Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 18:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 18:14
Beiträge: 899
Wohnort: Bonn
Moin,

sagt bloß, es ist schon fast wieder ein Jahr vorbei?! Dann wird's aber höchste Zeit für ein neuerliches Usertreffen, Corona hin oder her... :rolleyes:

Also, da ich mittlerweile von verschiedenen Seiten angefragt wurde, hier mal vorerst mein Vorschlag bzgl. Ort & Termin:

Als Location habe ich diesmal den Pott im Visier! 'Und zwar folgendermaßen: Geplant ist ein Besuch des . Man könnte dort um 11:00 Uhr eine Führung mitmachen (Anmeldung erforderlich), ist aber kein Muss.

Da aber nur der Besuch des Schiffshebewerks ein bißchen wenig für den Aufwand der An- & Abreise darstellen würde, wäre mein Folgevorschlag das zu besuchen. Dort könnten wir um 13:15 eine Fahrt mit der historischen Diesellok und Wagen der 20er-50er Jahre machen von Bochum nach Wengern und zurück, vorbei an z.B. der Henrichshütte, Burg Blankenstein, Ruine Hardenstein, Zeche Nachtigall. Wir wären dann um 15:55 Uhr zurück.

Da es dann ja schon erheblich früher dunkel würde, wäre mein Vorschlag sofern noch Zeit & Lust vorhanden, entweder für Nachtaufnahmen zum weiter zu fahren oder eine Halde bspw. zu besuchen um schöne Nachtaufnahmen zu machen. Der Pott hat fototechnisch wirklich Einiges zu bieten und der Tag soll sich nach der langen Abstinenz ja auch lohnen.

Bild
So sieht das dann beispielsweise am Geleucht aus nachts.

Als Termin hatte ich mir aufgrund des größeren Umfangs diesmal einen Sonntag rausgesucht, entweder den 25.10. oder den 01.11. wobei das ein Feiertag ist und man abchecken müsste, ob da alles "ganz normal" geöffnet hat.
Wenn jemand jetzt sagt der Sonntag ist mir heilig und gehört der Familie, dann kann man das auch auf 'nen Samstag machen, muss sich aber dessen gewiss sein, dass wir vermutlich spät zurück sein werden.
Bezüglich Fahrerei: Ich würde fahren und kann gerne noch 3 Leute mitnehmen, weil bis dahin hab ich hoffentlich auch 'nen Wagen mit mehr als 2 Sitzplätzen... :mrgreen:

Also, wie schaut's aus? Generell Interesse vorhanden? Dann schreibt fleißig in diesen thread, bin auch für Ausweichtermine offen, bin allerdings vor dem 24.10. sehr eingespannt und deswegen bis dahin nicht verfügbar.

_________________
Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
- Mark Twain
open mind for a different view and nothing else matters!


Zuletzt geändert von zabaione am Mi 16. Sep 2020, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Aug 2015, 16:47
Beiträge: 2267
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
Klingt schon mal sehr gut, ich wäre auch als Beifahrer geeignet...
Ganz großen Dank, dass du dich um so etwas bemühst

_________________
Liebe Grüße Uwe

###################################
Jazz is not dead, it just smells funny 8-)
Frank Zappa
###################################
www.tappenbeck-net.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2020, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 2893
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
klingt spannend - merk ich mir schon mal vor ;-)

je nachdem wäre ich auch gerne "Beifahrer" schaun wir mal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2020, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 15:57
Beiträge: 5559
Wohnort: bei Köln
Ich habe Interesse. Die Zeche Zollverein passte auch da rein. Oder ist die schon abgefrühstückt?

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2020, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 18:14
Beiträge: 899
Wohnort: Bonn
Hallo Heribert,

nee, ist noch nicht abgefrühstückt. Wo wolltest Du die unterbringen? Tagsüber oder abends bzgl. LZB (Nachtaufnahmen).
Wär schön, wenn Du dabei wärst.

Grüße
Andreas

_________________
Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
- Mark Twain
open mind for a different view and nothing else matters!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2020, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 15:57
Beiträge: 5559
Wohnort: bei Köln
Schon tagsüber, Henrichenburg gab für mich fotografisch nicht sooo viel her. Da, und auf Zollern, war ich vor kurzem noch und fand 2 Stunden für die Zeche viel zu kurz und 2 Stunden für das Schiffshebewerk viel zu lang. Das mag aber mit Führung auch anders sein :ja:

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2020, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 2893
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
packt aber nicht zuuuuuuuuuuuuuuuuuviel Programm in den UT, soll ja auch noch etwas Zeit zum fotografieren etc. sein ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2020, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 18:14
Beiträge: 899
Wohnort: Bonn
wie gesagt, Führung in Henrichenburg ist kein Muss (für mich).
Dann frage ich einfach mal in die illustre Runde, welcher Termin würde Euch besser passen? 25.10. oder 01.11.?

_________________
Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
- Mark Twain
open mind for a different view and nothing else matters!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Sep 2020, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 15:57
Beiträge: 5559
Wohnort: bei Köln
Meine Meinung: Wenn Henrichenburg, dann auch mit Führung.
Bei den Terminen bin ich noch flexibel.

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Sep 2020, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 2893
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
ich bin auch flexibel, würde aktuell den 25.10 bevorzugen.
Führung ja / nein - mir gleich - mag nur nicht soviel Programm, das es in ein Hetzen zum Foto ausartetet - das ganze bitte schön entspannt mit kleinen Zeitreserven, falls Stau etc.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Der ist ja schon ganz grün hinter den Ohren!
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Kaherdin
Antworten: 6
Mitternacht ... isset schon ...et is Zeit zum vorstellen
Forum: Hallo Forum
Autor: K30Gember
Antworten: 18
[Sammelthread] "Da will ich wieder hin"- wenn es wieder geht
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: angus
Antworten: 60
Schon wieder ich & ein Museum... Nachschlag & Ende.
Forum: Urban Life
Autor: Asphaltmann
Antworten: 10
Schon wieder Herbst ...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hannes21
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz