Aktuelle Zeit: Do 11. Aug 2022, 19:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mein Arbeitsweg
BeitragVerfasst: So 24. Aug 2014, 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Jul 2014, 19:00
Beiträge: 767
Wohnort: Bonn
Hi zusammen,

bei gutem Wetter und auf dem Fahrrad kann mein Arbeitsweg morgens und abends wirklich sehr schön sein. Ich möchte Euch hier etwas daran teilhaben lassen.

Sehr gern Feedback. Meine neue K-30 und ich sind seit ein paar Wochen ein gutes Team geworden :\m/:


Bild
Datum: 2014-08-18
Uhrzeit: 08:37:50
Blende: F/11
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 18mm
KB-Format entsprechend: 27mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

Bild
Datum: 2014-08-18
Uhrzeit: 08:51:32
Blende: F/16
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 37.5mm
KB-Format entsprechend: 57mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

Bild
Datum: 2014-08-19
Uhrzeit: 08:25:30
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 32.5mm
KB-Format entsprechend: 49mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

Bild
Datum: 2014-08-19
Uhrzeit: 08:33:00
Blende: F/29
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 23.13mm
KB-Format entsprechend: 34mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

Bild
Datum: 2014-08-19
Uhrzeit: 19:04:19
Blende: F/14
Belichtungsdauer: 1/40s
Brennweite: 18mm
KB-Format entsprechend: 27mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

_________________
Besten Gruß aus Bonn
Arno

"Open your closed mind and close your open mouth." August Burns Red

Willkommen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Arbeitsweg
BeitragVerfasst: So 24. Aug 2014, 18:22 
Offline

Registriert: Fr 23. Mai 2014, 07:51
Beiträge: 1961
Na, das ist doch mal ein Arbeitsweg! Ich "darf" immer auf endlos erscheinenden Autobahnen rumfahren.

#1 gefällt mir sehr gut. Schöner Ausschnitt. Satte Farben. Und die Spiegelung hat auch was. #2 hat für meinen Geschmack etwas zuviel Himmel, bei #3 dürfte es etwas mehr vom Gebäude sein. Beim letzten Bild springt das Rot förmlich ins Auge. Die Formgebung der Skulptur(?) ist allerdings ... ungewöhnlich. :mrgreen:

Gruß
Jörn

_________________
Du hast die Freiheit, alles zu schreiben. Ich habe die Freiheit, alles zu ignorieren. (Stephan Lange)

Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist, hält man viele Leute für helle Köpfe - bis man sie reden hört. (Unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Arbeitsweg
BeitragVerfasst: Mo 25. Aug 2014, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jan 2012, 14:55
Beiträge: 645
Wohnort: Ilmenau
Hey, das sieht aber gut aus.

Mein bescheidenes deutsches Geografiewissen lässt mich leider die Stadt nicht erkennen (bin mir sicher, anhand der Häuser müsste man das wohl). Wo ist das?

Noch ein paar Bemerkungen zu den Bildern. Anscheinend hast du ein Motivprogramm benutzt, was nicht immer so der Bringer ist.

* ISO 400: gab es dafür einen Grund? Eigentlich ist es hell genug, um nicht über ISO200 hinaus zu müssen. ISO400 ist zwar nicht tragisch, aber bei Detailvergrößerungen kommt hier schon das erste Rauschen auf. Wenn es keinen besonderen Grund gibt (sehr kurze Belichtungszeit, dunkel, etc) bei ISO200 bleiben.

* Es ist sehr oft eine kleine Blende eingestellt (war sicher das Motivprogramm). Das macht keinen Sinn, da dein Kit-Objektiv bei Blende 8 das beste Schärfe (auch Randschärfe) und Kontrastverhalten zeigt und die Tiefenschärfe da für Landschaft auch ausreicht. Man kann mit dem Kitobjektiv qualititiv sehr gute Bilder machen, solange man Blende 8 beläßt. ')

#1 gefällt mir richtig gut. #5 hat vom Motiv her auch was, ist mir aber zu düster.

Und Danke für das Zeigen des Arbeitsweges, sowas kann es öfters geben.

Ralf

_________________
http://schueler.ws


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Arbeitsweg
BeitragVerfasst: Mo 25. Aug 2014, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Nov 2013, 16:12
Beiträge: 1750
Wohnort: Karlsruhe
Hi

für mich die #2. Die dramatischen Wolken, die Lichtstimmung und der Rheinschiffer, der da noch etwas im Bild "glänzt" sind für mich das I-Tüpfelchen.

dl4mw hat geschrieben:
Hey, das sieht aber gut aus.
Mein bescheidenes deutsches Geografiewissen lässt mich leider die Stadt nicht erkennen (bin mir sicher, anhand der Häuser müsste man das wohl). Wo ist das?


Soweit ich das erkennen kann, ist das unsere ehemalige Bundeshauptstadt Bonn - heute noch "Bundesstadt" Bonn.
Charakteristisch für die Skyline am Rhein ist der ovale Bau, neudeutsch auch "Post Tower" genannt (siehe Bild #1 u. Bild #4) :).

_________________
LG Volker

so long and thank you for the fish >~°>





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Arbeitsweg
BeitragVerfasst: Mo 25. Aug 2014, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Okt 2013, 19:01
Beiträge: 2209
Wohnort: Düsseldorf
Da hast Du einen wirklich schönen, aber auch langen (?) Arbeitsweg. Auch mir gefällt die #2 am besten, das ist 'ne schöne Landschaftsaufnahme. Zuviel Himmel wie Jörn anmerkte? Kann man etwas von weg schneiden, muß man aber nicht. Aber die Frage warum ISO 400 ist berechtigt, auf allen Bildern ist genug Licht und bei der #4 hast Du wahrscheinlich versehentlich(?) die Blende verstellt, denn F29 ist ja Hammer!

_________________
Gruß, Carsten




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Arbeitsweg
BeitragVerfasst: Mo 25. Aug 2014, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Jul 2014, 19:00
Beiträge: 767
Wohnort: Bonn
vordprefect hat geschrieben:
Soweit ich das erkennen kann, ist das unsere ehemalige Bundeshauptstadt Bonn - heute noch "Bundesstadt" Bonn.
Charakteristisch für die Skyline am Rhein ist der ovale Bau, neudeutsch auch "Post Tower" genannt (siehe Bild #1 u. Bild #4) :).

:2thumbs:

dl4mw hat geschrieben:
Anscheinend hast du ein Motivprogramm benutzt, was nicht immer so der Bringer ist.

* ISO 400: gab es dafür einen Grund? Eigentlich ist es hell genug, um nicht über ISO200 hinaus zu müssen. ISO400 ist zwar nicht tragisch, aber bei Detailvergrößerungen kommt hier schon das erste Rauschen auf. Wenn es keinen besonderen Grund gibt (sehr kurze Belichtungszeit, dunkel, etc) bei ISO200 bleiben.

* Es ist sehr oft eine kleine Blende eingestellt (war sicher das Motivprogramm). Das macht keinen Sinn, da dein Kit-Objektiv bei Blende 8 das beste Schärfe (auch Randschärfe) und Kontrastverhalten zeigt und die Tiefenschärfe da für Landschaft auch ausreicht. Man kann mit dem Kitobjektiv qualititiv sehr gute Bilder machen, solange man Blende 8 beläßt. ')
Ralf

Okular hat geschrieben:
Aber die Frage warum ISO 400 ist berechtigt, auf allen Bildern ist genug Licht und bei der #4 hast Du wahrscheinlich versehentlich(?) die Blende verstellt, denn F29 ist ja Hammer!

Bin sehr dankbar für Eure Rückmeldungen. Also es ist so:

Ich bin in Sachen DSLR-Fotografie ein (halb-)blutiger Anfänger und hatte an diesem Morgen einfach in viele Richtungen rumprobiert, z.T. auch Extreme. Da die Ergebnisse meinen Ansprüchen erstmal genügten, habe ich sie hier veröffentlicht. Aber Ihr habt natürlich sehr Recht. ISO stand noch vom Abend vorher so und ich habe nicht drauf geachtet :oops: Seitdem allerdings habe ich Zeit- und vor allem Blendenvorwahl für mich entdeckt. Fotografiert Ihr eigentlich immer im Modus M oder auch mal anders?

Jörn hat geschrieben:
Die Formgebung der Skulptur(?) ist allerdings ... ungewöhnlich. :mrgreen:

Da hast Du Recht. Habe auch vor Kurzem erst erfahren, dass dieses - ähem- Kunstwerk in die geographische Richtung unserer jetzigen Hauptstadt zeigt.. :ichweisswas:

_________________
Besten Gruß aus Bonn
Arno

"Open your closed mind and close your open mouth." August Burns Red

Willkommen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Arbeitsweg
BeitragVerfasst: Di 26. Aug 2014, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jan 2012, 14:55
Beiträge: 645
Wohnort: Ilmenau
Arnholm hat geschrieben:
Fotografiert Ihr eigentlich immer im Modus M oder auch mal anders?


95% in A, Blendenvorwahl, Weil ich die Blende für die Schärfentiefe verwende und vor allem billige Objektive seeehr gewinnen, wenn man weiß, bei welcher Blende diese ordentlich was liefern.

Oft hab ich eine manuelle Belichtungskorrektur von +1/3 drin, weil Pentax recht knapp belichtet. (Was ja nicht schlecht ist, aber Prints aus den OOC-JPGs doch oft etwas zu dunkel werden.)

5% in M, wenn Blitzen angesagt ist oder bei Nacht- und Dämmerungsaufnahmen

Motivprogramme kenne ich von meiner analogen Canon SLR, aber da man da nie weiß, was die Kamera da eigentlich macht, waren die für mich schon immer unerträglich.

Arnholm hat geschrieben:

Jörn hat geschrieben:
Die Formgebung der Skulptur(?) ist allerdings ... ungewöhnlich. :mrgreen:

Da hast Du Recht. Habe auch vor Kurzem erst erfahren, dass dieses - ähem- Kunstwerk in die geographische Richtung unserer jetzigen Hauptstadt zeigt.. :ichweisswas:


Vielen Dank für den Bildungsbeitrag. Sowas mag ich.

Ralf

_________________
http://schueler.ws


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

mein 15er ....
Forum: Urban Life
Autor: pefknipse
Antworten: 12
Mein Bamberg
Forum: Urban Life
Autor: Silly
Antworten: 80
Hurra, es ist da mein DA 50 1/8
Forum: Objektive
Autor: bobbyuschi2013
Antworten: 12
Mein Pentax DA 55-300 f/4-5.8 ED an der K-3
Forum: Objektive
Autor: Ralf66
Antworten: 14
mein Wochenende
Forum: Offene Galerie
Autor: Nochimmerhier
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz