroTrac Nachführung montiert, mir die K3II mit dem 300mm f2,8 Nikkor geschnappt und bin raus in den Schnee bei 6 Grad Minus.
Astrotrac eingenordet, K3II auf Intervall mit 10 Sekunden Belichtung und 15 Sekunden Intervall eingestellt. ISO 100 bei Blende 2,8. So habe ich etwa 40 Belichtungen und ein paar Darks gemacht, insgesamt also rund 6 1/2 Minuten Belichtung. Ohne den Dunst wäre das Ergebnis auch mit kürzerer Zeit erreichbar.
Gestackt mit Deep Sky Stacker und anschließend Stretching in Fitswork. Dann in Photoshop noch ein wenig an der Gradationskurve gebogen und als jpg gespeichert. Alles quick and dirty. Da geht insbesondere beim Stretching noch was. Da muss ich sowieso noch viel üben :)

Zu der kurzen Belichtungszeit: Zwei Abende vorher gab es ähnliche Bedingungen. Da habe ich mit 30 Sekunden Belichtungen gearbeitet und war sehr entttäuscht, da die Sterne alle wie Tischtennisbälle daherkamen. Nichts scharf. An der Nachführung lag das sicher nicht und richtig scharfgestellt hatte ich auch. Ich vermute den Wind als Ursache. Bei dem großen Objektiv hat der schon Angriffsfläche. Vorbeugend habe ich diesmal lieber einen Platz im Windschatten gesucht und die Belichtungszeit reduziert.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [UT] Astro in der Eifel
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 09:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 12:05
Beiträge: 3880
Dankeschön

_________________
Gruß aus dem Sauerland
Stefan

Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie nieder und verwandeln sie in Papier, um unsere Leere zu dokumentieren.

Βουλεύου δὲ πρὸ ἔργου, ὅπως μὴ μῶρα πέληται.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [UT] Astro in der Eifel
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 12:31
Beiträge: 1316
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
super gefällt mir Rudi - ein so ein Foto bei unserem WS auf meiner Speicherkarte - und das lange Warten hat sich definitiv gelohnt.
Mir gefällt besonders der Nebel der erkennbar ist :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [UT] Astro in der Eifel
BeitragVerfasst: Do 8. Feb 2018, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 4845
Heute nochmal neu gemacht mit 100 Aufnahmen 10s ISO200 300mm Blende 4, 10 Darks dazu.


Und noch die Pleijaden mit ISO 200 f2,8 von gestern (da habe ich wohl eine Aufnahme mit Flugzeugspur übersehen) :


Auch von heute: IC435 mit dem Pferdekopfnebel (recht neben dem hellen Stern). 80 Aufnahmen 10s ISO200 300mm Blende 4, 10 Darks.


Wie sieht es mit Euren Übungen aus?

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 187 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mini UT 01.09.2018 in Meiningen? - Dampfloktage
Forum: Usertreffen
Autor: Jens_S
Antworten: 3
Vorabinfo zum 5. Pentaxians Fotomarathon am 07.04.2018
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: P.P.Jennsen
Antworten: 5
[UT] Photokina 2018
Forum: Usertreffen
Autor: pixiac
Antworten: 71
UT Dortmund- 08.04.2018 Greifvogel Fotoworkshop in Menden
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 6
[UT] Jahrestreffen 2018: 8.-10.06. Duisburg: Teilnehmerliste
Forum: Usertreffen
Autor: pixiac
Antworten: 141

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz