Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 15:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tupperparty vs. Porschemuseum
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 23:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 17:47
Beiträge: 1935
3 Männer, eine Entscheidung :hurra:
O.k., K-3 am freien WE dabei und mal im Porschemuseum Stuttgart ein paar halbwegs vernünftige Fotos hinzubekommen. Für überteuerten Plastik-Gedöns ist mir die K-3 eh zu schade. Sorry an diejenigen, die es anders sehen.
Allerdings sind mir auch viele Fehler unterlaufen, ich gebe mal meinen Psalm dazu, Eure Blicke dafür interessieren mich jedoch auch !


#_1, manuell fokussiert, EBV LR.
Wäre von dieser Perspektive ein höherer Blendenwert besser und ISO höher? Fokussiert habe ich auf die 3 Porsche.

Bild
Datum: 2018-03-24
Uhrzeit: 14:01:46
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/6400s
Brennweite: 31mm
KB-Format entsprechend: 46mm
ISO: 320
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

#_2
Perspektivfehler hab ich daheim gemerkt, li. Stoßstange sollte komplett drauf sein.
Was mein Unverständnis ist, helle Räume, Kunstlicht, Reflektionen auf metallischen Oberflächen.

Bild
Datum: 2018-03-24
Uhrzeit: 12:12:13
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 27mm
KB-Format entsprechend: 40mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

#3
Problem mit Reflektionen, Unschärfe wieder der dahinter.

Bild
Datum: 2018-03-24
Uhrzeit: 12:24:49
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/20s
Brennweite: 25mm
KB-Format entsprechend: 37mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

Ein paar wenige Bilder kommen noch, ich trau mich einfach mal. :ka: :cap:

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tupperparty vs. Porschemuseum
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 07:46 
Offline

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:40
Beiträge: 200
Moin moin,
#1 würde ich auf jeden Fall bis zu, Rasen schneiden. Besser wäre es mehrere Fotos zu versuchen mit weniger Autos, d.h. bei Stativ kann man die Bilder eventuell Verkehrslos zusammenschnipseln und bekommt etwas mehr Rasen und Ruhe unten drauf. Obe fehlt noch etwas Himmel.
Mit mher Himmel könnte man gut hochkant schneiden (bzw. fotografieren), so dass vom linken Gebäude die Seite mit Porsche drauf vollständig, die linke daneben aber nur teilweise drauf ist, Porsche ungefähr in Höhe Bildmite. Rechts villeicht kurz hinter dem Porsche Zeichen (unten) schneiden. Fehlt nur ein bischen Himmel, so dass die drei Porsches nicht ganz so dicht am Rand sind.

Unnnngefähr so:

Bild

Dasweisse oben natürlich mit Himmel gefüllt...

VG
Joerg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tupperparty vs. Porschemuseum
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 18:05
Beiträge: 470
Wohnort: Dasing
Bei den Reflektionen könnt ein Polfilter helfen.

Gruß

Mike

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tupperparty vs. Porschemuseum
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 8402
Hi,...

zur 1 finde ich den Schnitt Vorschlag sehr gut!
Unten ist es natürlich schwierig ohne massive Eingriffe ne saubere Lösung zu bekommen.Kommt auf die "Experimentierfreude" an :mrgreen:

zu 2... das Bild finde ich gut so wie es ist.Die Spiegelungen sind nun mal Teil solcher Museen und machen auch den speziellen Look solcher Bilder aus.
Mir persöhnlich gefällt das.Die Bearbeitung und die Fotografie finde ich voll in Ordnung bei dem Bild. :2thumbs:

zu 3 ...der Traktor ist leider zu unscharf als ganzes :yessad: ,....alle Versuche dies im Nachhinein zu korrigieren führen immer zu künstlichen-unglaubhaften Bildern,im beste Falle werden sie auf
irgendeine Art interessant :yessad: ,...was ich in diesem Falle nicht so empfinde.



Mit einem Polfilter kann man Reflexionen, außer von metallischen Flächen,durchaus minimieren oder sogar manchmal ganz entfernen.Ob es von Vorteil ist das zu tun kommt auf die jeweilige
Situation an.Oftmals sind Reflexionen ein starker Bestandteil der Bildwirkung.Was bei technischer Produktfotografie erwünscht sein kann,kann bei "Live Bildern" tödlich sein.
Die entsprechende Stimmung geht oft verloren.Wie gesagt,kommt drauf an was Du willst.

beste Grüße

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tupperparty vs. Porschemuseum
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 17:24 
Offline

Registriert: Di 18. Aug 2015, 21:26
Beiträge: 222
bei 3 würde ich manuell einstellen und die Blende mehr schließen. Dann allerdings Stativ nötig. Ist das da erlaubt?

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tupperparty vs. Porschemuseum
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 19:27 
Vom Look her finde ich die Nr. 3 am interessantesten.
Was die von Methusalem bemängelte Schärfe angeht, so sehe ich auf dem Tablet nicht, wo's haken könnte. Falsche Stelle fokussiert oder etwas verwackelt??
Ich würde auf den Scheinwerfer oder den Schriftzug scharf stellen.
Und bei ner 1/20s mehrere Versuche, bis es passt. Man kommt sich zwar immer etwas doof vor, dasselbe Motiv fünfmal zu fotografieren, erhöht jedoch die Chance auf ein scharfes Bild. Zur Not mal auf ISO 1600 gehen, mach ich auch nicht gern, aber wenn's nicht anders geht ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tupperparty vs. Porschemuseum
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 17:47
Beiträge: 1935
Alle Bilder sind MF, ich versuche mich da langsam heran zu tasten, und fange an, trotz Fehler meinerseits, richtig Gefallen an MF für diese und andere Situationen zu finden. Weiter Weg noch für mich.
@mike1098, einen zirkulärer Polfilter, Stativ hatte ich leider nicht mit. War alles spontan, um sich vor einer Tupperparty zu drücken :hurra:
@JoHam, hatte auch Portrait versucht, MF, ging an stelle nmz schnell in Papierkorb, deinen Schnitt :2thumbs: .
@Hef Buthe, mit Pentax um den Hals keine Probleme, sonst :ommmh: .
@metusalem, auch wenn mir dieser Porsche #3 irgendwie sehr gefallen hat, da weiß ich halt nicht so richtig, bestehende Lichtverhältnisse, passende ISO für Freihandaufnahme mit passender Belichtungszeit an meiner K-3 einzustellen, mein Fehler für die Unschärfe, denke ich.

Weitere Versuche:
#4, denke das der Schärfebereich halbwegs o.k ist, ist der Horizontbereich, wie ich ihn sehen (Bereich A bis C Säule) gut, oder andere Variante?
Bild
Datum: 2018-03-24
Uhrzeit: 13:04:40
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 33mm
KB-Format entsprechend: 49mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

#5 Genau genommen technischer Hybrid, Harley-Porsche :d&w:
Bild
Datum: 2018-03-24
Uhrzeit: 12:58:03
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 25mm
KB-Format entsprechend: 37mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

#6
Bild
Datum: 2018-03-24
Uhrzeit: 13:02:09
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/5s
Brennweite: 27mm
KB-Format entsprechend: 40mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

#7
Bild
Datum: 2018-03-24
Uhrzeit: 14:05:36
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

#8
Bild
Datum: 2018-03-24
Uhrzeit: 12:38:13
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/180s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash fired, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

#9
Bild
Datum: 2018-03-24
Uhrzeit: 14:02:00
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 320
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tupperparty vs. Porschemuseum
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2018, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 16600
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
..... zur ersten Serie ist alles gesagt :yessad:
Den Nachschlag hast du besser umgesetzt und gefällt richtig gut :ja: :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tupperparty vs. Porschemuseum
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2018, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 1948
blafaselblub57 hat geschrieben:
#_1, manuell fokussiert, EBV LR.
Wäre von dieser Perspektive ein höherer Blendenwert besser und ISO höher? Fokussiert habe ich auf die 3 Porsche.

Bild
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/6400s

Ich würde Deine Frage zur Belichtung eher mit "höherem Blendenwert und längerer Zeit" beantworten. Ich denke mal nicht, dass es bei dem Bild wirklich die 1/6400 braucht.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz